Pizzaschieber Test & Vergleich 2021: 6 günstige Empfehlungen

pizzaschieber test
Lesezeit ca. 5 Minuten
Pizzaschieber Kaufempfehlung

Welchen Pizzaschieber soll ich kaufen?

Pizza ist eines der beliebtesten Lebensmittel der Deutschen: Der knusprige Teigfladen mit fruchtiger Tomatensoße, diversen Toppings und Käse, der beim Abbeißen lange Fäden zieht, schmeckt einfach himmlisch. Um auch zu Hause die perfekte Pizza sowie ofenfrische Brote auf den Punkt zubereiten zu können, benötigst du die richtige Ausrüstung. Neben einem passenden Ofen liegst du mit einem Pizzaschieber in deiner Küchenausstattung genau richtig. Denn das raffinierte Utensil hilft dir dabei, dein Lieblingsgericht wie beim Italiener um die Ecke zu zaubern. Um den geeignetsten Pizzaschieber für dich zu finden, mit dem du bald motiviert loslegen kannst, haben wir hier ein paar Modelle für dich im Vergleich.

Produktüberblick

Mit einem Pizzaschieber gelingt dir das Backen in Zukunft mit Leichtigkeit. Die clever designte Schaufel lässt sich vielseitig einsetzen und verhindert zugleich, dass du dir am heißen Ofen deine Finger verbrennst. Mit dem großen Spaten lassen sich Pizza, Flammkuchen, Brot und Co. mühelos von der Arbeitsfläche in den Ofen transportieren, zum gleichmäßigen Backen drehen und wieder herausnehmen - ganz ohne, dass die Backwaren beschädigt werden und ihre schöne Form verlieren. Die Auswahl an Pizzaschiebern ist riesig. Die praktischen Küchenhelfer gibt es in verschiedenen Materialien. Die häufigsten davon sind Ausführungen aus Edelstahl, Holz oder Aluminium. Jede der Materialeigenschaften besitzt ihre eigenen Vorzüge. Zudem weisen die Heber unterschiedlichste Formen von rund bis eckig in diversen Größen auf. Einige Modelle verfügen über Griffe in verschiedenen Längen, die teilweise sogar abgeschraubt werden können. Du siehst, Pizzaschieber ist nicht gleich Pizzaschieber, denn es gibt viele Kriterien, die sie voneinander unterscheiden. Im folgenden Artikel findest du eine breite Auswahl an Schaufeln. Das Wichtigste in Kürze zu den einzelnen Schiebern haben wir in Tabellen zusammengefasst und klären am Ende noch ein paar Fragen - damit deinem neuen Pizzaheber und der perfekt zubereiteten Pizza nichts mehr im Weg steht: Buon appetito!

1. Pizzaschieber zum Aufhängen

Pizzaschieber Pizzaschaufel Edelstahl + Pizzaheber mit Holzgriff zum Backen

12,74 €
Dieses Set besteht aus einem runden Pizzaschieber (25,5 x 43 Zentimeter) sowie einem eckigen Kuchenheber (25 x 6 Zentimeter).

Mit dem hochwertigen Pizzaheber lassen sich Kuchen, Pizzen und Co. sicher auf die vorgesehenen Teller bringen. Außerdem ist die rostfreie Edelstahlfläche hitzebeständig und leicht zu reinigen. Damit du ihn jederzeit platzsparend verstauen kannst, wurde der Holzgriff mit einem Loch zum Aufhängen versehen. Mit im Lieferumfang enthalten ist außerdem ein Kuchenheber. Mit ihm lassen sich Kuchen- oder Pizzastücke mühelos vom Teller nehmen.

Material: Edelstahl, Holz
Maße: 25,5 x 43 cm, 25 x 6 cm
Gewicht: 420 g, 75 g
Lieferumfang: 1 x Pizzaschieber, 1 x Kuchenheber
Form: Rund, Dreieck
Geeignet für: Backwaren

2. Der praktische Pizzaschieber

KYONANO Pizzaschaufel, 2 Pizzaschieber Holz + 1 Pizzaschneider Edelstahl, Pizzabrett aus Birkenholz, 30X42cm (3er Set)

18,99 €
Der Pizzaheber mit ergonomischem Griff hält Pizzen bis zu einem Gewicht von 2,5 Kilogramm stand und lässt sich platzsparend an der Wand aufhängen.

Pizza wie aus Italien - das hochwertige Set, bestehend aus zwei Pizzahebern und einem Schneider, darf bei keinem Pizzaliebhaber in der Küche fehlen. Die Schaufel besteht aus einem robusten und langlebigen Birkensperrholz, das mit einer geringen Wärmeleitfähigkeit punktet. Zudem gelingt dir mit dem fünf Millimeter dicken Brett ein einfaches Drehen der Pizza während des Backvorgangs. Darüber hinaus erleichtert dir die abgeflachte Kante an der Vorderseite des Birkenbretts das Aufheben der Teigware im Backofen. Das im Lieferumfang enthaltene Schneidemesser besteht aus rostfreiem Edelstahl, sein Griff aus Kunststoff. Durch sein durchdachtes Design bietet er deiner Hand beim Schneiden Schutz.

Material: Holz, Edelstahl, Kunststoff
Maße: 30 x 42 cm, 10,5 x 10,5 cm
Gewicht: Keine Angabe
Lieferumfang: 2 x Pizzaschieber, 1 x Pizzaschneider
Form: Rund, Eckig
Geeignet für: Backwaren

3. Schaufel mit abnehmbarem Griff

Blumtal Pizzaschaufel mit großer Fläche - 30,5cm x 30,5cm, Pizzaschieber Aluminium, Griff aus Holz 85cm

16,99 €
Dieser Pizzaschieber mit seiner 30,5 x 30,5 Zentimeter großen Schaufel aus poliertem Aluminium sorgt mit seiner speziellen Biegung für optimalen Halt beim Herausnehmen deiner Pizza.

Der formschöne Heber für Backwaren besticht mit seinem abnehmbaren Griff: Dieser 41,5 Zentimeter lange Stiel lässt sich nach Verwendung einfach abdrehen und platzsparend aufhängen. Außerdem gelingt dir dank des dünnen Materials der Schaufel das Heben des Flammkuchens im Ofen kinderleicht. Die glatte Aluminiumfläche ist in der Mitte clever nach innen gebogen, damit dir das Brot oder die Pizza beim Herausnehmen nicht vom Schieber rutschen kann.

Material: Aluminium, Holz
Maße: 85 x 30,5 cm
Gewicht: 710 g
Lieferumfang: 1 x Pizzaschieber mit Stiel
Form: Rund, Eckig
Geeignet für: Backwaren

4. Der elegante Pizzaheber

FALCI 249964 – 90 Pizzaschieber aus Edelstahl rund, Durchmesser 19 cm

34,72 €
Mit diesem Pizzaheber gelingt dir ab jetzt das Entnehmen deines fertigen Flammkuchens aus dem Ofen garantiert, ohne den Teigrand zu beschädigen.

Der Pizzaschieber aus Edelstahl wurde in Italien gefertigt und überzeugt mit seinem hochwertigen und rostfreien Material. Darüber hinaus hast du die Option, einen Stiel anzubringen. Dadurch kommst du auch bis in die hintersten Ecken deines Pizzaofens. Er eignet sich für Pizzen, Flammkuchen oder Brote mit jeweils einem Maß von maximal 19,5 x 19,5 Zentimetern.

Material: Edelstahl
Maße: 19 cm Durchmesser
Gewicht: 290 g
Lieferumfang: 1 x Pizzaschieber
Form: Rund
Geeignet für: Backwaren

5. Der vielseitig einsetzbare Pizzaheber

SQUALIPRODU® Pizzaschieber

19,91 €
Der stabile Pizzaschieber kann bis maximal fünf Kilogramm Teig anheben: Mit ihm lässt sich das fertige Produkt samt Pizzastein aus dem Ofen nehmen.

Die Oberfläche der Schaufel besteht aus gebürstetem Edelstahl. Sie verhindert ein lästiges Ankleben des Teigs. Zudem durchläuft der Schieber ständige Qualitätskontrollen. Bei diesen wird darauf geachtet, ob die Kanten sorgfältig entgratet wurden. Der dazugehörige Griff besitzt eine nützliche Lederschlaufe, mit der sich der Pizzaschieber praktisch an deiner Wand in der Küche befestigen lässt. Außerdem lässt sich der lange Stiel aus Buchenholz jederzeit abnehmen. Eine einfache Reinigung der Edelstahlschaufel gelingt dir in der Spülmaschine.

Material: Edelstahl, Holz
Maße: 30 x 83 cm
Gewicht: 1.220 g
Lieferumfang: 1 x Pizzaschieber mit Stiel
Form: Rund, Eckig
Geeignet für: Backwaren

6. Der platzsparende Pizzaschieber

Weber® Pizzaheber aus Edelstahl, drehbarer Griff aus Gummi

29,99 €
Der hochwertige Pizzaheber mit den Maßen 31,5 x 56,9 Zentimetern darf bei keinem Liebhaber der runden und knusprigen Delikatessen fehlen.

Der Pizzaschieber aus dem Hause Weber überzeugt mit seinem einklappbaren Griff aus Kunststoff. Dieser wurde mit einer rutschfesten Oberfläche versehen, damit dir das Produkt einwandfrei in der Hand liegt. Des Weiteren kann dir die Ablagefläche gleichzeitig auch als Schneideunterlage dienen. Zudem eignet sich der zeitlos moderne Heber für die Reinigung in der Spülmaschine.

Material: Edelstahl, Kunststoff
Maße: 31,5 x 56,9 cm
Gewicht: 860 g
Lieferumfang: 1 x Pizzaschieber
Form: Rund
Geeignet für: Backwaren

Kaufberatung

Aus welchem Material besteht ein Pizzaschieber?

Die Schaufel eines Pizzaschiebers kann aus Edelstahl, Holz oder Aluminium bestehen. Bei der Ausführung aus Edelstahl ist eine Brenngefahr garantiert ausgeschlossen. Außerdem lässt sich diese wunderbar auch im Außenbereich benutzen und lagern - da das Material die Eigenschaft hat, nicht zu rosten. Ein Pizzaschieber aus Aluminium ist besonders leicht und dünn, ganz im Gegensatz zu einem Schieber aus Holz. Dieser ist meistens etwas dicker gearbeitet. Dafür kannst du mit dem robusten, hölzernen Schieber schwere Pizzen samt Pizzastein aus dem Ofen nehmen.

Welche Vorteile hat ein Pizzaschieber?

Wer häufig Pizza zubereitet, der kommt um die Anschaffung eines Pizzaschiebers nicht umher. Selbst für Hobbybäcker, die ein- bis zweimal in der Woche Brot backen, könnte ein Pizzaschieber interessant sein. Mit solch einem praktischen Heber lassen sich in Zukunft deine Pizzen und Brote direkt auf die heiße Oberfläche legen und ebenso leicht wieder aus dem Ofen herausnehmen. Außerdem gelingt dir auf der Oberseite des Schiebers mühelos das Drehen von Pizza und Co. - dadurch erreichst du ein gleichmäßiges Garen.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

Noch keine Bewertung

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter