Edding von Kunststoffspielzeug entfernen

Jetzt bewerten:
3,8 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Edding von Kunststoffteilen, wie z.B. Spielzeug, kann relativ leicht mit Zitronenstein entfernt werden. Einfach Wasser Zitronenstein und ein Microfasertuch benutzen.


Eingestellt am

13 Kommentare


#1 suse52
8.11.07, 18:08
Was ist Zitronenstein?
#2
8.11.07, 18:31
Ich glaub das kann man auch einfach wegradieren oder wer Ausdauer hat lange genug mitm Daumen rubbeln ;-)
#3
8.11.07, 21:34
Nein, im Ernst- am Besten geht's mit Alkohol, Spiritus oder Hände-Desinfektionsmittel. Das ist in den meisten Haushalten zu finden...
#4 Janice
8.11.07, 22:31
Funktioniert auch gut mit einem ganz normalen weichen Radiergummi.
1
#5
9.11.07, 07:49
oder mit nagellackentferner....
#6
9.11.07, 10:01
Nagellackentferner auf Kunstoff...cool
Das ist wie Feuerzeug statt Tintenkiller bei Schreibfehlern
#7 vera
9.11.07, 11:43
Was bitte ist Zitronenstein?
#8
9.11.07, 12:20
meinst du einen wc-stein?
#9 mizzi
9.11.07, 15:53
nagellackentferner =) hach... ich liebe nagellackentferner
#10
9.11.07, 18:41
Was ist vor allem "Wasser Zitronenstein"?
1
#11 Hilly
12.11.07, 07:12
Zitronenstein dürfte so etwas ähnliches sein wie der berühmte "Putzstein". Also eine feste Masse in einer Plastikdose mit einem Schwämmchen zum Aufschäumen.

Zitronenstein enthält: Polier-Ton-Erde, Seifenfocken, Glycerin, Citrus-Öl, Soda, pflanzliche Fette und Seife.

Und zwischen Wasser und Zitronenstein dürfte nur ein Beistrich fehlen....
#12 LadyGaGa->BadRomance!
28.12.09, 19:38
edding geht von textilien,der haut,glaten oberflächen(spiegel...)mit haarspray weg wenn nicht dann mit nagellackentferner
1
#13 bonnie&clyde
24.8.10, 12:46
@#5: Ganz erlich dieser kommentar ist schwachsinn!!! Mit Nagellack entferner geht kein edding weg! Zumindest nicht ganz! Glaubt mir Leute, nehmt wenn euer Kind mit eddig auf plastikspielzeug gemalt hat Desinfektionszeug für die hände! Das zeug heißt Sterilium und gibts in der apotheke zu kaufen! Damit geht der edding komplett weg!!!!!!!

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen