Wasserpfeife wie neu mit Waschpulver

Jetzt bewerten:
2,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wasserpfeife in heißem Wasser einweichen. Auf eine Flaschenbürste herkömmliches Waschpulver streuen und schrubben, was das Zeug hält. Anschließend gut mit warmem Wasser abspühlen. Tadaa... die Wasserpfeife blitzt wieder, fast wie neu.

Von
Eingestellt am


5 Kommentare


#1 Hanf Danpf
6.9.06, 12:32
Corega Tabs funktionieren auch ganz gut... Oder einfach mit in die Spülmaschine packen...

'-_-'
#2 Andreas
6.9.06, 22:38
Gibt auch spezielles Putzmittel für die Shisha-Bowl aber ohne Witz ich denke das ist nichts anderes wie Waschmittel das die als "Schmandweg" verkaufen :>
#3 - Drunken Pussy-
15.10.06, 00:38
Hi hier noch mal Drunken Pussy...
Mein Bekannter ist Betreiber von einem Headshop, daher weiß ich das Waschpulver tatsächlich dort als "Schmandweg" verkaufen, hast also nicht unrecht
#4 Felix
4.12.06, 20:46
ein guter tipp: Zahnpasta!
einfach ein wenig davon in die Vase/Rauchsäule/schlauch ein wenig Wasser hinzu und schütteln.danach noch 1 bis 2 mal nachspülen mit blankem Wasser und sauber und geschmacksneutral ist die Wasserpfeife!
#5 PottHead
12.7.08, 11:30
Hab beste Erfahrungen mit Handwaschpaste gemacht - einfach auf die bürste tun, ein bis zweimal durchwischen und fertig - auch nach monaten der "nicht-reinigung". und die bürste bleibt auch schön weiß ;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen