Dachpappe Test & Vergleich 2021: 6 günstige Empfehlungen

dachpappe test
Lesezeit ca. 5 Minuten
Dachpappe im Vergleich

Welche Dachpappe sollte ich kaufen?

Kaum ein Dach kommt ohne sie aus: die Dachpappe. Selbst bei kleinen Gartenhäusern wird dieser Werkstoff verbaut, um das Dach vor Witterungen zu schützen und das Eintreten von Feuchtigkeit zu verhindern. Dachpappe ist in vielen verschiedenen Varianten mit unterschiedlichen Eigenschaften erhältlich. Welche Dachpappe die richtige für dein Projekt ist, erfährst du hier.

Produktüberblick

Dachpappe gibt es in einer Vielzahl an Ausführungen zu kaufen. Je dicker die Dachpappe ist, desto robuster ist sie auch. Das Trägermaterial hat erheblichen Einfluss auf ihre Flexibilität und Langlebigkeit. Eine Besandung der Oberfläche verbessert ihre Abriebfestigkeit. Dachpappe kann als Feuchtigkeitssperre in Bauwerken, als zweite Abdeckungsschicht, zur Isolation oder auch alleinige Dachabdeckung beispielsweise bei Carports oder Gartenhäusern dienen. Wir haben eine Auswahl diverser Dachpappen für dich gesucht und gefunden und stellen dir diese nun genauer vor. Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die geeignetste Dachpappe für dein Vorhaben zu finden. Wichtige Eckdaten zu den einzelnen Produkten haben wir in übersichtlicher Tabellenform festgehalten. Auf häufig gestellte Fragen rund um das interessante Thema "Dachpappe" findest du Antworten am Ende des Artikels. Viel Spaß beim Werkeln!

1. Dachpappe für eine Neigung ab 11°

2,5 m² Dachpappe selbstklebend grau Bitumenbahn Rolle 5 x 0,5 m

34,90 € (13,96 € / Quadratmeter)
Die fünf Meter lange und selbstklebende Dachpappe eignet sich bestens zur Dacheindeckung von Gartenhaus, Pavillon oder Carport.

Die Oberseite der Dachpappe besteht aus einem farbigen Granulat, die Unterseite aus selbstklebendem Bitumengemisch. Das Gemisch wird durch eine Trennfolie geschützt, die sich leicht abziehen lässt. Außerdem weist die 3,3 Millimeter dicke Dachpappe eine hohe Stabilität auf. Da sie in unterschiedlichen Farben erhältlich ist, wirst du bestimmt die passende Pappe für dein Dach finden.

Gewicht: 9,1 kg
Größe: 0,5 x 5 m
Marke: Gartenpirat
Farbe: Grau
Design: ⭐⭐⭐⭐
recyclebar:

2. Die Dachpappe mit Rohfilzeinlage

doitBau Dachpappe R333 besandet 10 m² Bitumen-Dachbahn 10m

23,99 € (2,40 € / Quadratmeter)
Die beidseitig besandete Bitumenbahn wiegt nur 333 Gramm auf den Quadratmeter, weist ein Brandverhalten der Klasse E auf und hat eine Wärmestandfestigkeit von mindestens 70 °C.

Dieses Produkt kann als Feuchtigkeitsschutz, als Unterlage oder Dachbedeckung verwendet werden. Außerdem lässt sich die Dachpappe im Gieß-, Bürstenstreich- oder Klebeverfahren verlegen. Auch mit Nägeln kann die Pappe wunderbar befestigt werden. Du solltest nur darauf achten, dass du zehn Zentimeter Überlappung einhältst. Die Dachpappe wurde in Bitumen getränkt und weist dadurch einen verbesserten Schutz vor Abrieb und UV-Strahlung auf.

Gewicht: 3,33 kg
Größe: 1 x 10 m
Marke: ‎doitBau
Farbe: Schwarz
Design: ⭐⭐⭐⭐
recyclebar:

3. Die stabile Dachpappe

Dachpappe R333 NACKT 20 m² Rolle NEU Bitumenbahn Bitumen-Dachbahn unbesandet

27,99 € (1,40 € / Quadratmeter)
Diese 20 Quadratmeter große Bitumenbahn hat eine Breite von einem Meter und weist eine unbesandete Oberfläche auf.

Suchst du noch eine Bahn, die dir als Feuchtigkeitsschutz unter deiner Dacheindeckung dient? Dann wäre dieses Produkt genau das richtige für dich. Mit der zwanzig Meter langen Bitumenbahn mit Rohfilzeinlage wirst du eine wahre Freude haben. Außerdem eignet sie sich auch hervorragend als Abdeckung für dein Holz im Außenbereich.

Gewicht: Keine Angabe
Größe: 1 x 20 m
Marke: BAUPROFI
Farbe: Schwarz
Design: ⭐⭐⭐⭐
recyclebar:

4. Dachpappe mit feinkörniger Oberfläche

Dachpappe 20m² Profi Bitumenbahn R333 besandet 2 Rollen

48,50 € (2,42 € / m)
Hier erhältst du eine Dachpappe, die aus einer Bitumenmasse besteht und auf der Unterseite mit einer Folie aus Kunststoff versehen wurde.

Die Dachpappe kommt im Doppelpack und wurde sowohl für den Profi als auch den Heimwerker entwickelt. Sie dient zur Dacheindeckung oder als bauseitige Feuchtigkeitssperre. Zudem wurde die Pappe mit einem Prüfdruck von 10 Kilopascal getestet. Dadurch ist die Wasserdichtheit der Pappe geprüft und für den Außenbereich zugelassen. Auch das Brandverhalten der Dachpappe wurde getestet und mit der Klasse E versehen.

Gewicht: Keine Angabe
Größe: 1 x 10 m
Marke: IsolBau
Farbe: Grau/Schwarz
Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
recyclebar:

5. Die universelle Dachpappe

Dachpappe V13 besandet mit Glasvlieseinlage 10m Bitumen 1 Rolle

28,99 € (2,90 € / m)
Eine Dachpappe, die wasserdicht und reißfest ist und gegen eine statische Belastung bis zwei Kilogramm gewappnet ist.

Hochwertige Dachpappe aus Kunststofffolie und feinkörniger Bestreuung, die vielseitig einzusetzen ist: ob als Zwischenschicht von Dacheindeckungen, zur Isolierung (vertikal und horizontal) oder als Sperre für Feuchtigkeit. Die besandete Bitumenbahn wurde mit einer Glasvlieseinlage verstärkt und leistet dir beste Dienste. Zudem weist sie bezüglich ihres Verhaltens im Falle eines Brands die Klasse E auf.

Gewicht: Keine Angabe
Größe: 1 x 10 m
Marke: IsolBau
Farbe: Grau
Design: ⭐⭐⭐⭐
recyclebar:

6. Dachpappe aus oxidiertem Bitumen

Dachpappe 50m² Profi Bitumenbahn R333 besandet 5 Rollen

119,00 € (2,38 € / m)
Eine stabile Dachpappe in den Maßen 1 x 10 Meter, die nach diversen Vorgaben produziert und geprüft wurde.

Diese hochwertige Dachpappe kommt im Set: Mit den fünf Rollen bist du bestens gewappnet und kannst so richtig loslegen. Die Bitumenbahn mit feinkörniger Bestreuung auf der Oberseite ist garantiert wasserdicht (10 Kilopascal Prüfdruck bestanden). Sie kann bis zu zehn Kilogramm statischer Belastung standhalten und zur Isolierung, als Feuchtigkeitssperre und zum Abdichten von Dächern verwendet werden.

Gewicht: Keine Angabe
Größe: 1 x 10 m
Marke: IsolBau
Farbe: Grau/Schwarz
Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
recyclebar:

Kaufberatung

Worauf sollte ich beim Kauf von Dachpappe besonders achten?

Damit du die richtige Dachpappe für dein Projekt verwendest, solltest du dich vorher genau informieren. Denn Dachpappe ist nicht gleich Dachpappe. Einige Produkte können nur ab einer bestimmten Dachneigung verwendet werden. Diese Informationen findest du in der Regel in den Herstellerhinweisen. Auch die Dicke der Pappe spielt eine wichtige Rolle. Denn je dicker die Dachpappe ist, desto länger wirst du mit dem Produkt Freude haben.

Kann ich Dachpappe selbst anbringen?

Grundsätzlich kann jeder Heimwerker mit etwas handwerklichem Geschick eine Dachpappe verlegen. Falls du dir unsicher bist, dann hole dir Hilfe von einem professionellen Handwerker oder Nachbarn. Denn die Pappe sollte später faltenfrei verlegt sein und keinen Regen durchlassen.

Wie wird Dachpappe auf dem Dach befestigt?

Hier kommt es darauf an, welche Dachpappe du auf deinem Dach befestigen möchtest. Einige Produkte lassen sich nur mit Hitze und Kleber auf dem Dach fixieren. Bei anderen Ausführungen müssen sogenannte Dachpapp-Stifte verwendet werden. Diese werden mithilfe eines Hammers in das darunterliegende Holz geschlagen.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

Noch keine Bewertung

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter