Roboter für Kinder im Test & Vergleich 2024: 5 günstige Empfehlungen

Roboter für Kinder im Test & Vergleich: 5 günstige Empfehlungen
Lesezeit ca. 4 Minuten
Roboter für Kinder im Test

Welchen Roboter für Kinder soll ich kaufen?

Roboter faszinieren sowohl Kinder als auch Erwachsene. Aus diesem Grund finden sich auf dem Markt auch immer mehr Roboter speziell für die jüngeren Generationen. Es gibt sie in unterschiedlichsten Erscheinungsformen, mit verschiedenen Fähigkeiten. Beim Spielen mit einem Roboter geht es sowohl um das technische Know-how als auch um die Freude am Spielen mit dem fertig zusammen gebauten Roboter. In diesem Artikel erfährst du alles, was du beim Kauf eines Roboters für Kinder berücksichtigen musst.

Produktüberblick

Der Markt bietet viele unterschiedliche Roboter-Modelle. Besonders beliebt bei Kleinkindern sind Roboter, die die Motorik fördern. Ältere Kinder profitieren von anspruchsvolleren Modellen, bei denen die Konzentration und das technische Verständnis geschult wird. Diese sind meistens für Kinder ab acht Jahren und können sogar selbständig programmiert werden. Dabei steht besonders das technische Verständnis und die Funktionsweise des Programmierens im Vordergrund. Welcher Roboter jetzt ideal zu deinem Kind passt, hängt stark von dem Vorwissen deines Kindes ab. Hat dein Kind bisher wenig Berührung mit technischen Geräten gehabt, können die Altersempfehlungen der Hersteller eine gute Hilfe sein. Damit du schnell den richtigen Roboter findest, haben wir dir am Ende des Artikels noch einige Fragen zum Thema beantwortet.

1. Der intelligente Roboter

Dieser Roboter für Kinder verfügt über eine multifunktionale Hauptplatine, einen integrierten Ultraschallsensor, einen Hindernissensor, einen Empfänger und ein WiFi-Modul für eine sichere Internetverbindung. Gemeinsam mit deinem Kind kannst du den Roboter zusammenbauen. Eine ausführliche Montageanleitung erleichtert die Montage. Der Roboter kann über eine Mikrofon- und Scratch-Programmierung individuell an eure Bedürfnisse angepasst werden.

Marke: Makeblock
Programmierbar:
Altersempfehlung: Keine Angabe
Sensoren: Linienverfolgung, Hindernisvermeidung, Objektverfolgung
Fernsteuerung:
Maße: 17,8 x 15 x 9 cm
Gewicht: 1,13 kg
Stromversorgung: Batterie

2. Der spannende Roboter für Kinder

Galileo Robotics – Mein Roboter MC 5.0, Robotik für kleine Ingenieure, High-Tech Spielzeug, ideal als Geschenk, Programmieren lernen für Kinder ab 8 Jahren von Clementoni 59158

24,99 €
Roboter für Kinder für die Verbesserung der Hand-Augen-Koordination sowie die Schulung des technischen Verständnisses.

Dieser kleine Roboter kann von deinem Kind ganz alleine zusammengebaut und programmiert werden. Dank der anschaulichen Anleitung können selbst ungeübte Kinder alle technischen Details verstehen. Außerdem fördert das Auseinandersetzen mit der Technik das Interesse an der Wissenschaft, das logische Denken und die Fingerfertigkeit deines jungen Robotik-Ingenieurs. Viele spannende Spielmodi laden zum stundenlangen Spielen ein.

Marke: Clementoni
Programmierbar:
Altersempfehlung: Ab 8 Jahren
Sensoren: Akustik-Sensoren
Fernsteuerung: Keine Angabe
Maße: ‎45,1 x 7 x 31,1 cm
Gewicht: 1,05 kg
Stromversorgung: Batterien

3. Der interaktive Roboter für Kinder

LEGO STAR WARS 75253 Boost Droide, App-gesteuerte und programmierbare Roboter, Programmierset für Kinder, Roboterspielzeug

284,90 €
Roboter für Kinder ab acht Jahren, mit kostenloser "LEGO Star Wars BOOST"-App für iOS-, Android- und Fire-Smartgeräten.

Dieser Roboter eignet sich ideal für Kinder ab acht Jahren. Mit diesem Set können drei verschiedene Droiden von LEGO Star Wars gebaut werden und über 40 interaktive Missionen gespielt werden. Der Roboter besitzt einen Farb- und Abstandssensor, einen interaktiven Motor, einen Move Hub und 1.177 Teile. Mithilfe der kostenlosen App kann der Roboter gesteuert werden.

Marke: LEGO
Programmierbar:
Altersempfehlung: Ab 8 Jahren
Sensoren: Farb- und Abstandssensor
Fernsteuerung:
Maße: 9,1 x 54 x 28,2 cm
Gewicht: 1,64 kg
Stromversorgung: Keine Angabe

4. Der kleine Roboter für Kinder

Kosmos 621001 - Chipz - Dein intelligenter Roboter, mit 6 Beinen, folgt Bewegungen, weicht Hindernissen aus, Licht- und Soundeffekte, Roboter Spielzeug, Bausatz

41,02 €
Lustiger Roboter für Kinder mit zwei Motoren, Infrarot-Sensoren, Sound- und Lichteffekten sowie vielen intelligenten Spiel-Modi.

Dieser Roboter auf sechs Beinen überzeugt durch seine unterschiedlichen Sensoren und Spiel-Modi. Er ist in der Lage, Objekte zu erkennen, ihnen zu folgen oder auszuweichen. Die durchdachte Konstruktion lässt sich in über 100 Teile zerlegen und zusammenbauen. Der riesengroße Bauspaß eignet sich nicht nur für Kinder von acht bis 14 Jahren, sondern auch für Eltern und Geschwister.

Marke: Kosmos
Programmierbar:
Altersempfehlung: 8 - 14 Jahre
Sensoren: Hinderniserkennung
Fernsteuerung:
Maße: ‎29 x 42,6 x 8 cm
Gewicht: 0,76 kg
Stromversorgung: Batterie

5. Der sympathische Roboter

LEGO 17101 Boost Programmierbares Roboticset, App-gesteuertes Modell mit Roboter-Spielzeug und Bluetooth Hub, Geburtstagsgeschenk für Kinder

368,00 € (0,44 € / stück)
Einfacher Roboter für Kinder, um die Grundlagen der Robotik dank bedienerfreundlichen Eigenschaften zu lernen.

Dieser Roboter für Kinder ist der perfekte Einstieg in die Robotik, um alle Grundlagen zu lernen. Er kann fahren, sprechen, Musikinstrument spielen oder Robo-Haustiere darstellen. Für eine einfache und unkomplizierte Konnektivität wurde Bluetooth verbaut. Deine Kinder können sowohl das Bauen als auch das Programmieren des Roboters lernen. Es warten über 60 spannende Aktivitäten für ausgewählte iOS-, Android- und Kindle-Geräte.

Marke: LEGO
Programmierbar:
Altersempfehlung: Ab 7 Jahren
Sensoren: Keine Angabe
Fernsteuerung:
Maße: 50,8 x 127 x 101,6 cm
Gewicht: 1,38 kg
Stromversorgung: Batterie

Kaufberatung

Worauf muss ich beim Kauf eines Roboters für Kinder achten?

Das Allerwichtigste ist beim Kauf eines Roboters, dass die gelieferten Fähigkeiten zu denen deines Kindes passen. Wird dein Kind überfordert, dann verliert es schnell die Lust am Spiel mit dem Roboter. Aus diesem Grund empfehlen wir dir, auf die Empfehlungen der Hersteller zu achten und diese mit dem Vorwissen deines Kindes abzugleichen.

Gibt es programmierbare Roboter?

Auf dem Markt finden sich viele programmierbare Roboter. Nicht jeder eignet sich allerdings für jedes Alter. Die programmierbaren Modelle sind meist für Kinder ab acht Jahren geeignet, da hier etwas mehr technisches Verständnis gefordert wird.

Wie findest du diesen Tipp?

Voriger Tipp
Pfannen im Test Test & Vergleich: 9 günstige Empfehlungen
Nächster Tipp
Waschmittel Test & Vergleich: 6 günstige Empfehlungen
Profilbild
Tipp erstellt von
am , zuletzt aktualisiert am
Jetzt bewerten!

Bewerte jetzt diesen Tipp!
Vergib zwischen ein und fünf Sternen:

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Tipp online aufrufen
Hol dir unsere besten Tipps als PDF / eBook!

Du druckst gerne unsere Tipps und Rezepte aus? Unter www.frag-mutti.de/ebooks findest du unsere besten Tipps und Rezepte zum Abspeichern und Ausdrucken. Nur 2,90 €!