Würziger Knabbermix - auf dem Blech knusprig gebacken

Jetzt bewerten:
3,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Da langt jeder gern zu! Ich habe hier ein Rezept für einen Knabbermix, eine leckere Nascherei für Feste und Fernsehabende.

Zutaten

  • 100 g Cornflakes
  • 100 g gebratene Schinkenspeckscheiben, auf Papier abgetropft und zerkrümelt.
  • 100 g winzige Salzbrezeln
  • 50 g kleine Stückchen von Salzstangen
  • 50 g grobe Haferflocken
  • 100 g geschälte Mandeln
  • 50 g ungesalzene Erdnüsse
  • 3 EL Honig
  • 1/2 TL Chilipulver
  • 1 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. In einer Schüssel mixt man alle Zutaten zusammen.
  2. Die Masse schüttet man auf ein Backblech mit Backpapier.
  3. Bei 180 Grad wird der Knabbemix ca. 15 Minuten gebacken.
  4. Abkühlen lassen und in Schalen füllen.
  5. Im fest verschlossenen Schraubglas hält sich der Mix eine Woche frisch.

Guten Appetit!

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


2
#1 peggy
13.9.13, 11:29
ich wünschte, ich hätte es nicht gelesen....
die Versuchung ist zu groß, diesen Mix auch noch zu probieren.
Zum Glück habe ich noch nicht alle Zutaten im Haus, aber das läßt sich ja nachholen.
Die geschälten Mandeln, bleiben die ganz oder könnten es vielleicht gehobelte sein?
Danke für deine Antwort.
1
#2
13.9.13, 11:36
Das ist aber verführerisch. Da kann ich auch unsere ganzen Reste gleich mit verwerten.
Wird gemacht!
#3
13.9.13, 12:14
sind da ganze Mandeln gemeint oder gehobelte? oder gar gemahlene?
#4
13.9.13, 12:27
Hallo derivi92 - gemahlene nehme ich nicht, aber du kannst ganze Mandeln oder Mandelblättchen nehmen. Bei den Mandelblättchen muss man aufpassen, dass sie nicht zu braun werden, also evtl. erst nach 10 Minuten Backzeit auf das Backblech zu den anderen Zutaten legen.
#5
13.9.13, 13:52
Würde es halten, wenn man kleine Häufchen auf das Backblech legt, so ähnlich wie bei Schokocrossies? Oder glaubt ihr, dass der Honig keine Bindung bringen würde?
#6 Internette
13.9.13, 19:48
Das liest sich ja interessant!
Darauf muss man erst mal kommen.
Ich mag keine Cornflakes, aber ich denke, das schmeckt auch ohne diese.
1
#7 xldeluxe
13.9.13, 21:24
Man man man man man ..... ich habe gerade erst den Blätterteig mit Schokolade (urspünglich Kinderschokolade, ich nahm Kaffee-Sahne) verdaut und jetzt schon wieder eine neue Kalorienbombe.

Her mit den Zutaten und den Backofen auf 180 Grad !!!!

Aktuell: 14 Kilo zuviel (alles Muskelmasse hahaha) - Montag dann 16 kg!!!!!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen