Backrohr mit rasierschaum reinigen

So mache es ich immer um tiefgekühlte Brötchen aufzubacken: Dazu braucht man eine große Pfanne mit Deckel. Die Pfanne auf die Herdplatte stellen und die Brötchen (Semmeln) verkehrt herum auflegen - Deckel drauf. Die Pfanne...
(14)
22.2.13, 10:20 Uhr, von Kamilla in Brot & Brötchen
Man gibt Rasierschaum auf eine Bürste und lässt es einwirken. Anschließend die Haare entfernen. Der Rasierschaum bezweckt, dass sich die Haare aufstellen und somit leichten entfernen lassen....
(28)
12.2.05, 12:33 Uhr, von Jennifer in Haare & Fusseln
Rasierschaum statt Backofenreiniger auf die zu reinigenden Flächen sprühen und je nach Verschmutzung einwirken lassen. Ist preiswerter und effektiver. Den Tipp habe ich auch nur bekommen und mit Erfolg getestet....
(13)
31.8.06, 00:21 Uhr, von Hugo Leichtfuss in Herd, Backofen & Mikrowelle
Mit Rasierschaum geht das prima... Die gesammte Bürste (oder Kamm) mit dem Rasierschaum einsprühen, 10 Minuten einwirken lassen und dann mit einer anderen Bürste gegeneinander...
(3)
30.8.07, 15:40 Uhr, von Melanie in Haare & Fusseln
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von 4 Bewertungen.

Mehr aktuelle Themen


Frag Mutti als App!
Wir haben 111 Produkttester ausgesucht, die über 600 Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!