1 Weihnachtsgesteck
4

Weihnachtsgesteck aus Dosendeckel & Schraubverschluss

Jetzt bewerten:
2,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Für ein Weihnachtsgesteck (mit Bildern)

Einen Konservendosendeckel (von einer Konservendose, die mit einem Dosenöffner geöffnet wurde, der keine scharfen Kanten macht).
Einen Flaschenschraubverschluss aus Metall,
einen Nagel

In den Dosendeckel und in den Schraubverschluss ein kleines Loch vorstanzen, am besten mit dem Nagel und einem Hammer.

Den Schraubverschluss von unten mit Klebstoff versehen und den Nagel erst von unten durch den Dosendeckel, dann durch den Schraubverschluss stecken und den Klebstoff anziehen lassen.

Später eine Kerze hineinstecken und den Dosendeckel weihnachtlich dekorieren.

Entweder mit Heißkleber Weihnachtsschmuck aufkleben oder vorher etwas Ton um den Kerzenhalter legen und den Schmuck und evtl. die Tannenzweige einstecken.

Man kann für den Untergrund anstelle des Dosendeckels auch dicke Pappe verwenden, so haben wir es als Kinder gemacht und den Schmuck dann aufkleben.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
9.11.10, 08:19
Dein Tipp gefaellt mir!
Wie gefaellt Dir meiner :

Hab auch schon mal leere ca. 5-7 cm hohe Thunfisch- oder Katzenfutterdosen verwendet, mit Klebepistole weihnaechtliches aufgeklebt, oder je nach Jahreszeit der Saison entsprechende Materialien (moeglichst aus der Natur, kostet nichts und ist "echter"), um einen Tisch mit v i e l e n Kerzengruppen zu dekorieren.
In die Metalldose mittels einer brennenden Kerze fluessigen Wachs eintropfen (groesserer Klecks) und die neue Kerze sofort auf den warmen Wachsfleck eindruecken. Haelt!

Den ueberstehenden Rand dann mit Deko fuellen. Vorher eventuell die Dosen-Seite mit Farbe spruehen oder auch bekleben. Oder bei schoenem Metall nur das wirken lassen, sieht dann eher "cool" aus. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Dosen nach Gebrauch entsorgen, und beim naechsten Mal sich was neues einfallen lassen.
Ist ja so schoen und entspannend, sich kreativ zu betaetigen.
#2 Angelina
9.11.10, 19:44
@Maxxi: Das ist auch eine schöne Idee
#3
12.11.10, 16:59
Angelina, ja ist ne super Idee, auch die von maxxi
#4 Angelina
12.11.10, 23:15
@gitti2810: Ja, die von Maxxi ist besonders dufte:-)
#5
29.3.11, 17:38
eigentlich ne schöne idee, aber ich denke es ist nicht zum tatsächlichen gebrauch geeignet, da die sachen sehr schnell brennen.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen