Würziges Aroma für deinen Kaffee: Kardamom

Würziges Aroma für deinen Kaffee: Kardamom

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ihr trinkt richtig gerne Kaffee mit tollem, markantem Aroma? Dann solltet ihr das hier mal ausprobieren!

Einfach in euren frischen Kaffee eine kleine Prise Kardamom streuen. (Mit den Fingerspitzen vorsichtig dosieren, da der Kardamom sehr intensiv ist, ich habe bisher den in der Schale geriebenen genommen).

Ihr erhaltet ein tolles würziges Aroma, welches sich herrlich mit dem eures Kaffees verbindet. 

Viel Freude beim Genießen!

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


5
#1
14.11.15, 10:55
Stimmt, so servieren die Frauen in Marokko den Kaffee, alternativ geben sie auch Zimt hinzu... Sehr schmackhaft.
4
#2 sabinekaper
14.11.15, 13:33
das nennt man einen guten Einfall ich verwende meist Vanillearoma oder Zimt
3
#3 comandchero
14.11.15, 13:53
Schöne Idee! Man kann Kardamom nehmen, ja oder eben Vanille, Zimt, Anis und vllt. ein Löffelchen Kaba.
1
#4
14.11.15, 15:15
Bisher habe ich immer nur etwas Salz und Kakao in das Kaffeepulver gegeben. Kardamom werde ich gerne ausprobieren - erstmal für ein kleines Kännchen, um zu testen :-)
3
#5
14.11.15, 15:22
Tolle Idee! Mag ich auch! Ich wechsle ab mit Koriander, Ingwer, gemahlenen Gewürznelken (gaanz wenig!), Zimt und bereits gemischtem Lebkuchengewürz.
3
#6
14.11.15, 19:38
Oh lecker: Arabischer Kaffee!

Wie man ihn original kocht, findet man im Internet. Aber auch ohne die typische 2-Kannen-Zubereitung schmeckt eine Prise Kardamom und reichlich Zucker in jedem Kaffee herrlich und bietet das absolute Geschmackserlebnis. So ein Mocca weckt die Lebensgeister.
1
#7
14.11.15, 20:04
Man kann auch ganze Kardamomkapseln nehmen. Fertig gemahlene Gewürze verlieren ihr Aroma meist schneller als im Ganzen gekaufte. Ich stoße die Kardamomkapseln nur leicht mit einem Stößel an oder zerdrücke sie mit einer Messerklinge und gebe sie so in den Kaffeefilter.
2
#8
14.11.15, 23:56
Das Foto ist auch schön geworden; es passt alles wunderbar zusammen.
1
#9
15.11.15, 15:50
Salz und Kakaopulver im Kaffee kenne ich auch, aber Kardamom ist mir neu. Gute Idee!
Wir trinken zwar meistens Tee, aber wenn Besuch kommt, der lieber Kaffee trinkt, kochen wir natürlich auch Kaffee. Dann werde ich diesen Tip mal ausprobieren. Danke dafür!
1
#10
15.11.15, 18:29
Kardamom hatte ich noch nie im Kaffee. Klingt aber sehr interessant und werde ich ausprobieren.
Danke für den Tipp.
6
#11
15.11.15, 20:27
Wow, mein erster Tipp und so viel Rückmeldung und zusätzliche Tipps von Euch, Danke :)
1
#12 dorle8
16.11.15, 11:02
Auch ich bin ganz begeistert, wie mein Kaffee nun schmeckt. Die Prise Kardamom hebt das Aroma des Kaffees enorm ohne dabei den Geschmack zu verfälschen. Jetzt freue ich mich wieder auf meinen Morgenkaffee, Vielen Dank fürs Einstellen!
1
#13
24.11.15, 19:23
Hatte ich zuerst im Hot Spice Museum getrunken und dann öfters zu Hause. Gerade bei diesem Wetter :-)
#14
4.3.16, 21:55
Kann ich nur zustimmen. In Tee auch (grün, schwarz oder Minze). Ich mach Kardamom an alles. Und wenn ich keinen gemahlenen da habe, geht auch ungemahlen. Ich brühe dann den Tee damit auf. Wer gar nix da hat, im persischen oder afghanischen Laden kann man auch Kardamomwasser kaufen ♥

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen