bettdecke test

Bettdecke Test & Vergleich 2021 ▷ 6 günstige Empfehlungen

Voriger TippNächster Tipp

Welche Bettdecke soll ich kaufen?

Was gibt es Schöneres, als sich am Abend nach einem Tag voller Ereignisse ins gemachte Bett fallen zu lassen? Natürlich die passende, kuschelige Decke dazu! Für viele ist die perfekte Decke ein wichtiger Bestandteil des erholsamen Schlafs. Aber welche eignet sich am besten?

Produktüberblick

Die richtige Decke findet sich am einfachsten, wenn wir genau wissen, was sie alles können soll. Für welche Jahreszeiten soll sie geeignet sein? Soll das Schlafgefühl eher kühler oder eher wärmer sein? Kommen mehrere kombinierbare Decken infrage? Aus welchem Material soll die Decke bestehen? Ist sie auch für Allergiker, Asthmatiker oder Menschen mit sensibler Haut geeignet? Wie groß soll sie sein und wie schwer die Füllung? Damit der Überblick über die verschiedenen Eigenschaften von Decken leichter fällt, haben wir einige miteinander verglichen.

1. Die praktische Bettdecke

Utopia Bedding Gesteppte Steppdecke

28,99 €
Die Bettdecke von Utopia Bedding lässt sich durch die vernähten Ecklaschen besonders leicht beziehen.

Die kuschelige Bettdecke verspricht mit ihrer synthetischen Daunen-Alternative erholsamen Schlaf. Das Material ist dabei besonders leicht und angenehm für warmen Schlaf im Winter und kühlen Schlaf im Sommer.

Durch die Absteppung bleibt die Füllung dort, wo sie hingehört, und kann nicht verrutschen. Das macht die Decke auch pflegeleicht. Sie lässt sich problemlos bei niedrigen Temperaturen waschen und anschließend an der Luft trocknen.

Das synthetische Material bietet auch einen weiteren entscheidenden Vorteil in Sachen Schlafkomfort: Es ist nach Oeko-Tex Standard 100 auf Schadstoffe geprüft und auch für Allergiker geeignet. Für sorgenfreie Träume.

Größe: 200 x 200 cm
Füllmaterial: Polyester
Geeignet für: Allergiker
OEKO-TEX® Zertifikat:

2. Die vielseitige Decke

Bedsure Bettdecke 4 Jahreszeiten

39,99 €
Durch das clevere Kombinations-System verhilft die Decke von Bedsure bei jeder Temperatur zu einem erholsamen Schlaf.

Egal wie warm oder wie kalt es ist: Mit dem kombinierbaren Deckensystem von Bedsure ist das kein Problem. Durch die Möglichkeit, eine 400 g Decke sowie eine 800 g Decke entweder jeweils einzeln oder zusammen zu verwenden, können diese im Sommer, im Winter und in der Übergangszeit genutzt werden.

Die Steppung der Decke verhindert, dass die hochwertige Mikrofaser-Füllung im Inneren verrutscht. So ist die Wärmeleistung der Decke stets konstant. Vier Ecklaschen sorgen zudem dafür, dass auch die Bettwäsche nicht verrutschen kann.

Die Decke ist pflegeleicht, nach Öko-Tex 100 Standard auf Schadstoffe geprüft und sowohl für Allergiker als auch für Menschen mit sensibler Haut bestens geeignet.

Größe: 135 x 200 cm
Füllmaterial: Mikrofaser
Geeignet für: Allergiker
OEKO-TEX® Zertifikat:

3. Die warme Bettdecke

Amazinggirl Winterbettdecke

22,19 €
Von der Marke Amazinggirl kommt eine Bettdecke, deren Füllung selbst in der kalten Jahreszeit zuverlässig warm hält.

Diese Bettdecke weist ganz besondere Wärmeeigenschaften auf. Die lockere Füllung sorgt für eine gute Isolierung und macht die Decke so zu einem perfekten Begleiter im Winter - auch für alle, die sonst etwas schneller frieren.

Aber auch für jeden, der sich gerne im Sommer noch einkuschelt, ist die Decke geeignet. Denn das Material wirkt klimaregulierend und transportiert Feuchtigkeit schnell ab. So herrscht mit der Decke auch im Sommer ein angenehmes, trockenes Schlafklima.

Bei bis zu 60 Grad lässt sich die Decke problemlos waschen und ist so besonders hygienisch. Ein Extra für Allergiker und Asthmatiker: das Material ist antiallergisch und resistent gegen Hausstaubmilben. Zudem wurde es nach Öko-Tex Standard 100 auf Schadstoffe geprüft.

Größe: 135 x 200 cm
Füllmaterial: Mikrofaser
Geeignet für: Allergiker und Asthmatiker
OEKO-TEX® Zertifikat:

4. Die kombinierbare Decke

Dreamhome 4-Jahreszeiten Bettdecke

29,95 €
Die zwei Decken in verschiedenen Wärmegraden lassen sich einzeln oder kombiniert verwenden für alle Temperaturen.

Mit dem Deckenset von Dreamhome steht eine leichte Sommerdecke zur Verfügung sowie eine etwas stärkere Decke für die Übergangszeiten. Mithilfe von Druckknöpfen lassen sich beide Decken miteinander kombinieren und sind so gefüttert genug, um auch im kalten Winter warmzuhalten.

Dabei ist die synthetische Polyester-Füllung der Decken besonders flauschig und gibt ein angenehmes Schlafgefühl. Durch die Steppung der Decken kann diese Füllung nicht verrutschen.

Die Decken sind bei bis zu 60 Grad hygienisch waschbar. Sie sind außerdem frei von Schadstoffen nach Öko-Tex Standard 100 und auch für Allergiker hervorragend geeignet.

Größe: 135 x 200 cm
Füllmaterial: Polyester
Geeignet für: Allergiker
OEKO-TEX® Zertifikat:

5. Die klassische Decke

Manteuffel Daunendecke

56,95 €
Die traditionell daunengefüllte Decke von Manteuffel eignet sich am besten für die warmen Monate im Sommer.

Die Decke von Manteuffel ist klassisch mit Daunen gefüllt. Diesem Material werden positive Wärmeeigenschaften nachgesagt. Die Steppung sorgt dafür, dass die Füllung an Ort und Stelle bleibt und nicht in der Decke verrutscht.

Mit einer Füllung von 390 Gramm ist diese Decke leicht und für die Sommermonate geeignet. Besonders bei Temperaturen von 20 Grad bis 25 Grad bietet sich diese Füllstärke an, die dafür sorgt, dass der Schlafende weder zu warm noch zu kalt liegt.

Die Decke ist bei 60 Grad waschbar und für den Trockner geeignet. Um die Eigenschaften des Materials möglichst lange zu erhalten, sollte sie nicht zu häufig gewaschen und nach Möglichkeit nicht komprimiert, dafür regelmäßig aufgeschüttelt werden.

Größe: 135 x 200 cm
Füllmaterial: Daunen
Geeignet für: Allergiker
OEKO-TEX® Zertifikat:

6. Die Basic-Decke

DecoKing Steppbettdecke

15,00 €
Die Bettdecke von DecoKing ist mit einer weichen Füllung ausgestattet, die sie für das ganze Jahr über geeignet macht.

Die Hülle dieser Decke besteht aus anschmiegsamer Mikrofaser, die sich dem Körper optimal anpasst und so zu einem komfortablem und angenehmen Schlafgefühl beiträgt. Die Füllung, gedrehte und beschichtete Polyesterfaser, isoliert gut und bleibt lange in Form.

Aufgrund der speziellen, wellenförmigen Steppung kann die Füllung in der Decke nicht verrutschen und schützt so jederzeit optimal vor Kälte und sorgt für ein angenehmes Schlafklima zu jeder Jahreszeit.

Die Steppbettdecke ist frei von Schadstoffen nach Oeko-Tex Standard 100 und kann auch problemlos von Allergikern verwendet werden. Bei bis zu 95 Grad ist sie hygienisch waschbar und besonders pflegeleicht.

Größe: 135 x 200 cm
Füllmaterial: Polyester
Geeignet für: Allergiker
OEKO-TEX® Zertifikat:

Kaufberatung

Welche Bettdecke ist für welche Jahreszeit geeignet?

Je mehr Füllung eine Bettdecke enthält, für desto niedrigere Temperaturen ist sie geeignet. Die Füllmenge einer Bettdecke wird dabei vom Hersteller in Gramm angegeben. Außerdem sind Bettdeckensets erhältlich, welche aus zwei Decken in verschiedenen Füllstärken bestehen. Diese lassen sich, meist mit Druckknöpfen, für besonders kalte Temperaturen kombinieren oder aber auch einzeln verwenden, je nach Präferenz.

Welche Bettdecken sind besonders atmungsaktiv?

Bettdecken mit synthetischer Füllung sind oft besonders atmungsaktiv. Die Fasern bringen spezielle Eigenschaften mit. Beispielsweise können sie gedreht sein, um die bauschige Form der Füllung lange zu gewährleisten, oder über Hohlräume verfügen, die Feuchtigkeit schnell nach außen leiten. Diese Eigenschaften tragen zu einer erhöhten Atmungsaktivität bei.

Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Emojis einfügen

Kostenloser Newsletter