Limes abgefüllt

Weihnachts-Limes

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zaubert Weihnachtsaroma am Gaumen und Weihnachtsstimmung im Hirn - der Weihnachts-Limes - ein kleines, feines Mitbringsel und Last-minute-Geschenk zu Weihnachten!

Ich hab heut gleich richtig viel davon gemacht, damit nicht alle Geschenke bis Heiligabend zam'g'soffen sind, so lecker, wie der schmeckt.

Zubereitung

  • 1,5 kg TK-Beerenmischung und 
  • Saft aus drei Zitronen miteinander pürieren,
  • 160 g Zucker, 1 TL Lebkuchengewürz  und 200 ml heißes Wasser verrühren, bis sich der Zucker gelöst hat,
  • zu der Beerenpampe geben und mit dem Pürierstab noch mal ordentlich durchpflügen.
  • Dazu kommen jetzt 0,7 l Wodka, nochmal gut mischen.

Eigentlich ist die flüssige Köstlichkeit (oder köstliche Flüssigkeit?) jetzt schon genießbar, aber man sollte sich, auch wenn es etwas dauert, die Mühe machen und den Limes durch ein Sieb streichen - die Kerne stören sonst den Genuss.

Nun ist Flaschen abfüllen und verschenken oder selber trinken ;-), hält im Kühlschrank ca. sechs Wochen.

FROHE WEIHNACHTEN!

Von
Eingestellt am

8 Kommentare


1
#1
20.12.10, 18:47
ein SUPER Tipp *****
DANKE - ich trink die am liebsten selber, bin aber zu geizig diese zu kaufen :)
schätze das geht mit allen Beeren (?)

Auch Dir und Deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr :D
#2
20.12.10, 21:06
Das liest sich bombig !. Hab schon Kaffee-Wein-Likör gemacht, aber das klingt auch super. Vielleicht mach ich den auch noch, wenn nicht merk ich mir das für nächstes Jahr vor.
#3 giannanini
21.12.10, 00:04
@dimannia: Klar, geht mit allen Beeren! Bei mir waren es Brom-, Him-, Erd- und Johannisbeeren. Lasst es euch schmecken!
#4 Rumpumpel
21.12.10, 08:59
Super Idee, jetzt weiß ich auch was für die letzten noch fehlenden Geschenke! Heute Abend gehts los.
Danke und Daumenhoch!
#5 bongtschik
21.12.10, 17:04
Hört sich gut an. Warum heisst das Zeug Limes?
Ach jetzt seh' ichs: wegen der Limonen (Zitronen). Ist wohl so eine Art Smoothie mit Alohol, was ? Erst dachte ich bei dem Wort "Limes" an die Mauer...
1
#6
31.12.10, 00:22
Wollte nur mal ne Rückmeldung geben....
Hält im Kühlschrank 6 Wochen ist leider falsch - bei uns zumindest. Flasche war in 3 Tagen leer :-(
#7 Rumpumpel
11.1.11, 09:49
Super Tipp war das! Hat uns und allen Beschenkten prima geschmeckt, ich war jedoch etwas großzügiger mit den weihnachtlichen Gewürzen Zimt, Nelken, Kardamom und so.
#8
21.12.15, 15:56
Hoert sich echt gut an, werd es auch heute noch zubereiten, mir fehlen noch ein paar Mitbringsel.
Vielen Dank fuer den Tipp.

Schoene Feiertage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr. :)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen