Würziger Hackfleisch-Reis-Auflauf mit Käsekruste

Der würzige Hackfleisch-Reis-Auflauf mit Käsekruste ist schnell und leicht zubereitet und schmeckt sehr gut.
5

Zubereitungszeit

Zubereitungsdauer
Koch- bzw. Backzeit
Gesamt

Würziger Hackfleisch-Reis-Auflauf mit Käsekruste, ein einfaches, aber sehr schmackhaftes Gericht, das schnell zubereitet werden kann.

Zutaten

(Für 4 Portionen)

  • 200 g Langkornreis
  • 500 g Hackfleisch (gemischt)
  • Salz und Pfeffer
  • Kreuzkümmel
  • Oregano (getrocknet)
  • Majoran (getrocknet)
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 200 g Champignons
  • 4 EL Tomatenmark
  • etwas Paprika-edelsüß
  • 200 g Crème fraîche
  • 200 g Gouda (gerieben)
  • Rapsöl für die Form

Zubereitung

  1. Zunächst wird der Reis in ausreichend Salzwasser gekocht, danach lässt man ihn abkühlen.
  2. Zwiebel und Knoblauchzehen werden geschält, die Zwiebel gewürfelt und der Knoblauch fein gehackt.
  3. In einer beschichteten mit hohem Rand wird das Rapsöl erhitzt, darin werden Zwiebeln und Knoblauch glasig angedünstet.
  4. Das Hackfleisch wird kräftig mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Oregano und Majoran gewürzt, dazugegeben und krümelig durchgebraten.
  5. Die Paprikaschote wird gewaschen, geputzt und in kleine Stücke geschnitten, die Champignons geputzt, in dünne Scheiben geschnitten und zusammen mit dem Paprika zum Hackfleisch gegeben und kurz mitgebraten.
  6. Der Backofen wird nun auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorgeheizt.
  7. Dann vermischt man den Reis mit der Hackfleischmasse, rührt Tomatenmark unter und verteilt das Ganze gleichmäßig auf dem Boden einer gefetteten Auflaufform.
  8. Crème fraîche wird mit der Hälfte von dem Käse verrührt, mit etwas Pfeffer, Salz und Paprika-edelsüß gewürzt und darüber verteilt.
  9. Die Backzeit beträgt insgesamt ca. 30 Minuten im vorgeheizten Backofen, aber nach etwa 20 Minuten streut man den restlichen Käse über den Auflauf und backt noch 10 Minuten weiter.

Tipp:

Ich habe nach 20 Minuten meinen Ofen auf die Grillfunktion umgestellt und die Auflaufform noch 10 Minuten auf die höchste Schiene unter den Grill gestellt, so wird die Käsekruste besonders schön goldbraun. 

Voriges RezeptNächstes Rezept
Rezept erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,8 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

15 Kommentare

Kostenloser Newsletter