Zwiebelsalat - super lecker

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zutaten

  • 6-8 Speisezwiebeln
  • 1/2 Fleischwurstring
  • 2 Äpfel (Granny Smith)
  • 2 Gurken (ausm Glas)
  • Miracel Whip Balance

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden (am schnellsten geht's mit der Brotmaschine).

Äpfel und Gurken ebenfalls schälen und in kleine Würfel schneiden.

Alles mischen und Miracel Whip unterheben.

Schön durchziehen lassen, einfach super lecker zum Grillen.

Von
Eingestellt am

14 Kommentare


1
#1 Aquarius
31.7.08, 17:15
Klingt eigentlich super lecker (bin ein Zwiebel-Fan), befürchte jedoch "explosive Reaktionen", wenn der Salat alle ist... :-)
1
#2 Bine
31.7.08, 19:31
Der ist super lecker. Nur bei uns gibts den ohne Fleischwurst
1
#3
31.7.08, 20:38
Warum gurken aus dem Glas schälen ?
Was passiert mit der Fleischwurst?
1
#4 TajMahal
31.7.08, 22:11
Wow,hört sich gut an...
Ein Salat für Singles...?
Donnern im Darm vorprogrammiert...!!!!
Auf alle Fälle wird ausprobiert.
1
#5
1.8.08, 00:51
Brotmaschine wäre mir zu unhandlich dafür- ich empfehle einen Gemüsehobel. Da gibt's sogar verstellbare, mit denen man verschieden dicke/dünne Scheiben schneiden kann.

Ansonsten: klingt interessant, wird demnächst ausprobiert!
1
#6 Volki
1.8.08, 07:03
...und der Fleischwurstring?
Hängt man sich den um?

;->
1
#7 Pubs
1.8.08, 16:47
Da hat man seine eigene Biogasanlage nach dem Zwiebelsalat, aber so könnte man seine Heizkosten senken.
1
#8
1.8.08, 23:21
und wer putzt die brotschneidmaschine???
1
#9 pepeline
3.8.08, 07:46
Hallo KamiHorror, die Befürchtung, wie Aquarius, hab ich auch, mir ist noch aufgefallen: hast du den 1/2 Ring Fleischwurst beim "reinschnippeln" vergessen :-?
#10 sandy
3.8.08, 15:25
BLÄHUNGEN???!!!!???!!!!
1
#11 Kathrin
4.8.08, 13:54
Hab den Salat am Wochenende ausprobiert - schon am Freitag zubereitet - bis Samstag abend ziehen lassen - superlecker
1
#12 Moni
6.8.08, 10:19
Die Zwiebel besser über nacht in einem Sud von je 7 El Zucker, Essig und Öl ziehen lassen. Sud abgießen und dann mit den restlichen Zutaten vermengen. Schmeckt echt klasse
1
#13 itzipepper
29.8.08, 15:41
DerSalat ist prima aber probier mal meine Variante :
statt Äpfel - Ananasstücke, statt Gurke - Stangensellerie(frisch) und dann das Miracel Whip mit ordentlich Curry abwürzen.
Alles andere wie gehabt
1
#14
26.5.11, 16:21
Wer das "Donnern" hinterher vermeiden will, blanchiert die Zwiebeln kurz. Es geht auch, wenn man sie 10 Sekunden in der Mikro erhitzt. Ich könnte mir gut vorstellen, dass dieser Salat schmeckt, wenn er nicht m. M. nach etwas lieblos zubereitet wird. Wozu Miracel Whip? Um sich das Aufdrehen von Gewürzgläsern zu sparen? Creme Fraiche oder Schmand mit etwas gutem Essig anrühren, mit Salz/Pfeffer würzen, ein paar frische Kräuter dran und schon wird n Schuh (will sagen, Salat) draus. Mayo? Wer mag, kann gerne Mayo nehmen, ich aber würde höchstens ein Löffelchen dranmachen.

Achtung! Dies soll keine bösartige Kritik sein, auch kein Genörgel, sondern nur ein paar gut gemeinte Tips, wie mans vielleicht NOCH besser machen kann.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen