Wäschebeutel für Handtasche

Wäschebeutel in Handtasche für Utensilien

Jetzt bewerten:
4,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Immer wieder stand ich vor dem Problem, dass ich mehrere Handtaschen benutzte, und immer wieder die Kleinigkeiten hin- und herräumen musste.

Jetzt benutze ich Wäschesäckchen in den Handtaschen für die wichtigsten Dinge, wie Handcreme, Lippenstift, Taschentücher oder was auch immer. Das erspart mir viel Hin und Her.

Von
Eingestellt am

24 Kommentare


2
#1
5.8.14, 12:04
Oje... grad frag ich mich warum ich da nicht selbst mal drauf kam. Danke für den Tipp, werde ihn gleich umsetzen :-)
2
#2
5.8.14, 12:07
Das ist eine gute Idee und spart auch in den größeren Taschen die Sucherei nach Kleinkram.
Prima Tipp!
2
#3 Schnuff
5.8.14, 12:17
das ist ja echt der Tipp !! für Leute,die mehrere Handtaschen haben.Der Tipp ist so genial,das könntest Du als Patent anmelden,wenn es so etwas geben würde.
Ich besitze leider nur eine Handtasche in schwarz,die passt überall zu.
LG
1
#4
5.8.14, 14:03
Sehr gute Idee! Ich wechsle meine Handtaschen öfter, und da passiert es leicht, daß irgendetwas Wichtiges nicht mitkommt. Werde ich mir merken!
1
#5
5.8.14, 14:55
Ich habe Handtaschen da war schon ne kleinere Tasche gleich mit drin :-)
1
#6
5.8.14, 15:11
Das mache ich schon lange so. Ich habe mir einen hübschen Beutel gekauft und darin befindet sich all der Krimskrams, den Frau so braucht ;-)

Wenn ich die Handtasche wechsle zieht Beutelchen einfach um. Klappt super!
4
#7
5.8.14, 16:03
Die Einsätze kann man auch kaufen.
Ich glaube, die heißen Taschenbutler.
2
#8
5.8.14, 17:10
@Rumburak: Die Taschenbutler habe ich gegoogelt - sehen gut aus, sind aber teuer. Da ist der Tip mit dem kleinen Wäschesack günstiger. Außerdem scheinen die Taschenbutler ziemlich dick zu sein, also viel Platz in der Handtasche wegzunehmen. Aber danke für den Hinweis!
2
#9 jb70
5.8.14, 17:28
Vielen Dank,für diesen Tipp!!!
War bisher ein leidiges Thema für mich,da ich auch die Taschen wechsle und den "Tick" habe,meine Handtasche immer beim Heimkommen auszuräumen.
So habe ich "Zimmer,Küche,Kabinett" gesammelt und der Beutel bekommt einen fixen Platz.
Super :-))).
1
#10
5.8.14, 18:35
Daumen hoch! :-D super Idee! ;-)
2
#11 Upsi
5.8.14, 19:19
Habe mir heute gleich ein set wäschebeutel gekauft. Waren beim netto im Angebot, sogar mit reisverschluß
#12
5.8.14, 20:13
Aldo
1
#13
5.8.14, 20:15
Also, ich kannte diese Taschenbutler nicht. Aber ist doch gut, wenn man die gleichen "Erfindungen" hat. Im Urlaub nutze ich sie auch für Medikamente, Stifte und Briefmarken und so einen Krempel.
3
#14
5.8.14, 23:22
ich habe für lippenstift & co. ein schminktäschchen in meiner handtasche und mir jetzt ein zweites zugelegt für schlüssel, büroschlüssel, feuerzeug, kaugummi usw., nachdem ich eine zwar sehr schicke aber unpraktische handtasche geschenkt bekommen habe ohne irgendwelche zusätzlichen fächer, in der ein heilloses chaos herrscht, jetzt finde ich alles schneller
1
#15
5.8.14, 23:26
meine liebe Schwester hat mir ganz viele Täschchen mit Reißverschluß für die Handtasche genäht,die setzte ich nun immer in die aktuelle Tasche um,denn ich habe derer auch viele,passend zur Kleidung.
3
#16
6.8.14, 10:11
Und zur Not geht auch ein Ziplock-Beutelchen - gerade erst selber probiert ;-)
2
#17 marasu
6.8.14, 11:10
Die Idee mit dem Wäschebeutel für die Handtasche gefällt mir.

So einen Taschenbutler hatte ich auch mal, hab ihn aber gleich wieder entsorgt. Die großen Handtaschen machte er zu kleinen denn er verbrauchte zu viel Platz und in die kleinen Handtaschen ging er nicht rein.
#18
6.8.14, 11:42
Tilla, was ist rin Ziplock Beutelchen?
#19
6.8.14, 14:10
@unkonventionell: das sind kleine Plastik neureichen die sich oben wieder verschließen lassen.
#20
6.8.14, 14:11
nicht neureichen( meine Tastatur) beutelchen meinte ich. :-) :-)
#21 Beth
7.8.14, 10:51
@Rumburak: Genau so ist es.
#22
7.8.14, 11:21
Die Idee mit dem Wäschenetz finde ich super. Ich habe einen "Taschenbutler" für solche Kleinigkeiten. Der ist wirklich sehr praktisch, aber auch ein bisschen sperrig, so das er nicht so einfach durch kleinere Taschenöffnungen passt. Das Wäschenetz ist viel flexibler. Ich habe ein kleines Wäschenetz da, also werde ich es gleich ausprobieren.
#23
3.9.14, 07:58
gute Idee. Ich habe zwar einen gekauften Taschenbuttler, aber der ist so dick, dass er nicht in jede Handtasche passt. Und von den Wäschesäckchen habe ich jede Menge übrig, weil es die immer im Doppelpack (klein und groß) gibt und ich nur die großen brauchte.
#24
16.1.15, 09:13
Irgendwie versteht sich das doch von selbst. Ich nutze zwar keine Wäschebeutel sondern so etwas wie kleine Kulturtasche, gibt es auch ganz besonders günstig und auch noch recht gut aussehend. Ansonsten kaufe ich nur Taschen, die viele Möglichkeiten nach außen haben, z. B. Fächer für Schlüssel, Handy, Papiere sind diese dann auch noch mit Reißverschluss versehen. Kann doch nichts mehr schief gehen. Wenn ich eines nicht mag, dann ist es Kramerei in der eigenen Tasche. Davor sollte man selbst einen Riegel schieben.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen