Weißer Blumkohl

Jetzt bewerten:
2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1-2 Süßstofftabletten ins Blumkohlwasser geben, verhindert das Verfärben des Blumkohls (Bumenkohl bleibt weiß).

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


#1
9.5.09, 13:17
Der Blumenkohl bleibt auch weiß, wenn man eine kleine Zwiebel mit gart. Oder etwas Zitronensaft ins Koch - oder Dünstwasser.
#2 S.W.
9.5.09, 17:32
Komisch, ich habe schon so viele Tipps zu diesem Thema bekommen. Aber bei mir bleibt der Blumenkohl IMMER weiß und ich gebe gar NIX dazu.
Vielleicht liegt das heutzutage an den neuen Züchtungen, denn manche Apfelsorten z.B. verfärben sich auch nimmer beim anschneiden.
#3
6.8.10, 18:46
In einer Dose Süssstofftabletten sind 1000 Tabs drinne. Wieviel Blumenkohl sollen wir denn essen? Irgendwann sind die Tabs ja auch verfallen.

1/4 Zitronenschnitz tut es genauso und du hast nicht gleich den Kohlgeruch im Haus.
#4 erselbst
18.10.12, 11:18
@Eifelgold: ein stückerl zitrone und ein schuß milch--und der bk bleibt weiß und es müffelt auch nicht so sehr nach kohl. das funktioniert so auch im dämpfer .

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen