Fruchtiges Hähnchencurry

Jetzt bewerten:
4,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das Fruchtiges Hähnchencurry Rezept ist für 2 gute Esser.

Man braucht (wenn der Mann kocht)

1 Bier!

  • 500 g Hühnerbrust (TK oder Frisch)
  • 1 Paprikaschote
  • 1 mittel große Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 7 Scheiben Dosen Ananas und 150 ml Saft davon
  • 400 ml Kokosmilch
  • Saft von 3 mittel großen Orangen
  • 1 TL Currypaste (Knorr) oder Currypulver
  • 200 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • Bratfett oder Öl

Zubereitung

Huhn in beliebig große Würfel schneiden und scharf anbraten. Paprika, Zwiebel, Knobi und Ananas würfeln. Danach das Bier öffnen und einen Schluck nehmen... Zwiebelwürfel, Paprika, Knobi mit zum Huhn geben und anschnorren.

Phuuuuuu so viel Arbeit, gleich noch ein Schluck Bier hinterher und weiter geh's!

Ananas und Currypaste dazu und mit Salz, Pfeffer ,Paprika abschmecken, gut umrühren und den Saft der Orangen und Ananas dazugeben umrühren
 -Schluck vom Bier nehmen - und das Wasser und die Kokosmilch dazu gießen. Und bei Mittlerer hitze 20-15 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit das Bier leeren und gelegentlich Umrühren / Abschmecken. Dazu passt Reis.

Von
Eingestellt am

2 Kommentare


1
#1
4.1.13, 11:05
Super - so koche ich auch am liebsten. Nur statt Bier ist es bei mir Wein.
Das Rezept klingt sehr lecker - wird probiert.
2
#2 lupinchen16
4.1.13, 18:22
einfach toll !!!!!! hab jetzt herzlich gelacht bei deiner beschreibung !!!
Suuuuuper !!!!
wird genauso nachgekocht !!!!!!!! ;-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen