Weißweinkuchen

Jetzt bewerten:
4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

350g Mehl
250g Zucker
250ml Öl
250ml Weißwein
1 Pkg. Backpulver
4 Eier

Zucker, Mehl und Backpulver mischen. Weißwein und Öl dazugeben und rühren.
Eier beifügen. Gut mixen.

Kuchenform (28-30 cm) mit Öl, Margarine oder Butter wenig einschmieren und mit "Blechrein-Papier" ausgekleiden.

Backen: 60 Minuten bei 200 Grad

Der Weißweinkuchen hält sich bestens einige Tage im Kühlschrank. Nur meistens ist er schon am ersten Tag weg, da sooo lecker...

Von
Eingestellt am

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen