Wichtige Dinge nicht vergessen

Wichtige Dinge nicht vergessen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wer wichtige Dinge nicht vergessen möchte, aber mit Kalender, Memoboards usw. nicht gut zurecht kommt, kann es einmal mit diesem Tipp versuchen.

In Bezug auf Termine oder Besorgungen bin ich furchtbar. Zumindest im Privatleben. Kalender dienen der Deko, Memoboards werden beschriftet, aber dann laufe ich jeden Tag daran vorbei, ohne drauf zu sehen.

Ich habe einen PC, wie man sieht :), aber den haben nicht alle oder benutzen ihn nicht jeden Tag, und Tagesmeldungen klickt man schnell wieder weg. Allerdings haben aber die meisten von uns eine TV-Zeitung und nutzen sie auch jeden Tag und mein Tipp geht so:

Klebt dort vor oder am Stichtag, oder, z.B. bei fälligen Überweisungen auch einige Tage vorher, ein Post-it mit eurem Text ein oder legt einen Zettel auf die Seite. (Besser Post-it, Zettel kann rausfallen). Hatte damit schon so manches "Ach ja!" Erlebnis.


Eingestellt am

19 Kommentare


3
#1
10.3.15, 18:18
Kann ich nur bestätigen, mach ich genauso!!
oder ich klebe so einen Haftzettel über die Kaffeemaschine,
da übersehe ich die Notiz garantiert nicht! :-)
4
#2
10.3.15, 18:34
Gute Idee, ich benutze zwar selber keine Fernsehzeitung, aber für alle die regelmäßig eine nutzen ein Klasse Tipp :-)
lg Rumpel
6
#3
10.3.15, 18:38
Zettel an die Haustür. Bei den Kids habe ich auch schon welche an die Toilettenspültaste geklebt. Da entfällt der Kommentar, "habe ich überhaupt nicht gesehen". :-)
3
#4
10.3.15, 19:33
Ich habe einen ganz normalen Tachenkalender, der keinen Dekozweck erfüllt. Da schreibe ich alles wichtige rein und gucke auch jeden Tag morgens rein. In die Fernsehzeitung nicht, hab nicht jeden Tag Zeit zum Fernsehen und wenn ich da rein gucke, dann habe ich Feierabend und möchte keine Überweisung mehr machen.
8
#5 Hertina
10.3.15, 19:35
Den Tipp nehme ich mit in den Seniorentreffpunkt. Falls er schon sehr bekannt ist, dann haben wir ein Diskussionsthema und das ist doch auch was, oder?
Bis demnächst Hertina
2
#6
10.3.15, 20:05
@Hertina: Toll!
4
#7
10.3.15, 20:20
Ich habe auch keine Fernsehzeitung, aber ich schreibe mir auch Zettel und lege diese neben die Kaffeemaschine, da komme ich ja morgens immer hin :-)))
2
#8
10.3.15, 20:38
Ist eine gute Idee. Wenn man regelmäßig TV Zeitungen nutzt.Ich klebe auch die Zettel an die Haustür klappt seit 30 Jahren.
2
#9
10.3.15, 21:17
super idee.. wenn ich ned immer meine fernsehzeitung bei meinen eltern liegen lassen würd .. alles wichtige speichere ich als erinnerung in mein handy und das erinnert mich im stundentakt bis zum "ereignis"
6
#10
10.3.15, 21:41
Ich bin so froh, dass ich nicht alleine Zettel an die Wohnungstüre klebe.

Auch Sachen, die ich wegbringen / mitnehmen möchte, stelle ich vor die Tür. Und wenn es der Eimer mit dem Altglas ist ;-)
5
#11
10.3.15, 21:45
@igel nein bist absolut ned der einzige muss auch alles was ich mitbrauch abends schon an die türschnalle hängen sonst gehts ned mit
1
#12
11.3.15, 12:28
Weil man die Kalender inKüche oder Flur schnell ignoriert, hatte ich mir früher meinen Geburtstagskalender an die Toiletteninnentür gehängt. Jeder hat sich darüber amüsiert, aber ich fand das sehr praktisch, weil man ja täglich dort hin muss und nicht anderweitig abgelenkt ist.
3
#13
11.3.15, 14:30
Ich stelle alles wichtige auch von innen an die Wohnungstür, Termine werden immer gleich im Kalender eingetragen und ansonsten helfen Klebezettel.
1
#14
11.3.15, 22:43
@igel9: Das mit dem Zettel an der Tür funktioniert auch nicht immer bei mir, aber alles davor stellen schon... bei wichtigen Terminen hilft das aber leider auch nix
#15
12.3.15, 13:18
Das ist ja mal eine gute Idee!
(Hätte fast von mir sein können)
Ein ✰ für dich!

So mach ich's! :o)
#16 michelleh
13.3.15, 09:33
Ich schreibe ALLES, ja wirklich ALLES in meinen Wandkalender (Terminplaner/Streifenkalender) und fahre echt gut damit.
2
#17
15.3.15, 10:46
Oh ,ich dachte doch das nun jeder,auch die Hausfrau,ein Handy benutzt und dort auch den Kalender pflegt.Aber wie ich hier sehe ist das ein Irrtum ,es gibt doch wohl jede Menge Leute die ihre Termine alle per Hand aufschreiben.
#18
15.3.15, 15:30
Ich lass mich auch von meinem Handy an alles Mögliche erinnern, klappt gut. Fernsehzeitung hab ich auch nicht.
#19
15.3.15, 22:46
Einfach genial! Eine Fersehzeitung mit Erinnerungen bestücken finde ich absolut klasse und innovativ. Mir rutschen immer wieder Dinge durch, obwohl ich sie in den Kalender schreibe und Zettel überall machen betriebsblind, ich lese sie oft einfach nicht mehr.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen