geschenkpapier test

Geschenkpapier Test & Vergleich 2021 ▷ 5 günstige Modelle

Voriger TippNächster Tipp

Welches Geschenkpapier soll ich kaufen?

Schenken macht Freude! Das wissen wir alle und damit die Spannung für den Beschenkten noch ein bisschen größer wird, verpacken wir das Geschenk in hübsches, buntes Papier. Ob mit Mustern oder einfarbig – den Möglichkeiten sind hier fast keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist, dass das Papier auch zu der Person passt, die das Geschenk bekommen soll. Das steigert die Freude nämlich umso mehr. Strapazierfähiges oder hauchdünnes Papier, gefaltet oder gerollt, bedruckt oder ganz ökologisch – wir haben unterschiedliche Geschenkpapiere für euch zusammengesucht.

Produktüberblick

Für manche Menschen ist die Wahl des Geschenkpapiers beinahe genauso wichtig wie das Geschenk selbst. Dabei geht es nicht nur um das Aussehen des Papiers, sondern auch um seine Beschaffenheit. Während manche Leute lieber mit dickerem Papier einpacken, bevorzugen andere hauchdünnes Seidenpapier. Wer ein Kind beschenkt, wird natürlich zu einem anderen Papier greifen als beim Beschenken eines guten Freundes. Du siehst, das Einpacken eines Geschenks kann schon eine kleine Wissenschaft für sich sein. Damit du das richtige Geschenkpapier für den nächsten feierlichen Anlass findest, haben wir einige unterschiedliche Papier für dich im Vergleich.

1. Edles Papier in Schwarz und Gold

Geometrisches Jugendstil Geschenkpapier Set

8,90 €
Dieses Papier passt eigentlich für jeden Anlass und trifft nahezu alle Geschmäcker. Schlicht und trotzdem edel – mit einer angenehmen Stärke.

Das Geschenkpapier von Kartenkaufrausch mit Jugendstilmuster gefällt besonders Menschen mit einem Sinn für Ästhetik. Ganz klassisch in Schwarz und trotzdem edel mit seinen goldenen Applikationen in Palmenform passt es besonders gut zu feierlichen Anlässen wie zum Beispiel einem Hochzeitstag, zur Firmung oder zum Geburtstag. Die vier Bögen sind mit 32 x 47,5 Zentimetern jeweils etwas größer als A3 und eignen sich daher zum Verpacken von kleinen und mittelgroßen Geschenken. Die Stärke von 90 Gramm verhindert ein vorschnelles Einreißen des Papiers beim Einpacken.

Maße: 32 x 47,5 cm
Farbe: schwarz
Anzahl Blatt/Rollen: 4 Bögen
Papierstärke: 90 g/m²

2. Geschenkpapier für die Kleinen

Friendly Fox Kinder Geschenkpapier

9,90 €
Was braucht es für einen perfekten Kindergeburtstag? Geschenke! Und die wollen auch lustig verpackt sein – am besten mit einem Geschenkpapier mit lustigen Motiven für Kinder.

Dieses Set aus sechs unterschiedlichen Bögen Geschenkpapier bringt garantiert viel Freude für jedes Geburtstagskind. Ob angehender Astronaut, Fußballfan oder Dinofreund – hier kommen alle voll auf ihre Kosten. Jeder Bogen hat das Format A2 und nimmt es damit auch mit mittelgroßen Geschenken problemlos auf. Aber das ist noch nicht alles! Denn mit dem bunten Geschenkpapier von Friendly Fox kann man auch prima basteln.

Maße: 42 cm x 59,4 cm
Farbe: bunt
Anzahl Blatt/Rollen: 6 Bögen
Papierstärke: nicht verfügbar

3. Ökologisches Geschenkpapier

Triplast Geschenkpapier-Rolle

Perfekt für alle, die der Umwelt auch beim Schenken etwas Gutes tun wollen! Das recycelte Geschenkpapier lässt sich prima verzieren und bemalen.

Du bist auf der Suche nach einem ökologischen Geschenkpapier? Dann können wir dir diese Variante aus 100 % recyceltem Papier empfehlen! Die Rolle mit einem Meter Breite und stolzen 50 Metern Länge reicht bestimmt eine ganze Weile aus! Und wer denkt, dass braun langweilig ist, kann dem Papier ja eine ganz persönliche Note verleihen. Ob mit Stempeln, Farben oder Stickern – mit diesem Geschenkpapier kannst du für jede Person eine ganz individuelle Verpackung zaubern.

Maße: 1 x 50 m
Farbe: braun
Anzahl Blatt/Rollen: 1 Rolle à 50 x 1 m
Papierstärke: nicht verfügbar

4. Für alle, die gern schenken

Clairefontaine Packung mit 10 Rollen Geschenkpapier

22,53 € (1,88 € / stück)
Nie wieder zu wenig Geschenkpapier im Haus! Mit diesem Set bestehend aus 10 Rollen ist das Geschenkpapier garantiert nicht mehr so schnell alle.

Wer kennt das nicht? Es steht mal wieder ein Geburtstag oder anderer Anlass vor der Tür, man hat das Geschenk besorgt, öffnet die Lade und – kein Geschenkpapier mehr im Haus. Das ist ärgerlich. Dank des Rollen-Sets von Clairefontaine hast du gleich 10 Rollen Geschenkpapier und die reichen bestimmt eine Zeitlang aus. Mit 60 g/m² liegt das Papier im guten Mittelfeld der Papierstärken, könnte aber bei unvorsichtiger Benutzung leicht reißen. Mit einer Breite von 70 Zentimetern und einer Länge von 5 Metern pro Rolle sollte aber auch in dem Fall genug Reserve im Haus sein.

Maße: 5 m x 70 cm
Farbe: Blumen grün
Anzahl Blatt/Rollen: 10 Rollen
Papierstärke: 60 g/m²

5. Das besonders zarte Papier

Premium Seidenpapier farbig

3,60 €
Soll es etwas ganz Besonderes sein, ist Seidenpapier unser Tipp zum Einpacken. Das hauchdünne Papier verleiht dem Geschenk eine besondere Note.

Seidenpapier hat eine ganz besondere Eigenschaft. Denn irgendwie wirkt alles, was in Seidenpapier gewickelt wird, automatisch viel wertvoller. Neben dem Verpacken von Bildern und Fotos eignet es sich auch perfekt zum Befüllen einer etwas zu großen Box, in der das Geschenk gut und trotzdem hübsch geschützt werden soll. Darüber hinaus darf Seidenpapier in keinem guten Haushalt fehlen, in dem gern gebastelt wird.

Maße: 50 x 75 cm
Farbe: Cool Mint
Anzahl Blatt/Rollen: 10 Blatt
Papierstärke: hauchdünn

Kaufberatung

Worauf sollte ich beim Kauf von Geschenkpapier achten?

Geschenkpapier gibt es als Rollen oder auch in gefalteten Bögen. Es ist vermutlich reine Geschmacksache, was du bevorzugst, denn beides erfüllt seinen Zweck. Einzelne Bögen kannst du in einer Größe kaufen, die möglichst gut zu dem Geschenk passt. So hast du nicht so viel Verschnitt. Außerdem lassen sich die Bögen besser in einer Schublade verstauen und werden bei der Lagerung nicht so leicht zerdrückt wie eine Rolle. Auf die Maße solltest du in jedem Fall gut achten – lieber etwas zu groß als zu klein. Auch die Papierstärke spielt bei der Auswahl eine wichtige Rolle. Ist das Papier zu dünn, kann das schnell mal zu Frust beim Verpacken führen, weil es leicht reißt.

Was muss ich noch beachten?

Ganz wichtig: Das Design! Denn mit dem Aufdruck auf dem Geschenkpapier fängt ja der eigentliche Spaß für den Beschenkten schon an. Achte bei deiner Wahl des Geschenkpapiers also unbedingt darauf, dass nicht nur der Inhalt, sondern auch die Verpackung gefallen.

Klebeband und Schleifen – sind sie wirklich notwendig?

Es erfordert schon ein bisschen Geschick, ein Geschenk ohne die Hilfe von Klebeband einzupacken. Nachhaltiger und damit besser für unsere Umwelt ist es auf jeden Fall! Wer dabei aber die Nerven verliert, sollte trotzdem auf Klebeband zurückgreifen. Man kann damit ja auch sparsam umgehen. Und wie sieht es mit Schleifen aus? Sie geben dem Geschenk nun einmal das gewisse Extra und erhöhen Spaß beim Auspacken. Wer einen Kompromiss eingehen möchte, kann die Schleifen ja mehrmals verwenden.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter