Zitronenhuhn

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

1 Huhn ca. 5 bis 6 Stunden in Zironensaft einlegen. Innen pfeffern und mit Kräuter de Provonce und Knoblauch würzen. Goldbraun im Bräter anbraten. Mit Zitronensaft aufgießen, garen und Soße mit Creme fraiche binden.

Von
Eingestellt am


1 Kommentar


#1
29.9.05, 21:44
Boah! Ich glaub, das wäre was für uns!
Wird auspobiert!!!

Heike

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen