Ich wickle einfach einen Zopfgummi um die zusammengefaltete Tasche und gut ist's. So ist sie auch "ordentlich" verstaut.

Faltbare Einkaufstasche im Etui

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Seitdem Plastiktüten einen schlechten Ruf haben, findet man fast überall zusammenfaltbaren Einkaufstaschen im Etui an den Kassen.

Das ist eine feine Sache, zumindest, bis dieser Mini-Stoffbeutel reißt oder verloren geht. Mich nervte das wieder Reinpfriemeln der Tasche in den Beutel - habe nicht immer die notwendige Geduld.

Jetzt wickle ich einfach einen Zopfgummi um die zusammengefaltete Tasche und gut ist's. So ist sie auch "ordentlich" verstaut. Wenn ich beim Einkaufen die Tasche entfaltet habe, werfe ich den Gummi einfach in die Tasche und weiß so immer, wo er ist, wenn der Einkauf erledigt ist.

Von
Eingestellt am

28 Kommentare


5
#1
6.3.16, 02:00
Der Tipp mag zwar gut sein aber ich habe eine Handtasche mit mehreren Reissverschlussfächern. Dort stopfe ich den zusammengefalteten Stoffbeutel einfach nach dem Einkauf hinein und fertig. Da brauche ich kein Gummiband oder Ähnliches. Das Gummiband oder Zopfgummi wie du es nennst muss man dann auch erst wieder in der Tasche suchen. Das heisst in der Tasche rumwühlen bevor man dann das Band gefunden hat.
3
#2
6.3.16, 02:10
Ich finde den Tipp gut, vor allem frage ich mich wieder einmal, warum ich da noch nicht selbst darauf gekommen bin. Ich werde das jetzt auch so machen ... und habe somit auch immer einen Haargummi zur Hand, wenn ich einen brauche :)
7
#3
6.3.16, 02:38
Mir bereitet es wirklich keine große Mühe, die Nylontasche wieder in ihre ursprüngliche Hülle zu falten. Das ist nach dem Einkauf eine Sache von Sekunden und ich gebrauche diese Taschen, die als Eistüte, Tannenbaum, Früchte wie Erdbeere usw. daher kommen ja auch nicht ständig, so dass sich das Zurückfalten für mich und meinen Ordnungssinn durchaus lohnt.
1
#4
6.3.16, 09:12
Ich habe Nylontragetaschen, wo die kleine Hülle direkt drangenäht ist. So kann sie nicht verloren gehen. Baumwolltaschen lege ich einfach flach zusammen.
So wie im Tipp mit Gummiband habe ich Gefrierguttaschen dabei, von denen ich vorher den sperrigen Griff entfernt habe.
https://www.frag-mutti.de/bilder/44997/gefriergut-tragetasche-multifunktional-bild-5.html
5
#5
6.3.16, 09:13
@NFischedick: Wenn man sich in der Zwischenzeit einen Zopf bindet, braucht man das Gummiband nicht zu suchen. :-)
2
#6
6.3.16, 10:27
@zumselchen: ,-))))))
Ich bin immer noch von diese Tipp begeistert ,in jede Tasche habe ich so eine
https://www.frag-mutti.de/plastiktueten-klein-falten-und-einfach-verstauen-a28172/
1
#7
6.3.16, 13:03
@zumselchen: Wenn man sich aber gar keinen Zopf binden kann weil man eine Kurzhaarfrisur hat so wie ich, dann muss man auch das Gummiband oder Zopfband suchen.
3
#8
6.3.16, 13:22
@NFischedick: nimm es als Armband ;-) bis du die Tüte wieder zusammen machst.Flexibel muss man sein.
3
#9
6.3.16, 13:34
@NFischedick: Das Zumselchen hat natürlich mit genau diesem Einwand gerechnet. :-) Im Falle einer Kurzhaarfrisur bieten sich die Ohren als Halterung an. Natürlich nicht Deine und die Deiner Einkaufsnbegleiter, denn Du hast ja bereits eine andere Lösung gefunden. :-)
1
#10
6.3.16, 13:47
@frenchi: Da ich keinen Armschmuck trage würde ich das nur als störend empfinden. Aber man kann es ja auch in die Jackentasche bzw. Hosentasche stecken.

@zumselchen: Die Ohren als Halterung? Ha Ha Ha!! Sehr witzig. Ich gehe auch meistens alleine einkaufen da würden die von meinen Nicht-Begleitern dann auch nicht in Frage kommen.
1
#11 teufelchengelb
6.3.16, 13:50
Das zumselchen macht sich gerne über andere lustig. Das findet das teufelchengelb nicht so nett ;-)
1
#12 Beth
6.3.16, 13:55
@xldeluxe_reloaded: Mich stört das Falten auch nicht. Ist ja schnell gemacht.
1
#13
6.3.16, 13:57
@teufelchengelb: Das habe ich in der ganzen Zeit die schon hier bei FM gemeldet bin schon längst mitbekommen. Mich stört das aber nicht solange sie nicht die Grenzen überschreitet was sie bisher auch noch nicht getan hat.
4
#14
6.3.16, 14:17
@teufelchengelb: Das Zumselchen macht es sich gern mit anderen lustig, übrigens auch mit gelben Teufelchen. :-)

Zurück zum Thema: Für Lichtschwertträger bietet sich auch das Griffende als Halterung an. :-)
1
#15 comandchero
6.3.16, 14:30
Meine Handtasche hat eine Außentasche, in die gebe ich den zusammengefalteten Beutel hinein.
#16
6.3.16, 15:02
Den Tipp finde ich praktisch, wenn keine Hülle mehr vorhanden ist.

Meine Nylontaschen falte ich nach Gebrauch immer wieder schön zusammen. Das macht mir nicht viel Mühe.
Die Hüllen habe ich auch noch nie verloren, weil ich die bei Gebrauch auch immer in die Tasche werfe.
#17
6.3.16, 15:35
Guter Tipp
#18
6.3.16, 16:07
Ich falte das Ding einfach klein zusammen und stecke es in eine Seitentasche von Handtasche oder Jacke. Wenn einem ein Haargummi aber lieber ist, warum nicht.
1
#19
6.3.16, 17:37
Sternenleuchten
Ob gefaltet oder mit Gummi,völlig schnurz,der Tipp ist auf jeden Fall gut. Ich nehme Stoffbeutel und die habe ich immer in meinem Rucksack,ich verweigere alle Plastiktüten.
1
#20
6.3.16, 18:58
Ich habe eine ganze Reihe von diesen Taschen und finde sie sehr praktisch.
Allerdings bin ich meistens auch zu ungeduldig, um sie wieder in den kleinen Beutel zu pfriemeln. Nicht zusammengefaltet sind sie leider nicht so platzsparend in der Handtasche, aber trotzdem habe ich fast immer mindestens eine bei mir, wenn ich in der Stadt bin.
2
#21
6.3.16, 20:30
ich finde den Tipp super. ich werde das Zopfgummi einfach an den Karabiner für den Einkaufchip hängen.
1
#22
6.3.16, 20:40
Wie hat man sich nach der Wende über die in der DDR üblichen Perlon - oder auch bunten Stoffbeutel lustig gemacht - ist jetzt wieder Fortschritt mit oder ohne Haargummi -gefaltet oder gerollt einfach in der Seitentasche unterzubringen-
2
#23
7.3.16, 08:00
@NFischedick: Den Gummi werfe ich in den leeren Faltbeutel und wenn der Einkauf ausgeräumt ist, findet man ihn ganz leicht!
#24
7.3.16, 08:30
@Hush: Auch eine gute Idee, wenn man den Beutel unbedingt mit einem Gummi zusammenrollen will. Ich stecke den Beutel aber nach wie vor in ein Reißverschlussfach meiner Handtasche.
1
#25
8.3.16, 01:13
@NFischedick:

Gut so - damit erübrigen sich ja dann auch die anderen Kommentare..
2
#26 Murmeltier
8.3.16, 15:22
Seit vielen Jahren benutze ich schon so einen Beutel. Ich habe ihn mal als Werbepräsent in einem Reisebüro geschenkt bekommen. Der Beutel ist versteckt in einem Reißverschlußtäschchen und kommt nach Gebrauch immer wieder zurück in meine Handtasche. So habe ich bei Spontankäufen immer ein Behältnis dabei und brauche keine Plastiktüte im Laden zu kaufen. Für größere Einkäufe allerdings habe ich ebenfalls eine entsprechende Plastiktüte vom Supermarkt in der Handtsche. Diese Tüte hat schon zahlreiche Einkäufe überstanden und wenn sie mal hinüber ist, stecke ich mir aus meinem Tragetaschenfundus einfach eine neue Tüte ein und fertisch!
#27
9.3.16, 15:48
@NFischedick: Das Gummiband einfach als Armband ums Handgelenk machen. Fertig.
#28
9.3.16, 18:05
@Banshee76: Das würde mich aber am Handgelenk stören da ich auch sonst keinen Schmuck am Handgelenk trage.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen