Apfelkuchen

Kategorie abonnieren

Apfelkuchen mit Dinkel-Vollkornmehl und marmorierten Butterstreuseln   Allen Liebhabern von leckerem Apfelkuchen vom Blech möchte ich hier mal eine Variante mit Vollkornmehl empfehlen, den ich immer...
( 13)
, von backfee44
Diesen leckere Apfelkuchen Rezept kann ich nur weiter empfehlen, er schmeckt uns immer sehr gut. Zutaten: Für den Teig: 250 g Mehl ...
( 15)
, von glucke1980
Saftiger Rührkuchen mit Äpfeln und Marzipan: Hier mal ein Rezept für einen wunderbar lockeren Rührkuchen, der sehr frisch und saftig schmeckt. Die Zubereitung geht ziemlich schnell,...
( 13)
, von backfee44
Dieses Wochenende habe ich mich das erste Mal an eine Apple Pie (ein gedeckter Apfelkuchen) herangewagt, und diese ist mir ganz gut gelungen. Wenn jemand...
( 15)
, von backfee44
Apfelkuchen vom Blech mit Schokostreuseln: In der letzten Woche habe ich mal eine Apfelkuchen-Variante mit Schokostreuseln ausprobiert und dieser Blechkuchen ist in unserer Kaffeerunde sehr gut...
( 14)
, von backfee44
Bratapfelkuchen - ein Kuchen mit ganzen Äpfeln Zutaten: Für den Kuchen: 250 g Mehl 1 Ei 100 g Zucker 150 g...
( 28)
, von Kassandra49
Bei diesem Apfelkuchen werden 4 geraspelte Äpfel mit 1 Kaffeetasse Rum begossen. Mal ausprobieren, stimmt friedlich! Zutaten: 4 Äpfel 1 Tasse Rum 200 g Butter 4 Eier 180 g Zucker 2 Pck. Vanillezucker 80 g Stärkemehl ...
( 10)
, von Ellaberta
Passend zur derzeitigen Apfelschwemme hier ein Rezept für einen wunderbar saftigen Apfelkuchen mit knusprigen Butterstreuseln vom Blech, den ich gestern gebacken habe - danach duftete das ganze...
( 17)
, von backfee44
Wer weder Backofen noch Mikrowelle hat, kann trotzdem Kuchen backen - im Schnellkochtopf. Dieser Apfel-Mandelkuchen ist fettarm und glutenfrei. Zutaten 1 großer Apfel ...
( 11)
, von Mafalda
Zuerst einmal gibt es einen ähnlichen Kuchen hier schon einmal, der nennt sich "schwedischer Apfelkuchen". Aber ich behaupte meiner übertrifft ihn um Längen. Aber entscheidet selbst! 4 bis 5 mittelgroße, ungeschälte Äpfel grob reiben, mit...
( 12)
, von wunderfitz
Ein sehr leckeres Rezept für einen ganz schnellen Apfelkuchen. Zutaten: Für 1 Blech: 250 g Zucker 250 g weiche Butter 250...
( 20)
, von Lyna
Habe heute einen sehr leckeren Grießkuchen gebacken, kann ihn nur weiter empfehlen. Der Grießkuchen ist schnell und ganz leicht zubereitet und das ganz ohne Mehl. ...
( 17)
, von glucke1980
Zutaten 250 g Margarine oder Butter 200 g Zucker 3 Eier 1 Prise Salz 250 g Mehl 1 P. Backpulver 2 EL Kakao 1 EL Zimt 1 P. Vanillezucker 100 g grob gehackte Walnüsse 100 g gemahlene Mandeln 4-5 Winteräpfel, z.B. Boskop Zubereitung ...
( 5)
, von Myfairlady
Dies Kuchenn bietet sich gerade jetzt im Herbst gut an, wo es frische Karotten und jede Menge Äpfel gibt und kommt zudem mit wenig Fett und Zucker aus. Hier das Rezept: 600 g...
( 12)
, von Kamilla
Zutaten 1 Ei 100 g Zucker 1 P. Vanillinzucker 160 g Margarine 260 g Mehl 1/2 P. Backpulver mind. 500 g Apfelmus 100 g gehackte Mandeln Zubereitung ...
( 46)
, von Kessy
Mein Lieblingsapfelkuchen Zutaten und Zubereitung: Für den Mandelkrokant: 100 g Butter  90 g Zucker  40 g flüssiger Honig  75 g Schlagsahne...
( 34)
, von giso
Gesunder Apfelkuchen aus Weizen und Buchweizen, mit Feigen gesüßtem Apfelmus. Der Mürbeteig für diesen leckeren gedeckten Apfelkuchen besteht aus Weizenmehl, Buchweizenmehl und Haferflocken- und natürlich Ei,...
( 11)
, von Ellaberta
Bei diesem Kuchen kann man ruhig 2 mal zugreifen. Viel Spaß beim Nachbacken. Zutaten für 1 Blech: 150 g Quark 4 EL Milch 1 Ei 4 EL Öl Ein paar Tropfen flüssigen Süßstoff/...
( 13)
, von Harnii
Hier ein Rezept für einen Apfelkuchen, der schnell gemacht ist, lecker schmeckt und man kann ihn nach Lust und Laune abwandeln. Zutaten ...
( 24)
, von Upsi
Diese Apfelschleckerei ist schnell gemacht und - im Gegensatz zu Kuchen - relativ kalorienarm. Und dazu noch sehr lecker! Zutaten: 4 Äpfel 2 Eigelb 1/8 Liter Weißwein oder - fallls gewünscht - Orangensaft ...
( 41)
, von Ellaberta
Rezept für einen schnell gemachten Apfelkuchen mit Krokant. Zutaten Knetteig: 300 g Mehl 1 TL Backpulver 125 g Zucker 1 Pck Vanillezucker ...
( 7)
, von silke
Diesen sehr leckeren Apfelkuchen brachte Sarah W. zu einer Bruncheinladung mit. Begeistert fragte ich, ob sie mir das Rezept verraten könne, und sie meinte finster:...
( 35)
, von Ellaberta
Ein tolles Rezept für einen russischen Apfelkuchen: Zutaten: 200 g Butter 200 g Zucker 3 Eier 1 TL Zimt 2 TL Kakao ...
( 32)
, von schwedenopa
Dieser schnelle Apfelkuchen wird ohne Butter, dafür mit Sauerrahm zubereitet. So spart man doch einiges an Kalorien, ohne etwas an Geschmack einzubüßen. Wichtig ist es, eine gute Apfelsorte zu verwenden (süß-säuerlich). Ich nehme am liebsten...
( 16)
, von Pippilotti
Ich hatte noch Quark da und ein paar Äpfel und wollte einen Kuchen backen. So entstand dieses Rezept: Zutaten und Zubereitung 3...
( 23)
, von hannilein
Von dieser Apfel-Wein-Torte ist bisher bei kaum einer Feier etwas übrig geblieben. Sie ist sehr lecker und leicht nachzubacken. Zutaten und Zubereitung Für den Mürbeteigboden verknetet man 125 g Butter 125...
( 5)
, von mops
Oh je... schon wieder ein Apfelkuchenrezept ... ich weiß, ich weiß ... aber ist ganz leicht, geht schnell und man kann den Teig von Hand rühren, (ohne den "Krupps-Dreimix aus dem Schrank zu holen), -...
( 11)
, von Kassandra-49
Diesen Apfelkuchen hat unsere Mama im Herbst für uns Kinder gebacken, wenn wir mit Taschen voller Fallobst nach Hause kamen. Und ihr könnt mir glauben, 3 Kinder können eine Menge Fallobst sammeln, wenn ihnen dann...
( 9)
, von 100wasser
Apfelkuchen mit Walnüssen, ohne Pudding. So geht's: Den Boden einer Springform mit Alufolie belegen. Darauf einige Butterflöckchen geben und 1 1/2 EL zucker und 1 Vanillezucker drüber streuen. Ca. 5 Minuten im...
( 14)
, von Frau-Lich
Apfel-Zimtkuchen-Regina mit Puddingdecke und bunter Dekoration. Zutaten: Grundmischung für Hefeteig (EDEKA 0,99 Euro) 4 mittelgroße Äpfel (Boskop oder Ähnliches, aber fest in Struktur und...
( 6)
, von Oktober1986
Zutaten für den Teig: (Menge für eine Springform mit circa 24 cm Durchmesser) 200 g Mehl 50 g Zucker 1 Prise Salz 1 Eigelb 2 EL...
( 13)
, von Klassekassel
Apfelkuchen mag mein Mann sehr gerne, jedoch sollte es immer mal was anderes sein. Also habe ich diesen ausprobiert: Zutaten 200 g...
( 14)
, von hannilein
In einer backofenfesten Pfanne 2 Esslöffel Zucker schmelzen, dann 1 Esslöffel Margarine dazu. Herd ausstellen und gewürfelte Äpfel in die Pfanne geben, bis der ganze Boden bedeckt ist. Mit dem Pfannendeckel aus einer Rolle Blätterteig...
( 9)
, von 100wasser
Rezept: Schneller Rührkuchen mit Apfelmus. Ein sehr leckerer Kuchen, der schnell zubereitet ist! Zutaten: 150 g Butter oder Margarine, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz, 2 Eier, 1 Zitronenaroma, etwas abgeriebene Zitronenschale, 1 TL...
( 18)
, von backfee44
Ein ganz schneller Apfelkuchen mit Blätterteig aus dem Kühlregal. Vor dem Sonntagsspaziergang gebacken, danach auch schon wieder weg. Wer etwas mehr Zeit oder keinen Blätterteig im Haus hat, macht einfach einen 08/15-Mürbeteigboden - Rezepte dafür...
( 29)
, von alice
Geht schnell und einfach: Springform (26 oder 28 cm) mit Backpapier auskleiden, Backofen auf 175 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. 3 Tassen Mehl (á ca. 200 ml), 2...
( 11)
, von Hausfrau22
Zutaten für 8 Portion(en) 250 g Weizenmehl 200 ml Milch 2 EL Zucker 1 Würfel Hefe 50 g Butter, flüssig 1 Stk. Eigelb 1 Prise(n) Zimtpulver 4 Stk. Äpfel 1 Glas Preiselbeerkonfitüre Zubereitung von Preiselbeer-Apfelkuchen Aus den ersten Zutaten einen Hefegrundteig bereiten, gehen lassen und auf...
( 5)
, von varicen
Diese Apfelkuchen geht schnell ist saftig und bleibt lage frisch. Teig zubereiten aus: 125 g Butter 125 g Zucker 250 g Mehl 1/2 Päckchen Backpulver den Teig in eine 26er gefettete Springform geben und den Rand ca. 4 cm hochziehen. 1...
(15)
, von Hirvi
Da jetzt die Äpfel reif sind, sagt sich doch einen Versunkenen Apfelkuchen an. Dazu verwende ich: Zutaten 300 g Butter, 300 g...
( 23)
, von klatoe
Der Apfelsegen aus unserem Garten hält noch an. Zur Zeit ist der folgende Apfelkuchen mein Lieblingsrezept. Er braucht zwar etwas länger in der Vorbereitung, etwa...
( 6)
, von Ellaberta
Das Rezept habe ich von einer Freundin und da es bei mir schnell, einfach und leckert sein muß, gebe ich es gerne weiter! Für die Füllung: 500 g Äpfel (oder Pflaumen oder anderes Obst), 75 g...
( 10)
, von Pirol
Apfel-Nuss-Kuchen aus Amerika Man mixt zusammen und gibt in eine gefettete Springform: 2 Tassen Mehl 2 Tassen Zucker 1,5 Tassen Öl 2 Tassen geriebene Äpfel 1,5 Tassen Haferflocken 1 Prise Salz 1 Päckchen Backpulver 1 TL Zimt (oder weniger, nach Geschmack) 1 TL Nelkenpulver (oder...
( 2)
, von Fleur
Meiner Meinung nach der beste Apfelkuchen der Welt. Zutaten 700 g Mehl 250 g Zucker 2 Pck. Vanillezucker 1/2 TL Zimt 2 Eier 500 g Butter 3 kg Äpfel 1 Zitrone Honig ...
( 5)
, von revolutionlaut
Einfach in unsere Gartenäpfel reinbeißen kann man nicht - Wurm trifft Zahn. Sogar kleine Ohrenkneifer sind schon herausgekrabbelt nach dem Aufschneiden des Apfels. Aber kleingeschnitten und ausgewurmt kann man herrlich mit ihnen backen. Hier mein...
( 21)
, von Ellaberta
Zutaten: 1 Tasse Milch 1 Tasse Öl 1,5 Tassen Zucker 2 Pck. Vanillezucker 3 Eier 1 Pck. Backpulver Tipp: Man kann...
( 32)
, von RosenTraum
Hier mal ein Apfelkuchen etwas anders. Durch seine Verarbeitung ist er schön saftig. Er kommt bei mir immer wieder gut an. Ich mache einen...
( 28)
, von hakinom
Bei unserer lieben Nachbarin gegessen und nachgebacken - der Apfelweinkuchen: Zutaten: 125 g Margarine 1 Ei 125 g Zucker 1 TL Backpuver 250 g Mehl Belag: 1 bis 1,5 kg Äpfel 3/4 Liter...
(7)
, von Oma Marianne
Eine gute Gelegenheit um Äpfel aufzubrauchen oder um das Rezept halt einfach nur auszuprobieren, wenn Ihr möchtet. Die Zutaten wären dann: 6 größere Äpfel, 2 Tassen zerstoßener Zwieback, 4 Eier, 2-3 EL...
( 2)
, von LOB2002
Auch wenn ich den Tipp hier schon einmal gelesen habe. Ich schreibe ihn trotzdem, denn einfacher geht es nicht. Und das ganze ist superlecker! Man nehme: 10 mittelgroße Äpfel (aus dem eigenen Garten oder dem vom Nachbarn)...
( 3)
, von Poldy
Zutaten reichen für 6 ofenfeste Gläser á 160 ml. Die Gläser einfetten und den Backofen auf 175°C vorheizen. Zutaten: 150 g weiche Butter 150 g Zucker 3 Eier 1 EL Calvados oder Apfelsaft 200 g Mehl 1 Messerspitze Backpulver 2 Äpfel Puderzucker zum Bestäuben Butter...
( 8)
, von karlotta