Willkommen auf Frag Mutti!

Schön, dass du da bist! Frag Mutti ist dein Ratgeber fĂŒr den Haushalt und einen bewussten Alltag.

Zu den Tipps

Kostenloser Newsletter

Jede Woche die 5 besten Tipps per E-Mail! Trage dich in unseren Newsletter ein und erhalte ein kleines Dankeschön:

Zum Newsletter

Werde Mitglied!

Es erwarten dich tausende Tipps & Rezepte zum bewerten und kommentieren, deine persönliche Tippsammlung und eine großartige Community:

Jetzt Mitglied werden

Tipps einreichen

Du willst deine Tipps hier veröffentlichen? Schicke uns deine Tipps und Bilder - und wir schenken dir einen Amazon-Gutschein:

Tipp einreichen

Alle anzeigen Neue Tipps

Alle anzeigen Beliebte Tipps

Alle anzeigen Neue Kommentare

Platzhalter
@winski: Weder auf der Seite noch auf dem dort verlinkten Zettel steht irgendetwas durchgestrichen, sondern (Zitat awm-muenchen.de): "Auch Fleisch- und Fischreste dürfen in die Biotonne. In unserer Trennliste ist aufgelistet, was genau in die Biotonne kommt."
Diese Stichprobenartigen Kontrollen sind mir durchaus bekannt - nur dienen die vor allem dazu, um etwaiges "Bio-Plastik" zu entdecken und die Tonne dann, wie schon erwaehnt, kostenpflichtig als Restuell zu entsorgen.
Wer sich nochmal selber erkundigen will, kann einfach auch direkt auf die entsprechende Seite gucken bzw nach awm muenchen googeln

Mich aergert es einfach, dass noch immer zu viele Menschen wiederverwertbare Abfaelle in den Restmuell packen und somit zu verschwenden - ein weiteres Zitat der AWM dazu:
"Im Münchner Restmüll befinden sich laut einer aktuellen Analyse des AWM (Sommer 2016) immer noch fast 40 % organische Abfälle!" - und ich bezweifle leider, dass sich daran innerhalb der letzten vier Jahre wirklich so viel geaendert hat.
vor 14 Minuten

Kostenloser Newsletter

Alle anzeigen Neues im Forum

Golden-Girl
Deifi - Teufel?
vor 11 Minuten

Hausmittel & Haushaltstipps: Reinigen, Kochen und Sparen mit Frag Mutti

Frag Mutti: unsere Lotte

Dein Ratgeber fĂŒr den Haushalt und einen bewussten Alltag

Von altbewÀhrten Hausmitteln bis zu neuen Trends und umweltfreundlichen Alternativen: Auf Frag Mutti möchten wir dir dabei helfen, deinen Alltag einfacher und nachhaltiger zu gestalten.

Unsere Tipps rund um die Themen Reinigen und Flecken entfernen, Kochen und Backen, Putzen, Waschen und BĂŒgeln sowie Gesundheit basieren auf den langjĂ€hrigen Erfahrungswerten unserer Mitglieder. So findest du hier in Vergessenheit geratene Haushaltstipps aus Muttis Zeiten, die auch heute noch Gold wert sind.

Gleichzeitig möchten wir dich ĂŒber die neuesten Entwicklungen informieren und dich in deinem Umweltbewusstsein unterstĂŒtzen. In tollen Anleitungen zum selber machen statt kaufen zeigen wir dir, wie du nicht nur die Umwelt schonst, sondern auch sparen kannst.

Werde jetzt Teil unserer Community und entdecke jeden Tag neue Inspirationen fĂŒr Haus und Garten sowie leckere Rezepte.