Pizzaschneider Test & Vergleich 2021: 6 günstige Empfehlungen

pizzaschneider test
Lesezeit ca. 5 Minuten
Pizzaschneider Kaufempfehlung

Welchen Pizzaschneider soll ich kaufen?

Ein Pizzaschneider gehört in den Haushalt eines jeden Pizza-Fans. Denn mit scharfer runder Klinge lassen sich die leckeren Pizzen im Nu schneiden und genießen. Auf dem Markt gibt es mittlerweile die unterschiedlichsten Varianten, von hochwertigem Edelstahl zu coolem Deko-Objekt – die Auswahl an Pizzaschneidern ist groß, weshalb wir dir in diesem Artikel für deine Kaufentscheidung unter die Arme greifen.

Produktüberblick

Zum wohlverdienten Feierabend oder in geselliger Runde – Pizza ist eines der beliebtesten Gerichte. Wer häufig Pizza isst, für den lohnt sich die Anschaffung eines Pizzaschneiders. Denn seine scharfe Klinge schneidet die geliebte Pizza in Windeseile. Beim Kauf eines Pizzaschneiders solltest du auf Material, Einsatzbereich und Lieferumfang achten. Wenn du ein multifunktionales Gerät willst, solltest du beim Kauf darauf achten, für welche weiteren Einsatzbereiche sich dein zukünftiger Pizzaschneider noch eignet. Viele Hersteller bieten Pizzaschneider an, mit denen du beispielsweise auch Kuchen und Teig schneiden kannst. Du willst, dass deine Finger beim Schneiden geschützt sind? Dann achte darauf, dass ein Fingerschutz mitgeliefert wird. Achte darüber hinaus beim Kauf auf ein langlebiges Material, beispielsweise sind viele Pizzaschneider aus robustem Edelstahl. Du willst nicht von Hand abwaschen? Dann kaufe einen Pizzaschneider, der auch spülmaschinengeeignet ist. Wir haben uns für dich auf die Suche begeben und stellen dir im Folgenden eine Auswahl an interessanten Modellen vor. Zur schnellen Orientierung sind die wichtigsten Merkmale in Tabellen notiert. Zum Schluss beantworten wir dir außerdem noch spannende Fragen zum Thema.

1. Der ergonomische Pizzaschneider

Leifheit Pizzaschneider Sterling

7,54 €
Der Leifheit Pizzaschneider ist eine edle Variante aus rostfreiem Edelstahl, der Finger beim Schneiden schützt.

Rostfrei und aus hochwertigem Edelstahl – das ist der Pizzaschneider von Leifheit. Er kommt mit einer praktischen Aufhängeöse, mit der er ganz simpel an der Hakenleiste aufgehängt werden kann. Die Handhabung ist besonders angenehm, da der Hersteller auf eine ergonomische Griffform geachtet hat. Bei der Anwendung bleiben die Finger stets geschützt, da der Pizzaschneider über einen praktischen Fingerschutz verfügt.

Typ: Edelstahl
Maße: 8,5 x 2,5 x 24,5 cm
Gewicht: 80 g
Spülmaschinenfest:
Lieferumfang: Pizzaschneider mit Fingerschutz
Einsetzbar für: Pizza

2. Der dekorative Pizzaschneider

Fahrrad Pizzaschneider

8,99 €
Der Pizzaschneider in Fahrradform ist das ideale Geschenk und der Hingucker auf jeder Party.

Wer es ausgefallen mag, entscheidet sich für den Pizzaschneider von Zonyee. Der Pizzaschneider ist aus 100 Prozent Edelstahl, von hochwertiger Qualität und sieht dabei mit seiner Fahrradform auch noch stylisch aus. Laut Hersteller eignet sich der Pizzaschneider für das Schneiden von Pizza, Pfannkuchen, Gebäck und Fladenbrot. Das ideale Geschenk für alle Pizza- und Fahrrad-Fans.

Typ: Edelstahl
Maße: ‎19,3 x 12,1 x 3,7 cm
Gewicht: 120 g
Spülmaschinenfest: Keine Angabe
Lieferumfang: Ständer mitgeliefert
Einsetzbar für: Pizza, Pfannkuchen, Gebäck, Fladenbrot

3. Der professionelle Pizzaschneider

Oriamo® XXL Pizzaschneider

12,94 €
Der große Pizzaschneider von Oriamo schneidet schnell und präzise Pizza, Kuchen und vieles weitere.

So einfach war Pizza schneiden noch nie! Mit dem Oriamo-Pizzaschneider holst du dir ein Profi-Gerät in die Küche. Dank ergonomischem Griff lässt sich kinderleicht und in Windeseile die Pizza schneiden. Außerdem verfügt der Schneider über einen Klingenschutz, um die Finger vor Verletzungen zu schützen. Er ist einfach zu reinigen und spülmaschinengeeignet.

Typ: Edelstahl
Maße: ‎12,6 x 13,5 x 4 cm
Gewicht: ‎160 g
Spülmaschinenfest:
Lieferumfang: Pizzaschneider
Einsetzbar für: Pizza, Gemüse, Teig, Kekse, Dessert

4. Pizzaschneider mit scharfer Klinge

Luxear Pizzaschneider

9,99 €
Superscharf und superschnell – der hochwertige Pizzaschneider ist funktional und schützt dabei die Finger vor Verletzung.

Der Luxear Pizzaschneider aus hochwertigem Edelstahl überzeugt Pizza-Fans mit seiner superscharfen Klinge. Mit ihm lässt sich sicher, schnell und präzise schneiden. Dank ergonomischem Griff werden die Finger nicht müde und der Daumenschutz aus Zinkdruckguss hält sie sicher von der Klinge fern. Auch als Präsent ist der Luxear Pizzaschneider ideal geeignet, denn er wird in schicker Verpackung geliefert.

Typ: Edelstahl
Maße: ‎22 x 10 x 1,8 cm
Gewicht: 130 g
Spülmaschinenfest:
Lieferumfang: Pizzaschneider mit Geschenkverpackung
Einsetzbar für: Pizza, Kuchen, Waffeln

5. Der spülmaschinenfeste Pizzaschneider

LEMCASE Pizzaschneider

11,94 €
Dieser Pizzaschneider ist hitzebeständig, verfügt über einen Anti-Rutsch-Silikon-Griff und ist in vielen Farben erhältlich.

Viele, viele bunte Farben: Wer gerne einen Farbtupfer in der Küche hätte, entscheidet sich für den Pizzaschneider von LEMCASE. Bei der großen Auswahl an Farben findet hier jeder seine Lieblingsfarbe. Dabei sieht der Pizzaschneider nicht nur stylisch aus, sondern er ist auch multifunktional und hochqualitativ. Neben Pizza schneidet er auch effektiv Teig und Kuchen und seine Edelstahlform ist besonders langlebig.

Typ: Edelstahl
Maße: ‎20 x 1,5 x 9 cm
Gewicht: 110 g
Spülmaschinenfest:
Lieferumfang: Pizzaschneider
Einsetzbar für: Pizza, Teig, Kuchen, Sandwiches, Waffeln, Crepes, Pfannkuchen, Lasagne

6. Der blitzschnelle Pizzaschneider

Pizza Mondo® Pizzaschneider

19,99 €
Der Pizza Mondo Pizzaschneider ist ein Wiegemesser aus Edelstahl, das blitzschnell schneidet und vielseitig einsetzbar ist.

Pizza schneiden in unter 15 Sekunden? Das garantiert der Pizzaschneider von Pizza Mondo. Dank seiner 32 Zentimeter langen Klinge schneidet er die Pizza schnell und ohne den Belag zu verschieben. Nach Anwendung lässt er sich schnell unter laufendem Wasser reinigen. Im Lieferumfang enthalten ist auch ein Klingenschutz.

Typ: Edelstahl
Maße: 32 x 2 x 9 cm
Gewicht: 310 g
Spülmaschinenfest: Keine Angaben
Lieferumfang: inklusive Klingenschutz
Einsetzbar für: Pizza, Flammkuchen, Kräuter, Teig

Kaufberatung

Wie kann ein Pizzaschneider geschärft werden?

Deinen Pizzaschneider kannst du mit einem nassen Stein schärfen. Dazu trägst du am besten Schutzhandschuhe. Halte das Radblatt fest, damit es sich nicht dreht. Tauche die Klinge in Wasser und drehe sie anschließend im 45-Grad-Winkel gegen den Stein.

Was lässt sich mit einem Pizzaschneider schneiden?

Ein Pizzaschneider ist ein wahrer Allrounder in der Küche. Neben klassischer Pizza kannst du mit ihm viele weitere Lebensmittel schneiden. Am besten eignet er sich für das Schneiden von Teig, Kuchen, Sandwiches, Waffeln, Pancakes oder Lasagne.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

Noch keine Bewertung

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter