Kalk & Ablagerungen

Am oberen Rand des Pools entsteht durch die Sonne, die Luft oder Sonnenöl, meistens ein unschöner Rand. Jahrelang habe ich mich mit diversen Randreinigern geärgert. Jetzt habe ich einen Radierschwamm versucht und bin...
(4)
29.4.14, 22:36 Uhr, von schwarzerwelpe
Besucher: 1.585
Hartnäckige Kalkflecken an Duschwänden aus Glas, lassen sich mit Zitrone und Kalkreiniger entfernen. Die handelsüblichen Haushaltsreiniger, haben es mit hartnäckigen Kalkflecken, an Duschwänden sehr schwer. Wir waren mit folgender Methode trotzdem erfolgreich. Die...
(17)
3.3.14, 09:17 Uhr, von E. Rentzow
Besucher: 11.181
Die Duftölzeit ist ja fast vorbei. Aber die nächste kommt bestimmt. Ich habe mich immer über die weißen Kalkränder geärgert, die durch das Leitungswasser, mit der Zeit entstanden sind. In meiner Gegend...
(9)
1.3.14, 17:32 Uhr, von aivlys
Besucher: 942
Wir haben eine etwas in die Jahre gekommene Gästetoilette in unserer Altbauwohnung, Tiefspüler, sehr kalkhaltiges Wasser von Haus aus, gottlob schon weiße Keramik - oder doch eher ein Fluch? Naja, die Überlegung hin zu...
(31)
26.2.14, 14:49 Uhr, von Gee
Besucher: 10.506
WC Bürsten werden wieder wie neu, wenn man sie in der WC Muschel einweicht.  Einen Schuss DanKlorix dazugeben und etwas stehen lassen. Die Bürste wird ganz schnell...
(48)
20.2.14, 14:19 Uhr, von leneler
Besucher: 11.626
Hatte das Problem, dass der Perlator im Küchenwasserhahn so verkalkt war, dass ich ihn selbst mit der Rohrzange nicht abschrauben konnte. Jetzt war guter...
(14)
8.2.14, 09:44 Uhr, von clmai
Besucher: 2.695
Dass man mit Essigessenz Kalkflecken entfernt ist alt. Allerdings habe ich immer nach einer simplen Art des Auftragens gesucht. Ein alter ausrangierter schon harter Waschhandschuh wird mit Essigessenz getränkt. Damit schrubbe ich die Glasduschwand und...
(16)
6.12.13, 16:04 Uhr, von bommeline
Besucher: 15.463
Es gibt die große Diskussion, wie man Kalkflecken von Glas- oder Kunststoffflächen am effektivsten entfernt. Die einen schwören auf Klarspüler, der üblicherweise im Geschirrspüler Verwendung findet, die anderen auf Essigessenz. Hinsichtlich Effezienz, habe ich die...
(3)
26.10.13, 15:17 Uhr, von grommitt_de
Besucher: 7.447
Die Klobürstenhalterung hat immer etwas Kalkablagerungen, die sich nur mühsam entfernen lässt.  Beim nächstem Mal etwas Essig einfüllen, etwas stehen lassen und auswaschen. ...
(39)
18.10.13, 14:19 Uhr, von barcjerdu
Besucher: 7.100
Duschkopflöcher nicht mit Zahnstochern aus Holz reinigen, die können splittern und man kriegt sie nicht aus den Löchern. Am besten geht es mit einer Stopfnadel. Verkalkte, tropfende Duschköpfe kann man gut mit der hier bei FM beschriebenen...
(38)
9.10.13, 19:20 Uhr, von Ellaberta
Besucher: 5.244
Kennt Ihr das auch? Man schrubbt wie verrückt das Waschbecken,aber die gelben Ränder um den Abfluss wollen nicht verschwinden. Da kam mir die Idee, einfach mal einen Wc-Reiniger Tab zu verwenden: Einfach Stöpsel...
(16)
6.10.13, 16:45 Uhr, von Nina
Besucher: 8.136
Nachdem ich festgestellt hab, wie schnell das entkalken eines Wasserkochers durch simples Aufkochen von Wasser mit einem Schuss Essig-Essenz geht, dachte ich mir, das muss doch mit den Perlatoren aus den Wasserhähnen auch gehen, ebenso...
(10)
2.8.13, 06:50 Uhr, von hdc-dragonfly
Besucher: 5.537
Bei mir im Internat ist das Wasser dermaßen kalkig dass der Duschkopf nach kurzer Zeit dicht ist und das Duschen wird zum Tanz...wo hüpf ich hin um Wasser abzukriegen? Da ich für Tee, Bröselkaffee...
(12)
30.7.13, 18:57 Uhr, von Mokkabohne
Besucher: 3.995
Zum Reinigen von Waschbecken und Badewanne, nehme ich immer Waschpulver. Das entfernt selbst die stärksten Flecken. Bin auch immer super zufrieden gewesen. Waschpulver direkt ins...
(35)
30.7.13, 11:47 Uhr, von lollie
Besucher: 15.814
Nachdem Cola, Backpulver, Domestos und Klorix etc. nicht zum gewünschten Ergebnis führten, entdeckte ich Zitronensäure. Die gibt es flüssig für ca. 2 Euro ca. 40% in Sonderposten-Märkten oder in jedem größeren Supermarkt von einer Firma -...
(26)
11.7.13, 15:00 Uhr, von Kittyyy
Besucher: 18.912
Die meisten Putzwilligen spülen das WC vorher durch und geben dann das Reinigungsmittel per Entenhals bis unter den Rand. Leider ist bei diesem Vorgehen die Keramikoberfläche noch feucht und die Anhaftung des Putzmittels nicht optimal,...
(33)
20.4.13, 22:19 Uhr, von varicen
Besucher: 12.234
Alle bisherigen Tipps gegen Kalk und Urinstein im WC, haben bei mir nicht viel geholfen. Durch Zufall bin ich darauf gekommen, was gut ist für die Waschmaschine, könnte auch im WC helfen. Also habe...
(37)
14.4.13, 16:20 Uhr, von Doldeva
Besucher: 53.492
Eine ältere Toilettenbürste muss nicht unbedingt weggeschmissen werden, sondern man kann sie einfach reinigen. Ich habe dazu einen kleinen Eimer genommen und ihn mit warmem Wasser...
(14)
31.1.13, 16:56 Uhr, von Simone130185
Besucher: 8.300
Wenn ich eine lange Woche hatte/habe, bin/war ich nicht unbedingt auf Putzen der Dusche scharf. Aber in der Dusche hängt extra ein ausgedienter alter Duschpuschel. Den nehme ich kurz vorm Duschen und schrubbe meine Dusche...
(8)
28.1.13, 20:08 Uhr, von Meckerziege
Besucher: 5.424
Meine Mutter hat ein sehr altes Bad. Die Badewanne war schon seit Ewigkeiten richtig "rostiggelb" und verkalkt. Hab schon mit Danclor und allemöglichen scharfen...
(35)
4.1.13, 03:26 Uhr, von bienemair
Besucher: 38.494
3,7 von 5 Sternen auf der Grundlage von 20 Bewertungen.


Dein Tipp hier...
Kennst du einen Tipp, der in die Kategorie Kalk & Ablagerungen passt? Hast du Lust ihn hier zu veröffentlichen? Trage einen Tipp ein und gewinne jeden Monat einen von vier Amazongutscheinen im Gesamtwert von 110 Euro!