Mehr Kirschen im nächsten Jahr

Jetzt bewerten:
2,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wir haben einen Kirschbaum im Garten. Er hat wirklich immer sehr leckere und saftige Kirschen abgegeben. Doch in den letzten Jahren wurden es immer weniger. Also haben wir ein bisschen recherchiert und herausgefunden, dass Kirschen besser wachsen, wenn man sie mit Stengel pflückt. Das haben wir dann letztes Jahr auch getan! Und die Kirschen haben sich wirklich um einiges vermehrt! Hoffe es klappt bei euch auch.

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


1
#1
1.9.13, 10:42
Hab zwar keinen Kirchbaum, aber gut zu Wissen
2
#2
1.9.13, 12:17
interessante Info, hab keinen eigenen Kirchbaum, vielleicht pflücke ich doch mal irgendwo Kirchen ...;-)))
#3
1.9.13, 12:31
ich kenne das nur so, das Kirschen mit Stengel gepflückt werden.....
3
#4 onkelwilli
1.9.13, 12:59
@GEMINI-22: Genau, wie denn sonst?

@ lara2000: Die Anzahl der Kirschen hängt ab von der Zahl der bestäubten Blüten, also auch vom Wetter während der Baumblüte. Und noch von einigen anderen Faktoren. Wenn ihr ohne Stängel gepflückt habt und es waren mehr, muss das also nicht zwingend daran liegen.
#5
1.9.13, 17:03
Eifelchen und Lichtfeder, ihr pflückt also KIRCHEN *grins*

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen