Grußkarten basteln
2

Grußkarten basteln

Jetzt bewerten:
3,5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Edle Grußkarten selbst gestalten: Mit wenig Aufwand kann man ganz leicht Grußkarten für verschiedene Gelegenheiten basteln.

In vorgestellten Fall geht es um Katzenkarten, die nur als Anregung dienen sollen:

Benötigt wird

  • 1 Bogen Filz in schwarz (ca. 80 Cent)
  • schmales Schleifenband für das Halsband, evtl. kleine Dekoherzen
  • Bastelpappe oder vorgefertigte Klappkarten
  • Geschenkpapierstreifen, Geschenkband, Stoffstreifen o.ä.

So wird es gemacht

  1. Zuerst werden mittels einer Schablone verschiedene Motive nach Wahl und Anlass aus farbigem Filz (für die Katze aus schwarzem Filz) geschnitten. (Vorlagen gibt es zum Ausdrucken im Internet)
  2. Das Motiv wird nun auf eine Klappkarte geklebt, evtl. einen Untergrund aus breitem Geschenk- oder Dekoband oder auch Stoff oder Geschenkpapier wählen.
  3. Nun noch mit einer Schleife versehen und evtl. Augen andeuten und schon ist eine edle Karte fertig für den Postweg.

Die Motive und Filzfarben sind frei wählbar - meine Karten dienen nur der Inspiration!

Von
Eingestellt am
Themen: Basteln

8 Kommentare


3
#1
10.11.14, 21:07
Richtig toll, die gleichen mache ich mir auch aber mit Hundemotiv. Gefällt mir gut, hat irgendwie einen 3D Effekt und sieht teuer aus.
Viel schöner als gekaufte.
2
#2 Upsi
10.11.14, 21:08
Diese selbstgebastelten Karten von xldeluxe sind nur zu empfehlen, denn sie sind echt schön. Ich habe es auch versucht, aber mit zwei linken Händen war da nur ein etwas hübscherer Einkaufszettel draus geworden. Wer es kann, ein tolles Geschenk, hab schon eine bekommen. Danke nochmal dafür.
1
#3
10.11.14, 21:13
Miau.
2
#4 xldeluxe
10.11.14, 21:26
@glucke1980:

Danke - ich finde auch, dass sie mit so wenig Aufwand und Kosten richtig schön aussehen.

Egal ob Hund, Haus, Tannenbaum oder Osterei: Ich mag sie :-)
2
#5 xldeluxe
10.11.14, 21:26
@Upsi:

Versprochen ist versprochen und wird nicht gebrochen :-)

Wenn man gerne und viel bastelt, kann man es nur irgendwann verschenken (immer von Herzen) oder ein Hochhaus mieten ;-)
2
#6
10.11.14, 21:49
Super Tipp. Man kann auch mit wenig Aufwand etwas schönes basteln.
1
#7
10.11.14, 22:54
Anlässlich der in Bälde bevorstehenden Ereignisse würde ich empfehlen, der Katze eine rote Zipfelmütze mit Glöckchen aufzusetzen. Also der auf der Grußkarte. ;-)
1
#8 xldeluxe
10.11.14, 23:03
@zumselchen:

........wenn Du wüsstest, was ich hier alles in Arbeit habe und fertigstelle, wenn ich mal weniger Arbeit habe ;--)

Eine ganz liebe Anregung und Idee von Dir!

Abgesehen davon habe ich mit meinen Katzen (als ich noch 5 hatte) mal einen Fotokalender zu Weihnachten gestaltet. Die waren sowas von fotogen mit ihren Zipfelmützen und Bärten ;--))

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen