Großes Adventsgewinnspiel!

Großes Adventsgewinnspiel!

Gewinne ein buntes Backpaket vom Hobbybäcker im Gesamtwert von über 150 €!

Babywippen Test & Vergleich 2021: 5 günstige Empfehlungen

babywippe test
Lesezeit ca. 5 Minuten
Babywippe Kaufempfehlung

Welche Babywippe soll ich kaufen?

Babys schlafen am besten ein, wenn sie hin und her geschaukelt werden und können so auch am besten beruhigt werden. Eine Babywippe ahmt die schaukelnde und rhythmische Bewegung nach und kann Babys lautlos in den Schlaf wiegen. Doch was für Wippen gibt es und wie unterscheiden sie sich voneinander? In diesem Artikel erfährst du alles, was du wissen musst.

Produktüberblick

Babywippen oder auch Wiegen gibt es mit elektrischem Antrieb oder mit Eigenantrieb, sodass die Wippe in Schwingung gerät, wenn das Baby strampelt, sich bewegt oder wenn die Eltern die Wippe in Bewegung halten. Die meisten elektrischen Babywippen sind batteriebetrieben, sodass sie flexibel verstellt werden können oder in andere Räume getragen werden können. Sie sind meist klappbar und können so platzsparend verstaut werden. Der Bezug von Babywippen ist in der Regel abnehmbar und waschbar. Elektrische Wippen bieten den Vorteil, dass sie nicht immer wieder angetrieben werden müssen, um das Baby stetig in den Schlaf zu wiegen. Meistens besitzen sie außerdem noch einige weitere Funktionen. So ist es zum Beispiel fast immer möglich gleichzeitig eine Spieluhr laufen zu lassen, bei der Naturgeräusche oder Musik abgespielt werden kann. Auch besitzen sie meist mehrere Geschwindigkeitsstufen. Damit dir die Suche nach der passenden Babywippe für dein Kind leicht fällt, stellen wir dir einige ganz unterschiedliche Modelle vor, vergleichen die relevanten Eckdaten miteinander und beantworten dir zum Schluss noch spannende Fragen zum Thema.

1. Auch als Liegesitz nutzbar

Badabulle Easy Moonlight Babywippe, mit integrierter Kopfstütze, 5-fach verstellbarer Rückenlehne, abnehmbarem Spielbogen und Sitzbezug

49,00 €
Die Babywippe von Badabulle wiegt 3,5 Kilogramm und besitzt eine weiche und gepolsterte Liegefläche.

Die Babywippe "Easy Moon" kann ab der Geburt genutzt werden und besitzt eine weiche und gepolsterte Liegefläche. Ihre Form ist ergonomisch, ihre Kopfstütze lässt sich abnehmen und gibt dem Baby einen komfortablen und sicheren Halt. Der Sitzbezug ist robust, lässt sich ebenfalls abnehmen und kann bei 30 Grad gewaschen werden. Die Babywippe kann flach und kompakt zusammengeklappt werden und kann so einfach und schnell transportiert werden. Die Rückenlehne und auch der Spielbogen können in verschiedenen Positionen eingestellt werden. Sie kann in fixiertem Zustand auch als Liegesitz genutzt werden.

Maße: 42 x 11,5 x 78 cm
Gewicht: 3,5 kg
Max. Tragegewicht: 9 kg
Bezug waschbar:
Betrieb: Manuell
Extras: Abnehmbare Kopfstütze

2. Die entwicklungsfördernde Wippe

Der Spielbogen an der Babywippe wurde mithilfe von Psychologen entwickelt und trägt sowohl zur Anregung des Tastsinns, als auch zur positiven Entwicklung des Hör- und Sehvermögens bei. Am Spielbogen sind Rasseln und farbenfrohe Spielelemente befestigt, die den Blick des Babys auf sich ziehen und ablenken. Das Sitzpolster ist weich und komfortable und kann abgenommen und gewaschen werden. Die Rückenlehne kann durch die Seitentasten in vier Positionen verstellt werden. Auch lässt sie sich flach und kompakt zusammenklappen, um einen Transport zu vereinfachen.

Maße: 78 x 47 x 62 cm
Gewicht: 3,4 kg
Max. Tragegewicht: 18 kg
Bezug waschbar:
Betrieb: Manuell
Extras: In 4 Positionen verstellbar

3. Die Wippe, die 15 Melodien spielt

Maxi-Cosi Cassia Babywippe, Elektrische Babyschaukel für neugeborene mit musik, Ab der Geburt bis zu 6 Monaten, 0-9 kg, Essential Grey (grau)

195,76 €
Die Babywippe Cassia von Maxi Cosi lässt sich um 360 Grad drehen und ist besonders stilvoll.

Die elektrische Babywippe besitzt eine automatische Bewegungserkennung und aktiviert den Schaukelmodus, sobald das Baby unruhig wird und sich bewegt. Die Babywippe von Maxi Cosi lässt sich außerdem um 360 Grad drehen und kann für Babys ab der Geburt und bis zu einem Gewicht von neun Kilogramm genutzt werden. Die Babywippe selbst wiegt nur vier Kilogramm und spielt 15 verschiedene Melodien sowie fünf beruhigende Naturgeräusche. Der Stoff der Babywippe ist außerdem hochwertig und robust, das Design stilvoll und zeitlos.

Maße: 60 x 63 x 63 cm
Gewicht: 4 kg
Max. Tragegewicht: 9 kg
Bezug waschbar:
Betrieb: Batteriebetrieben
Extras: 15 beruhigende Melodien, 5 Naturgeräusche, 360 ° drehbar

4. Die nahezu geräuschlose Wippe

Die elektrische Babywippe besitzt fünf verschiedene Schaukelgeschwindigkeiten und kann acht unterschiedliche Melodien abspielen. Sie kann durch den SlimFold-Mechanismus leicht und mit einer Hand zusammengeklappt und getragen werden. Die elektrische Wippe wird durch die WisperQuiet-Technologie beinahe geräuschlos betrieben. Der Zeitgeber kann auf 30, 45 oder 60 Minuten eingestellt werden. Die Wippe wiegt drei Kilogramm und kann bis zu einem Gewicht von neun Kilogramm genutzt werden.

Maße: 17,3 x 36,8 x 56,4 cm
Gewicht: 3,04 kg
Max. Tragegewicht: 9 kg
Bezug waschbar:
Betrieb: Batteriebetrieben
Extras: 5 Schaukelgeschwindigkeiten, 8 Melodien, 3 Naturgeräusche

5. Die Babywippe mit Vibrationsfunktion

Ingenuity, Everston Babyschaukel, 180° drehbar, 3 Schaukelrichtungen und 6 -geschwindigkeiten, spielt 11 Melodien und weißes Rauschen

Die Babywippe im schlanken und platzsparenden Design besitzt eine zweistufig einstellbare Rückenlehne.

Die Babywippe im schmalen sowie platzsparenden Design besitzt eine Rückenlehne, welche sich in zwei Stufen einstellen lässt. Über dem Kopf sind zwei Plüschspielzeuge befestigt. Der Rahmen der Babywippe ist besonders leicht und besitzt einen integrierten Griff, sowie Räder, um die Wippe schnell und einfach in der Wohnung verschieben zu können. Der Sitz ist extragroß und die Kopfstütze lässt sich abnehmen. Die TrueSpeed-Technologie hält bei zunehmender Körpergröße und Gewicht des Babys die Schaukelgeschwindigkeit konstant.

Maße: ‎68,58 x 73,66 x 88,9 cm
Gewicht: 3,96 kg
Max. Tragegewicht: 9 kg
Bezug waschbar: Keine Angabe
Betrieb: Batteriebetrieben
Extras: 180° drehbar, 6 Geschwindigkeiten, 8 Melodien, 3 Naturgeräusche

Kaufberatung

Ist eine manuelle oder elektrische Babywippe besser?

Für Babys, die ohne wippende Bewegungen nicht so einfach einschafen, eignen sich elektrische Babywippen am besten. Meist gibt es mehrere Geschwindigkeitsstufen sowie weitere Funktionen.

Kann eine Babywippe schädlich sein?

Bei Babywippen ist es besonders wichtig auf eine ergonomische Form zu achten. Außerdem sollten Babys nicht zu viel Zeit in Babywippen verbringen, da sonst womöglich Haltungsschäden entstehen könnten. Wenn diese Punkte beachtet werden, sind Babywippen nicht schädlich.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

Noch keine Bewertung

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter