Was für den Sommer - Fruchtlikör mit Mineralwasser

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

2cl Erdbeerlikör
2cl Pfefferminzlikör

Eis dazu und mit Mineralwasser auffüllen.

Je nach Geschmack darf auch etwas mehr vom Likör rein oder für die Herren der Schöpfung, oder jedermann (-frau) die es etwas stärker mag, ein Schuss Wodka.

Von
Eingestellt am


8 Kommentare


#1 Schluckspecht
6.1.06, 09:19
Hicks!
#2 *tststs*
8.1.06, 12:27
Und mit sowas kommst Du uns im Januar? :-)
#3 Süwi
8.1.06, 20:38
Eigentlich nur stark verdünnter Likör oder? Ist dann sowas wie "Pfirsichspritzer" (Pfirsichwein mit Mineral) - nicht sehr originell
#4 sleepless
9.1.06, 17:26
erst versuchen, dann motzen... ist vom geschmack her einiges mehr als nur verdünnter likör...
#5 sleepless
11.1.06, 09:51
NACHTRAG:
Verhältnis 2 cl Pfefferminz und 3.5 cl Erbeere ist besser :-)
#6 morpheus
13.5.06, 18:09
wodka-redbull mixed mit jägermeister-fanta ein traumgetränk
#7 echter mann
14.5.06, 03:07
@morpheus: wir in eurem alter waren noch mit BIER zufrieden. das war vor 15 jahren. aber euch schuwchteln ist das ja zu bitter. eure enkel (wenn ihr welche bekommen könntet) würden sich für euch schämen
#8
6.5.16, 15:49
Kannst auch mit Erdbeerlikör und Moccalikör machen, ist ned super Mischung
Aber trotzdem gute Idee



Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen