Kaffeemühle Test & Vergleich 2021: 6 günstige Empfehlungen

kaffeemuehle test
Lesezeit ca. 7 Minuten
Kaffeemühle Kaufberatung

Welche Kaffeemühle soll ich kaufen?

Nichts geht über frisch gemahlenen Kaffee! Schon allein der betörende Duft, der beim Mahlen von gerösteten Kaffeebohnen entsteht, lässt das Wasser eines jeden Kaffeeliebhabers auf der Stelle im Mund zusammenlaufen. Ob das Kaffeepulver für die Zubereitung deines koffeinhaltigen Heißgetränks frisch gemahlen wurde oder nicht, wirkt sich erheblich auf den Geschmack aus. Denn Licht, Wärme und Luft sind regelrechte Aromakiller. Für vollmundigen und einzigartigen Kaffeegenuss empfiehlt sich in jedem Fall die Anschaffung einer Kaffeemühle. Wir haben uns auf die Suche nach der geeignetsten Kaffeemühle für dich gemacht und stellen dir im folgenden Artikel eine Auswahl vor, die dich begeistern wird.

Produktüberblick

Du hast dich bestimmt schon oft gefragt, warum der Espresso im Café immer kräftiger und besser schmeckt als der zu Hause. Dies liegt neben der professionellen Kaffeemaschine mit Sicherheit daran, dass die Bohne im Café stets frisch gemahlen wird, bevor dein Espresso, Americano oder Cappuccino für dich zubereitet wird. Mit dem Prozess des Mahlens der Kaffeebohnen wird die Bohne nicht nur zerkleinert. Durch den Mahlprozess gelingt es einer Vielzahl an Aromen, Kaffeeölen und Inhaltsstoffen zu entweichen, die zu bestem Kaffeegenuss beitragen und den großen Unterschied machen. Viele dieser feinen Aromastoffe verflüchtigen sich, wenn sie mit Sauerstoff in Berührung kommen. Daher sollte das Kaffeepulver immer erst direkt vor der Zubereitung pulverisiert werden. Aus diesem Grund kommt niemand, der Kaffee heiß und innig liebt, an der Anschaffung einer Kaffeemühle vorbei. Aber welche ist die richtige Mühle für dich? Es gibt eine große Bandbreite von Kaffeemühlen auf dem Markt. Sie unterscheiden sich in einigen Kriterien voneinander: Du hast die Wahl zwischen einer elektrischen und einer manuell betriebenen Mühle. Sie verfügen über diverse Mahlwerke und Mahlgradstufen und sind aus verschiedenen Materialien gefertigt. Wir haben ein paar Kaffeemühlen genauer unter die Lupe genommen und stellen dir ihre jeweiligen Vorzüge vor. Die wichtigsten Daten zu den einzelnen Produkten haben wir für dich zum Überblick in Tabellen zusammengefasst. Am Ende findest du Fragen samt Antworten zu diesem Thema und bist bereit für die Entscheidung, welche Kaffeemühle künftig in deinen eigenen vier Wänden für absolut neuen und einzigartigen Hochgenuss sorgen darf.

1. Die vielseitige Kaffeemühle

Edelstahl Kaffeemühle 200W, 50dB Geräuscharm, 50g Kapazität

22,99 €
Diese 200-Watt-Kaffeemühle hat ein Fassungsvermögen von 50 Gramm und mahlt Kaffeebohnen, Gewürze, Nüsse, Getreide und Kräuter zu feinem Pulver.

Die Edelstahlkaffeemühle, die mit einem 100 % BPA-freien Messer ausgestattet ist und während des Mahlvorgangs kaum einen Ton von sich gibt (50 Dezibel) lässt sich mit nur einem Knopf bedienen. Drücke den Deckel nach unten, um die Mühle zu starten. Je länger du den Deckel gedrückt hältst, desto feiner wird das Pulver gemahlen. Den Inhalt hast du durch den praktischen, transparenten Deckel ständig im Blick. Zum leichteren Reinigen kann das Kabel entfernt werden. Außerdem findest du für die geräuscharme Mühle im kompakten Design garantiert einen Platz in deiner Küche.

Material: Edelstahl
Maße: 10,1 x 10,1 x 19,5 cm
Gewicht: 0,75 kg
Kapazität: 50 g
Leistung: 200 W
Mahlgrad: Keine Angabe
Reinigung: Pinsel

2. Die Mühle mit Edelstahlmesser

KYG Kaffeemühle 300W Elektrische Kaffeemühle 50g Fassungsvermögen schwarz MEHRWEG

21,99 € (21,99 € / Stück)
Moderne Kaffeemühle mit einem leistungsstarken Motor, die sich über einen großen Druckknopf bedienen lässt. Sie zaubert in wenigen Sekunden feinstes Pulver.

Mit dieser hochwertigen Maschine bestimmst du selbst den gewünschten Mahlgrad. Ob für French-Press oder Espresso-Kocher, mit dieser Mühle mahlst du den Kaffee zu optimalem Pulver. Insgesamt lassen sich pro Mahlgang circa 50 Gramm Kaffeebohnen oder andere Lebensmittel wie Nüsse und Getreide fein mahlen. Im Lieferumfang ist außerdem ein kleiner Pinsel enthalten, mit dem sich nach getaner Arbeit der Mahlbehälter einfach und unkompliziert säubern lässt. Die Kaffeemühle ist für den Kurzbetrieb ausgelegt (ein Mahlvorgang dauert maximal eine Minute) und nur bei geschlossenem Deckel einsatzbereit.

Material: Edelstahl
Maße: 19 x 9,5 x 9,5 cm
Gewicht: 0,59 kg
Kapazität: 50 g
Leistung: 300 W
Mahlgrad: Keine Angabe
Reinigung: Pinsel

3. Mühle mit einstellbarem Mahlwerk

Groenenberg Kaffeemühle manuell mit Kegelmahlwerk | Handkaffeemühle aus Edelstahl | Präzise Mahlgradeinstellung stufenlos

27,99 €
Langlebige und rostfreie Hand-Kaffeemühle, die sich auch ideal für den mobilen Einsatz auf Reisen eignet. Die Mühle kommt in einer 100 % plastikfreien Verpackung.

Diese Kaffeemühle hat ein Fassungsvermögen von maximal 45 Gramm und zaubert Pulver für bis zu 800 Milliliter Kaffee oder 180 Milliliter Espresso. Damit du für jede Zubereitungsmethode (French-Press, Mokka, Espresso etc.) gerüstet bist, lässt sich das Keramikmahlwerk stufenlos von fein bis grob einstellen. Ein großer Vorteil der manuellen Mühle ist, dass beim Mahlen der Kaffeebohnen nur geringe Hitze entsteht - dieser Umstand wirkt sich zusätzlich positiv auf das Kaffeearoma aus.

Material: Edelstahl, Keramik
Maße: 4,8 x 4,8 x 17,4 cm
Gewicht: 0,25 kg
Kapazität: 45 g
Leistung: Manuell
Mahlgrad: Einstellbar
Reinigung: Pinsel

4. Mühle mit zwölf Mahlgrad-Stufen

ROMMELSBACHER Kaffeemühle

74,99 € (74,99 € / stück)
Eine Kaffeemühle für höchste Ansprüche: Das stufenlos einstellbare Kegelmahlwerk aus Edelstahl liefert konstant perfekte Mahlergebnisse.

Mit dieser Kaffeemühle der Firma ROMMELSBACHER lassen sich Espressobohnen und Kaffeebohnen gleichermaßen zu feinem Staub mahlen. Den individuellen Mahlgrad der Maschine kannst du je nach Zubereitungsart auf deine Kaffeespezialität anpassen, denn du hast hier die Wahl zwischen zwölf verschiedenen Stufen. Des Weiteren bleiben die Bohnen in dem dafür vorgesehenen Behälter mit Aroma-Schutzdeckel lange frisch und bieten dir dadurch vollmundigen Kaffeegenuss. Sowohl Pulver- als auch Bohnenbehälter lassen sich zum Befüllen leicht von der Maschine entnehmen.

Material: Kunststoff, Edelstahl
Maße: 20,5 x 14 x 29 cm
Gewicht: 1,7 kg
Kapazität: 220 g
Leistung: 150 W
Mahlgrad: Einstellbar
Reinigung: Pinsel

5. Kaffeemühle für Siebträgermaschinen

Lelit PL043 MMI Fred PL043MMI Kaffeemühle-Edelstahl-Gehäuse-Mikro-regulierung des Mahlens, Stainless Steel, stahl

165,00 €
Eine Kaffeemühle mit Kegelmahlwerk, die mit exakter und hervorragender Mahlqualität überzeugt: Mit diesem feinen Pulver wird dein Espresso garantiert ein Hochgenuss.

Diese hochwertige Mühle ist ideal für alle Kaffeeliebhaber, die rund um das Thema "Kaffee" interessiert sind und gerne tiefer in die hohe Kunst des perfekten Zubereitens von Kaffeespezialitäten einsteigen wollen. Das Gerät verfügt über ein leistungsfähiges und stufenlos einstellbares 38-Millimeter-Kegelmahlwerk, welches sich individuell anpassen lässt. Der Behälter für die Kaffeebohnen hat ein Fassungsvermögen von 250 Gramm. Des Weiteren ist die Kaffeemühle von Lelit komplett aus Edelstahl gefertigt und dadurch sehr langlebig. Ein einfaches Bedienen gelingt dir durch den silbernen Knopf, der über den Kolben der Siebträgermaschine angebracht ist. Alle Teile der Mühle wurden in Italien hergestellt.

Material: Edelstahl
Maße: ‎12 x 18 x 30,5 cm
Gewicht: 2,8 kg
Kapazität: 250 g
Leistung: 150 W
Mahlgrad: Einstellbar
Reinigung: Pinsel

6. Kaffeemühle mit großem Bohnenbehälter

ROMMELSBACHER Kaffeemühle EKM 200 – aromaschonendes Scheibenmahlwerk, Mahlgrad einstellbar von grob bis extra fein, 2-12 Portionen

40,99 € (40,99 € / stück)
Elektrische Kaffeemühle mit leisem und robustem Scheibenmahlwerk, herausnehmbarem Mahlstempel und Drehwähler, über den die benötigte Pulvermenge eingestellt werden kann.

Diese formschöne Kaffeemühle überzeugt mit hochwertigem Kunststoffgehäuse und extra großem Bohnenbehälter für maximal 250 Gramm Kaffeebohnen mit Aroma-Schutzdeckel. Die individuell benötigte Pulvermenge kannst du über einen Drehregler an der Vorderseite des Geräts einstellen. Darüber hinaus lässt sich der Mahlgrad von fein bis grob exakt auf deine Bedürfnisse und deinen Geschmack anpassen. Um das gemahlene Pulver mühelos in die Kaffeemaschine zu füllen, lässt sich der Auffangbehälter praktisch entnehmen. Zuletzt besticht die Mühle mit einer Kabelaufwicklung und einem herausnehmbaren Mahlstempel, wodurch dir die Reinigung noch leichter gelingt.

Material: Stahl, Kunststoff
Maße: ‎18 x 10,5 x 26,5 cm
Gewicht: 1,4 kg
Kapazität: 250 g
Leistung: 110 W
Mahlgrad: Einstellbar
Reinigung: Pinsel

Kaufberatung

Welche Mahlwerke gibt es bei Kaffeemühlen?

Kaffeemühlen sind mit diversen Mahlwerken ausgestattet. Es gibt Ausführungen mit Schlagmesser, Scheibenmahlwerk oder Kegelmahlwerk. Modelle mit Schlagmesser werden heutzutage nicht mehr so häufig angeboten, da bei dieser Form das Kaffeepulver eher ungleichmäßig gemahlen und zudem stark erhitzt wird. Kegelmahlwerke sind in elektrischen sowie in manuellen Kaffeemühlen verbaut. Hierbei kann der Mahlgrad über den Abstand zwischen Kegel und Wand ganz nach Bedarf eingestellt werden. Da die Drehzahl bei Kegelmalwerken eher gering ist, wird die Bohne darin sehr schonend gemahlen und kann ihr Aroma optimal entfalten. Moderne elektrische Mühlen mahlen zum Großteil mit einem Scheibenmahlwerk. Hier gelangt die Bohne zwischen die Scheiben und wird zu feinem Pulver zerkleinert. Den Mahlgrad kannst du hier ganz nach deinem Bedarf und der Zubereitungsart einstellen. Diese robusten Scheiben bestehen meist aus Keramik oder Stahl und sind daher sehr langlebig.

Ist eine elektrische oder eine manuelle Kaffeemühle besser?

Grundsätzlich sind beide Arten von Kaffeemühlen zu empfehlen. Je nach Einsatzgebiet haben sowohl manuelle als auch elektrische Modell ihre Vor- und Nachteile. Fest steht: Dein Kaffee wird mit frisch gemahlenem Kaffeepulver immer besser schmecken, ganz egal aus welcher Mühle es kommt. Manuelle Kaffeemühlen eignen sich aufgrund ihrer Eigenschaften insbesondere für den Gebrauch unterwegs. Ob auf Reisen im Wohnmobil oder im nächsten Zelturlaub - mit einer kompakten Handmühle im Gepäck zauberst du überall die perfekte Tasse deines Lieblingsgetränks - ohne dass du einen Stromanschluss bräuchtest.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter