Schlierenfrei und ohne Fussel, Weingläser von Hand reinigen.

Weingläser schlierenfrei & ohne Fussel von Hand reinigen

Jetzt bewerten:
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer schon mal schöne Weingläser per Hand getrocknet hat, wird wissen dass fast immer irgendwelche Schlieren oder Reste des Geschirrtuches dran hängen bleiben. So wird es garantiert blitzblank:

Nach dem Spülen das Glas 3/4 voll mit heißem Wasser auffüllen und etwas stehen lassen bis das Glas die Temperatur angenommen hat. Dann das Wasser auskippen und mit einem reinen Baumwollgeschirrtuch (genau die, die sonst am meisten fusseln) polieren. Wer es nicht probiert hat, glaubt es nicht, aber das heiße Glas läßt sich blitzblank polieren und auch die Fussel des Tuches bleiben nicht mehr am Glas haften!

Von
Eingestellt am


3 Kommentare


#1
13.9.05, 00:06
Klingt komisch, stimmt aber, habs selbst getestet! Geiler Tip!

- Freddy
#2
28.12.06, 16:59
Funktioniert nicht. Die Gläser sehen trotzdem aus wie der Yeti.
#3
10.4.15, 11:59
Mit heißem Wasser in (dünnen),womöglich teuren Gläsern wäre ich vorsichtig. Da geht es ganz schnell kracks und das Glas ist gesprungen.
Mit Microfaser Geschirrtüchern wird es bei mir auch ohne heißes Wasser fusselfrei.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen