Aufläufe

Zutaten für Käsefüllung: 120 g Greyerzer, gerieben 80 g Parmesan (anstatt Sbrinz, ein Hartkäse aus der Schweiz) gerieben 4 EL Milch 4 Eigelb Salz, Pfeffer, Muskat, 4 Eiweiß steif geschlagen 4 Tomaten ...
(6)
7.7.13, 09:07 Uhr, von holunderwisel
Besucher: 818
Fleischlos glücklich mit einem Bohnen-Pilz-Zwiebel-Topf. Der Mensch freut sich über ein warmes Essen, wenn er vom Spaziergang, z.B. St. Martinszug zurückkommt. Das Essen hat man vorher schon zubereitet. Es wartet fertig im ausgeschalteten Backofen und muss...
(6)
11.11.12, 17:43 Uhr, von Ellaberta
Besucher: 1.057
Polenta - der Maisgrießbrei - hatte in meiner Küche eigentlich nur eine untergeordnete Bedeutung. Irgendwie konnte er mit Pasta oder Kartoffeln, ja sogar mit Reis,...
(9)
20.7.12, 06:09 Uhr, von Maxl
Besucher: 1.685
Meine intime Beziehung zu Jacob Klar ist im Juli ganz schön anstrengend. Beglückt er mich doch ab Mitte des Monats mit Körben voll wunderschöner Äpfel. Zart, hellgrün, herrlich duftend - und leider garnicht haltbar. ...
(33)
11.7.12, 13:48 Uhr, von Maxl
Besucher: 5.530
Gestern gab es einen leckeren Auflauf, den wir zu viert komplett verputzt haben. Man braucht: pro Person 200 g Hühnerbrustfilet, in Stücke geschnitten. ...
(4)
6.5.12, 17:18 Uhr, von Ellaberta
Besucher: 2.226
Für alle, die ein leckeres Essen ohne viel Aufwand zubereiten wollen: 800 g Kartoffeln schälen und vierteln, 1 Zwiebel grob würfeln, 1 große Stange Lauch in Ringe schneiden, ebenso 5 - 6 Karotten. Alles in eine...
(14)
20.12.11, 18:17 Uhr, von mops
Besucher: 6.351
Wenn meine Kinder zu Besuch kommen, freuen sie sich immer auf diesen Nudelauflauf, den sie schon so gerne in ihrer Kindheit gegessen haben. Zutaten  (für 4 gute Portionen) 400 g Hörnchennudeln...
(18)
29.11.11, 15:35 Uhr, von Gaby500
Besucher: 17.419
Wenn es in Wien etwas besonders Feines gibt, dann kriegt es entweder das Wort "Kaiser" vorangestellt, oder das Wort "Schönbrunn". Denn wenn es etwas mit dem Kaiserlichen Schloß Schönbrunn zu tun hat, muss es gut...
(10)
14.10.11, 11:38 Uhr, von Perla-La-Gadeon
Besucher: 1.813
Donnerstags kommt immer der "Chicken-Man" mit seinem Verkaufswagen in unsere Nähe. Das hat mich zu folgendem Rezept animiert: Zutaten: Olivenöl 2 große Auberginen 1 kg (Flaschen-)Tomaten 1 gegrilltes Hähnchen Pfeffer und Salz Basilikum Rosmarin 1-7 Knoblauchzehen 250 g Gouda, mittelalt Zubereitung: Die Auberginen in Scheiben schneiden,...
(5)
10.8.11, 18:00 Uhr, von Herr_Wernersen
Besucher: 2.017
Da eine liebe Freundin von mir dieses Jahr sehr viele Renekloden (wilde Pflaumen) im Garten hatte, habe ich diesen Auflauf mit denselbigen gemacht. Hier jedoch...
(7)
6.8.11, 17:54 Uhr, von hannilein
Besucher: 2.305
Die Vorbereitung für dieses Rezept dauert nur ein paar wenige Minuten - das Ergebnis ist optisch toll und schmeckt sehr gut. Man braucht: Eine ofenfeste Schale, evtl. Jenaer Glas Zutaten: 1 Kilo ganz...
(12)
6.8.11, 08:52 Uhr, von Ellaberta
Besucher: 1.987
Zutaten: 2 mittelgroße Zuchhini (ca. 800 g) 500 g Tomaten 300 g Rinderhackfleisch 1 Zwiebel Kräuter nach Wahl 250 g Vollkornnudeln 1 Mozzarella-Ball 200 g geriebenen Käse Öl Bechamel Soße mit Knoblauch: 375 ml Vollmilch 30 g Butter alternativ auch Butterschmalz 30 g Weizenmehl (Type 405) frisch gemahlener Pfeffer Salz Kräuter...
(5)
3.7.11, 21:17 Uhr, von Kringelchen
Besucher: 2.471
Ich habe heute mal wieder (wie jeden Tag) überlegt, was ich meinem Sohnemann mal zum Mittag machen könnte. Also, ab an den Kühlschrank und mal geschaut, was denn so da ist. Und da kam ich...
(15)
20.4.11, 19:40 Uhr, von binja1971
Besucher: 4.476
Allgemeines: Blumenkohl in Salzwasser, dann entweder Hollandaise oder angeröstetes Paniermehl drüber. Schmeckt zwar lecker, war mir aber auf Dauer ein bisschen langweilig. Also habe ich...
(13)
17.4.11, 19:18 Uhr, von JoSchmi
Besucher: 3.279
Für 4 Portionen: 1 kg Lauch, längs halbiert, in Streifen 3 EL Pflanzenöl Salz, weißer Pfeffer 1 Zwiebel, gehackt 250 g gemischtes Hackfleisch 4 EL stückige Tomaten (Dose) 3 EL Paniermehl 3 Eier 125 g Creme fraiche 100 g mittelalter Gouda, grob gerieben 2 EL Butter Den...
(15)
29.3.11, 13:05 Uhr, von Manja53
Besucher: 5.293
Einfach zuzubereiten und apart im Geschmack ist überbackener Fenchel. Man braucht: 1 kg Fenchel 3 EL Butter Salz schwarzer Pfeffer aus der Mühle 1,5 EL Paniermehl Fenchelknollen waschen, putzen, Stangelspitzen und Wurzeln abschneiden und jede Knolle längs halbieren. Das Grün aufbewahren. In Salzwasser...
(4)
1.3.11, 11:55 Uhr, von Fleur
Besucher: 4.454
Zutaten: 2 Rollen Blätterteig 750 g gewürztes Hackfleisch 4 dicke Mohrrüben 2 Tassen Erbsen 2 Tassen passierte Tomaten 1 + 1/2 Beutel geriebenen Käse (Ich nehme meist Gouda) 1/2 Tasse Sahne Pfeffer, Salz, Oregano, Basilikum (Oregano und Basilikum nehme ich immer...
(6)
9.2.11, 12:45 Uhr, von Traumtaenzerin
Besucher: 5.166
Für die Pfannkuchen: 200 g Mehl Salz, frisch geriebene Muskatnuss 4 Eier, 1/2 L Milch aus den angegebenen Zutaten einen Pfannkuchenteign zubereiten und 30 Minuten...
(12)
22.1.11, 07:30 Uhr, von Angelina
Besucher: 5.889
Hier ein leckeres Rezept für überbackenes Gyros mit Nudeln und Metaxasauce! Zutaten: 1 kg Schweinefleisch (Nacken oder Oberschale) 3-4 EL Olivenöl 2 TL Oregano 0,5 TL Thymian 1 TL schwarzer, gestößelter Pfeffer 1 Zitrone (bzw. den Saft davon) 1 Tomate, in dünne Scheiben...
(9)
17.1.11, 14:33 Uhr, von Traumtaenzerin
Besucher: 7.242
Da man die Zutaten gut auf Vorrat lagern kann, ist das ein ideales Gericht, wenn man Freitag nicht dazu kommt, frische Lebensmittel einzukaufen, und Sonntag kochen möchte. Man benötigt für ca. 4 Personen: 1 große Dose Sauerkraut 8...
(4)
16.1.11, 18:11 Uhr, von Ellaberta
Besucher: 1.527
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von 9 Bewertungen.


Dein Tipp hier...
Kennst du einen Tipp, der in die Kategorie Aufläufe passt? Hast du Lust ihn hier zu veröffentlichen? Trage einen Tipp ein und gewinne jeden Monat einen von vier Amazongutscheinen im Gesamtwert von 110 Euro!