Vollkorn-Mandel-Cantuccini

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Zubereitungszeit:
Koch- bzw. Backzeit:
Gesamtzubereitungszeit:

Zutaten

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 25 g Butter geschmolzen
  • 2 Pk. Bourbon Vanillezucker
  • 250 g Mehl (zur Hälfte Weizenvollkornmehl)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 175 g ganze Mandeln ungeschält

Zubereitung

Gewürze können variiert werden. Zimt oder Ingwer, oder Kardamom, oder etwas Bittermandelaroma. Zuckermenge kann nach Geschmack erhöht werden. Ich mag sie aber nicht so süß.

Eier und Zucker sehr schaumig rühren, Butter und Salz dazu, sowie Mehl und Mandeln unterrühren und 4-5 Rollen formen. Durchmesser ca. 3 cm. Rollen auf Backpapier und auf dem Blech bei 190 Grad 15 Minuten backen.

Leicht abkühlen lassen und mit einem scharfen Sägemesser, ohne Druck die Rollen in schräge Scheiben schneiden. Auf dem Blech verteilen und 10 Min bei 175 Grad hellbraun backen.

Abgekühlt in Dosen aufbewahren.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


#1 Mhhh
8.9.10, 10:38
Gute Idee , aber ich würde die Mehlmenge komplett in Vollkornmehl nehmen und den Zucker völlig weglassen und noch mehr Olivenöl da hereinkippen .

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen