Wackelpudding mit bunten Weingummbärchen und -tieren

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für Kinderparty oder einen Geburtstag: Wackelpudding mit bunten Weingummbärchen und -tieren.

Wackelpudding zubereiten (ich nehme gelb oder grün), schichtweise in eine Glasschüssel gießen, dazwischen jeweils ein paar bunte Weingummibärchen und -Drachen usw. streuen.

Mit den restlichen Tieren dekorieren und ab in den Kühlschrank.

Von
Eingestellt am

11 Kommentare


#1 kimibob
22.6.10, 19:17
Gute Idee.
2
#2
23.6.10, 22:11
Also meine Götterspeise ist komplett dünnflüssig, da ist nichts mit "schichtweise"! Unten in die Schüssel würde alles sinken! ???
9
#3
24.6.10, 11:13
Am Vortag ,bevor die Gäste kommen, fange ich morgens schon mit dem
Wackelpudding an.
Ich kaufe welchen wo draufsteht-wird schnell fest- oä.
Nach Anleitung ,erstmal eine Tüte nehmen u. fertig auflösen .Meistens ist eine Tüte für 500 ml gedacht. Den aufgelösten Wackeli in eine Glasschüssel füllen,ab in den
Kühlschrank.
Ist diese Schicht fest,lege ich die Tierchen auf die feste Schicht.
Dann den zweiten Beutel u. den aufgelösten Wackeli langsam auf die erste feste Schicht gießen ,wieder in den Kühlschrank.

Wackeli hin u. wieder betrachten,ist er fast fest,die Tiere einsinken lassen.
Dann den festen Wackeli zum Schluss ,obenauf noch mit Tierchen o. Bärchen
garnieren.
Du kannst soo viele auch farblich verschiedene Schichten machen,wie du möchtest.

Bleibt Wackeli ( so nennt ihn der kleine Nils aus der Nachbarschaft ), von einer
Farbe übrig,fülle ich diese in durchsichtige Joghurtbecher o. Glasschälchen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen u. ich es einigermaßen verständlich geschrieben habe!
Lieben Gruß! Molly
#4
29.4.12, 19:40
Echt klasse idde versuche ich zum Kindergeburtstag in 1 monat auf jeden Fall! =)
1
#5
22.2.13, 23:11
Das wird ausprobiert:-)
4
#6
7.7.14, 08:03
@Molly: Ähnliches habe ich zu einer Hochzeit hergestellt:habe roten Wackelpudding genommen,in eine Herz-Puddingform gegossen und Geldstücke darin versenkt,nach dem Erkalten auf einen großen Teller gestürzt,hübsch verziert...
Macht sich gut!!!
1
#7
7.7.14, 09:05
Super. Dieser Tipp kommt gerade richtig, Vielen Dank.;)
1
#8
7.7.14, 11:05
Wir machen das immer zu Halloween, dann kommen Schlangen und so da rein, oder gelben Wackelpudding (den gibt es aber leider nicht in Instant) in einen Handschuh gießen und anschließend gibt man Himmbeersirup als Blut an die Hand
1
#9 xanayou
7.7.14, 11:18
Ich habe keine kleineren Kinder für Geburtstagsfeiern. Jedoch oft Erwachsene, die auch Wckel mögen. In den klassischen Himbeer-Wackel schütte ich auf 2 Tüten eine Packung noch gefrorene Himbeeren. Etwas Burbonvanille zut auch gut.
2
#10 xanayou
7.7.14, 11:24
...oder Apfelwackel mit herkömmlicher Gelantine und Apfelsaft, ,,,und vielen klein geschnittene Apfelstückchen. Es gibt unzählige Varieanten, wenn man normale Gelantine benutzt.Obst und passenden Obstsaft variieren :-)
#11
8.7.14, 09:26
@Kehlburg: der war aber nicht zum verzehr gedacht zwecks der geldstücke, oder?

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen