Weihnachtsdeko Heißluftballon mit Weihnachtsmann
3

Weihnachtsdeko: Heißluftballon mit Weihnachtsmann

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Der Heißluftballon mit Weihnachtsmann, ist eine schöne Weihnachtsdeko zum selber basteln, denn dieses Jahr haben die Rentiere mal Pause.

Eigentlich wollte ich mir ein Vase basteln. Doch da das nicht so gelungen war, überlegte ich, was ich mit der vorbereiteten Form anfangen kann. Da die Form schon sehr einem Heißluftballon ähnlich war, kam mir der Einfall, die eigentliche Vase mit einem Stoff zu bekleben, schön passend zu Weihnachten.

Für den Heißluftballon wird benötigt

  • Kleister
  • Papier geht auch Zeitungspapier
  • Luftballon
  • roter Stoff (ich habe eine alte weihnachtliche Stuhlhusse genommen)
  • etwas Watte
  • Physaliskorb oder einen anderen Hängekorb am besten rund, sieht noch besser aus
  • Wolle
  • Häkelnadel
  • Nadel und Faden zum Vernähen 

So wird es gemacht

  1. Als erstes habe ich den Luftballon aufgeblasen und ihn mit Papier und Kleister gut beklebt, mehrere Schichten Papier.
  2. 2 Tage habe ich den Ballon trocknen lassen und dann mit einer Nadel eingestochen und den Luftballon entfernt.
  3. Mit einem Alleskleber habe ich die Form nun mit einem roten Stoff beklebt, den ich noch von einer Stuhlhusse hatte.
  4. Wer mag, kann den Ballon mit etwas Watte bekleben, sieht aus wie Schnee und überdeckt evtl. einige Stoffschnitte vom Aufkleben.
  5. Aus der weißen Wolle habe ich mir 2 längere Schnüre gehäkelt und sie auf den Physaliskorb gebunden. 
  6. Die beiden Schnüre werden nun oben auf dem Ballon mit Fäden aufgenäht, sodass die Schnüre guten Halt haben und nicht vom Ballon rutschen.
  7. Dann kommt noch ein Weihnachtsmann in den Korb gestellt und fertig. Ich habe noch am Ende ein Stück Schnur zum Aufhängen aufgenäht.
Von
Eingestellt am

21 Kommentare


2
#1
21.11.14, 23:28
Gluckchen, nette Idee, aber der Korb - nein. Da ließe sich doch bestimmt was hübsches basteln oder häkeln, oder?
5
#2
21.11.14, 23:48
@zumselchen: häkeln kann ich nicht gut und da würde der Weihnachtsmann sich durch drücken und ein anderes Gefäß hab ich nicht gefunden, werde aber den Korb noch etwas auf hübschen mit Stoff oder rund herum Watte kleben, mir fällt schon noch was ein, sollte ja nur eine Anregung sein
4
#3 jb70
22.11.14, 06:56
Von der Vase zum Heißluftballon - allein dafür schon volle Punktzahl !
Phantasie muß man haben :-D .

Das Endergebnis ist richtig hübsch geworden und würde sich bestimmt gut an der Kinderzimmerlampe machen.
4
#4
22.11.14, 07:18
Sieht richtig klasse aus, tolle Idee!
1
#5 xldeluxe
22.11.14, 10:43
Sorry, das geht ja gar nicht:

Wo ist der Anhänger für die Rentiere?!?!!??!!?

;-))
3
#6
22.11.14, 12:30
So einen Heißluftballon mit Geschenken dran, hab ich vor ein paar Jahren meinem Freund als Adventskalender gebastelt^^
3
#7
22.11.14, 12:34
@xldeluxe: haha wie schon gesagt, Rentiere haben Pause. Rudolph ist krank, er hat ne rote Nase :)))))
1
#8
22.11.14, 12:34
@Wednesday: wow wie hast du das gemacht? statt den Korb unten 24 Geschenke dran?
2
#9
22.11.14, 12:38
@jb70: ja :)) ich wollte eine Kugelvase für Trockenblumen machen, dann hatte sie aber keinen guten Halt und einige Knitterfalten wegen dem Kleister, naja am Ende ist trotzdem noch was draus geworden :)
4
#10
22.11.14, 13:21
Auf die Gefahr hin, dass ich gleich zerrissen werde: die Idee an sich ist toll, die Ausführung nicht.
2
#11
22.11.14, 14:04
@glucke1980: Deine Mona Lisa ist ja klasse!!
3
#12
22.11.14, 18:26
@BiancaJ: welche Gefahr denn ? haha jeder hat doch seine Meinung und Geschmack, das ist doch kein Thema.
Was hättest du anders gemacht, bin für Vorschläge offen.
2
#13
22.11.14, 18:26
@Schnuff: ja ich weiß, es ist hier oft zum Haare raufen :)))
5
#14
22.11.14, 19:03
Wenn ich hier sehe, wie toll einige hier basteln können, dann bin ganz traurig, dass der liebe Gott mir zwei linke Hände mit gegeben hat :-((

Aber davon ganz abgesehen, das hast du super gemacht glucke1980. Dafür Daumen hoch.
1
#15 xldeluxe
22.11.14, 21:21
@BiancaJ:

Siehst Du:

Einige sind auch Deiner Meinung.

Ich frage mich allerdings:

Was ist an der Ausführung schlecht bzw. nicht so toll?

Ich sehe es so, dass hier Vorschläge, Ideen und Rezepte weitergegeben werden und wer meint, er kann es besser, macht es halt besser.

Bei mir liegt der Salat bei manchen Rezepten auch schon mal über dem Tellerrand, das schmälert aber das Rezept nicht - ich denke, so siehst Du das auch :-)
3
#16
22.11.14, 22:03
Moin Glucke, wie immer sprühst du vor lauter Inspiration.
Deine Ideen find ich klasse.
Mein erster Gedanke war an das Ostsandmännchen , der könnte auch so zur Weihnachtszeit unterwegs sein (aber nicht als Fluchtballon mißbrauchen ;-))
Ich finde auch dass Kritik dazu gehört, nur so kann sich eine Idee weiterentwickeln.....liegt halt immer am Ton....
5
#17
22.11.14, 22:21
@Schlaufi: nein, du hast doch auch ein Talent, du kannst stricken und häkeln also keine zwei linken Hände ;)
3
#18
22.11.14, 22:22
@geodor: Ja stimmt du hast recht :)))) das Sandmännchen, erinnert etwas daran haha

danke
7
#19
22.11.14, 22:22
Eine schöne Idee. Werde ich dem Kindergarten meiner Tochter vorschlagen. Die hängen nämlich immer die gebastelten Dinge an die Decke (das letzte Mal waren es selbstgebastelte Mäuse)
Ein Heißluftballon an der Decke ist da doch geeigneter und weniger verstörend :-D
Zu der Anmerkung bezüglich des Korbes:
man könnte ja eventuell Paketschnur oder Bast durch die Öffnungen weben?!
4
#20
23.11.14, 18:13
@glucke: Doch ich hatte schon ein Körbchen unten dran. Die Päckchen waren teilweise im Korb und teilweise hingen sie an Schnüren runter. Da man in einen Adventskalender ja eher Kleinigkeiten macht, waren die Päckchen nicht gigantisch und daher nicht zuuuuu schwer (federleicht war er auch nicht). Bei mir war das größte eine Taschenbuchausgabe von "Der perfekte Liebhaber"^^ am 24 und eine selbst aufgenommene CD an 6. Der Rest war eher kleiner.. ein schöner Stift, kleines Shampoo etc. Wenn ich mal wieder am PC bin (nutze eigentlich nur die FM-App), lade ich ein Foto hoch!
Ich hatte die Idee damals von einer Mutter, deren Tochter ich gehütet hab.
1
#21
23.11.14, 18:27
@Wednesday: Klasse Idee, kann mir das ganze schon sehr schön vorstellen.
Ja würde mich über ein Foto freuen, vielleicht wollen es ja manche nachmachen ;)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen