Wo ist die andere Socke geblieben?

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ja, auch bei mir verschwinden einzelne Socken auf mysteriöse Weise. Mäuse? Einbeinige Gespenster? Galaktische Wurmlöcher?

Ich habe beschlossen, mich nicht mehr zu ärgern, zu wundern oder meine Zeit mit Suchen zu verschwenden. Wenn eine einzelne Socke auftaucht, wandert sie sofort (aber gewaschen!) in einen Pappkarton in der Waschküche. Aufschrift: EINZELSOCKEN. Und - oh Wunder - irgendwann kuckt man rein und findet wieder Paare. Jedesmal ein Freudentanz!

Von
Eingestellt am

36 Kommentare


#1 knuffelzacht
9.11.07, 17:37
Mein Pappkarton heißt Schublade, aber das Prinzip ist das gleiche ;o) Funktioniert und scheint wirklich die einzige Möglichkeit, irgendwann mal wieder Paare bilden zu können.
#2 Pinky
9.11.07, 17:39
Damit es gar nicht soweit kommt, lege ich nur noch zusammengelegte Socken in die Schmutzwäsche. Zum Waschen mache ich sie wieder auseinander und keine Socke verschwindet.
#3 derBunte
9.11.07, 18:20
Ich habe einfach viele Paare derselben Sorte, dadurch brauch ich gar nicht darauf achten :)
#4 knuffelzacht
9.11.07, 18:40
hab ich auch, Bunter... aber trotzdem bleibt immer mal wieder einer über... und irgendwann ist von der gleichen sorte noch mal einer über und dann hat man wieder ein Paar und alles ist wieder gut :o)
#5
9.11.07, 18:59
Hei Bunter und Knuffel, ich kauf Socken für meine Mannen auch nur noch "im Dutzend". So hab ich pro Sorte nur noch maximal eine "Single-Socke", auch wenn mal ein Socken kaputt oder sonstwie verlustig geht.
#6 Katrin
10.11.07, 08:56
es gibt auch so tolle donger, wo man jeweils ein sockenpaar dranklemmen kann und dann verschwindet gar keine socke mehr und man hat sie direkt als paar zusammen!
#7 Johnny
10.11.07, 10:14
Ich wasche linke und rechte Socken immer getrennt.
#8 Sockenretterin
10.11.07, 10:51
*hihi* Ich weiß wer meine Socken verschwinden lässt....nur nicht wohin...habe meine Miezen letztens mit einer meiner Socken in der Schnute gesehen...den hab ich gerette
#9 Karin Kielhorn
10.11.07, 13:39
2. Socken verschwunden? Die Socken vor dem Waschen zusammenlegen und nur das Bündchen umschlagen (nicht den ganzen Socken). So auch in den Trockner oder nebeneinander auf die Leine! Mir fehlt jetzt kein Socken mehr.
#10 SCHNAUF
10.11.07, 15:04
Das dreckige Dutzend - Nach der Wäsche sind es nur noch 11, aber dafür sauber. :-D
#11
10.11.07, 19:06
Guter Tipp! Habe auch in meiner Sockenschublade eine Single-Abteilung (die andere ist wahrscheinlich im Flusensieb der Waschmaschine :-)
#12
10.11.07, 20:58
Meine Socken sind weiß...
...vor dem Tragen...
#13 Astrid
11.11.07, 10:04
Das Zauberwort heißt "Wäschenetz". Bei mir ist die 2. Socke schon im Flusensieb gelandet, was weniger lustig ist, da die Socke absolut nicht mehr zu gebrauchen ist.
#14 Christa Köllner
11.11.07, 10:36
Sowohl Socken als auch Dessous kommen in ein Wäschenetz und nichts verschwindet. Gans einfach. Wäschnetze gibt es in verschiedenen Größen und so können auch Kleinigkeiten problemlos gewaschen werden.
#15 MEike
11.11.07, 14:52
Die Wäschenetze habe ich mit den Anfangsbuchstaben unserer Familienmitglieder versehen, und nun steckt jeder seine Socken in sein Wäschenetz, und ich muß die Paare in den verschiedenen Größen nicht mehr suchen!
#16 Gabi
13.11.07, 15:44
Hehehe...das Problem hat Hans Dieter Hüsch auch schon beschrieben...er fand "Flusen" im Wäschetrockner und dachte so...das könnte sie gewesen sein...*ggg*
#17 Angie
13.11.07, 16:16
Hab ich auch nur in einer Schublade wie auch schon hier erwähnt worden ist. Habe zum Glück nur schwarze Socken da ist es nicht all zu schlimm :)
#18 Hilly
16.11.07, 04:15
Schön langsam habe ich den Verdacht, dass die Sockenhersteller immer einen Socken dazugeben, der sich von selbst auflöst - wooo bleibt der denn sonst?
#19 yasmin
16.11.07, 22:37
gibt wäschenetze^^ ist auch sehr effektiv, da ich schon öfter mal nen kleinen sneaker vom sommer im flusensieb stecken hatte, der erst nach zig mal waschen vollkommen verfärbt und zerfleddert zum vorschein kam :)
#20 Taria
23.11.07, 16:08
Ich hab inzwischen aufgegeben meine einzelnen Socken zu suchen, meine kleine Nichte freut sich immer pber die Handpuppen, die ich ihr aus der übrigen Socke bastel. Sehr günstiges Weihnachtsgeschenk ;)
#21
25.11.07, 22:09
Hallo,
nach dem tragen stecke ich die Socken ineinander, dass nur noch die "Füße" herausschauen, also den Socken-Bund in den Socken-Bund des anderen...
So kommen die Socken in die Waschmaschine und beim aufhängen muss ich nicht erst die passenden Socken zusammensuchen. Denn selbst wenn man sie im Mega-Pack kauft, sehen sie nach ein paar mal waschen nicht immer gleich schwarz aus. So habe ich immer die richtigen Paare zusammen!

Ist das nicht toll?

Liebe Grüße und viel Spaß beim Socken waschen!
Sabine
#22 MacGyver
27.11.07, 01:00
Ich hab heute ne rote und ne grüne Socke an. Und im Schrank hab ich noch son Paar ;-)
#23 Hilly
27.11.07, 09:31
Das Rätsel der einzelnen verschwundenen Socken ist gelöst:

Um mehr zu verdienen, erzeugen die Herstellerfirmen einen der beiden Socken aus einem Material, das sich beim Waschen vollkommen auflöst...... :-)
#24 Schnegge
27.11.07, 13:32
Ich hab noch nie nen Socken verloren....:-/ ..... wenn überhaupt, tauchen die z. B. in der Bettwäsche wieder auf. Aber selten.
#25 sappho
9.1.08, 21:46
so kam es, dass ich irgendwann anfing, ausschließlich 2 verschiedene socken zu tragen... hab tatsächlich noch jemanden kennengelernt, der es auch macht - konsequent. ist auch immer n schönes gesprächsthema ;-)
#26
14.1.08, 23:59
ich wasch meine socken nie.ich hab so liebe verwandten in der familie,die mir socken ohne ende schenken,das ich jeden tag im jahr die socken wechseln kann und die getragenen wegschmeissen :)
#27 Charming
16.4.08, 21:30
Ich stecke den einen Socken gerade in den anderen Socken und wasche so bei zusammen (beide werden sauber). Nach dem Waschen ziehe ich sie auseinander und hänge sie aber gemeinsam unter eine Wäscheklammer. Oder sie kommen zusammmengezogen in den Trockner. So habe ich nie Einzelsocken.
#28 Kiwi
18.5.08, 15:59
alles schöne Tips,sofern die Socken ja zusammen im Wäschekorb landen ,ist das ja kein Problem.
#29 jm
5.1.09, 19:18
Simpel und funzt ;)
#30 clingylimpet
24.3.09, 13:47
Ich hab mir solche kleinen Klammern gefkauft, extra fuer Socken, die klammer ich paarweise zusammen und das haelt durch die Maschine, an der Leine und im Trockner. Spart echt Zeit,nie wieder Sockenpuzzle!!!
#31 Der Waschmaschinen Flüsterrer
28.7.09, 10:41
Für alle die Sich wundern wo die ewig gesuchten Socken bleiben.
Leider haben Waschmaschinen einen großen Apetit auf Socken . MEine Maschine hat mir erzählt das sie ab und zu gerne mal eine unter ihre Gummidichtung zieht und auf ihren Heizstab grillt. Pech nur das wir dann immer neue Socken kaufen müssen.
#32 Rainer
11.8.09, 14:40
Wohin die Socken verschwinden findet man hier:
www.meistersocken.de/socken/socken-verschwinden-sockenschwund/
#33 Nicothom
14.11.09, 18:17
Wir haben unserer Box den geheimnisreichen Namen
"Lonely-Sox-Box"
gegeben. Das Sortieren überlasse ich den Kindern, da die auch für die meisten Einzelstücke verantwortlich sind (Socke in Lego-Kiste usw.)
#34 Ulrike
2.12.09, 15:27
Ich werde mich auch nicht mehr ärgern. Habe jetzt meiner Tochter aus einzelnen Socken einen wunderbaren Adventskalender gebastelt und jede einzelne Socke mit einer Kleinigkeit befüllt, mit Geschenkband zugebunden und mit einer Wäscheklammer an einer Wäscheleine befestigt, welche ich dann noch mit Tannen verziert habe. Meine Tochter - 19 Jahre alt - sagte, dass sie noch nie so einen schönen Adventskalender hatte!
#35
6.4.10, 20:50
Ich hab auch so eine tolle"Einzelsockenkiste".Und ab-und zu dürfen dann die Kinder Socken-Memory spielen.Wer die meisten Paare findet,hat gewonnen :-)
#36
23.6.11, 17:00
Ich persoenlich bin ueberzeugt, dass die Socken zu Waeschehaengern mutieren, jedesmal wenn die Scoken weniger werden sind auf einmal mehr Haenger da....
:-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen