Obstflecken aus Holz entfernen

Obstflecken aus Holz entfernen

Jetzt bewerten:
4,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ich fand heute einen riesigen Fleck Erdbeersaft auf unserem unlackierten Küchentisch aus Holz. Da ich nicht direkt zum Schleifgerät greifen wollte, hatte ich mich zuerst durch einige Hausmitteltipps gewühlt.

Am Ende ging ich meine Reinigungsmittel durch und beschloss "Dr. Beckmanns Fleckentferner" für Obstflecken zu versuchen. Und siehe da, nach 2 kurzen Behandlungen ist dieser knallig-rote Fleck beinahe unsichtbar!

Nach der ersten "Runde" wurde der erdbeerrote Fleck dunkelrot, wie ein ein Tag alter Rotweinfleck. Lasst euch dadurch bitte nicht beunruhigen, es wird mit jedem Behandlungsdurchgang heller und besser.

Versucht es also lieber mit vielen kurzen Durchgängen, als mit einem langen, denn am Ende des Tages handelt es sich hierbei noch immer um Bleichmittel.

Ich wünsche euch viel Erfolg und viel Glück!


Eingestellt am

5 Kommentare


4
#1
30.3.15, 23:53
Gehen Obstflecken mit "Dr. Beckmanns Fleckentferner" für Obstflecken tatsächlich weg?
;) ;) :))))

P.S:
Jetzt kann wenigstens niemand behaupten, ich würde den Tippgeber angreifen. Es ist bei diesem Tipp keiner angegeben. ;)
7
#2
31.3.15, 00:08
@Scooter70: Witzbold, hier ist der "Dr. Beckmanns Fleckentferner" nicht wie üblich gegen Flecke auf Stoffe, sondern auf einer Holzplatte benutzt worden!

finde ich gut
5
#3
31.3.15, 01:50
@gitti2810: da kann ich dir nur zustimmen, gitti2810.
3
#4
31.3.15, 07:24
Ich ärgere mich schon lange nicht mehr über Flecken auf der Küchenarbeitsplatte aus Holz
https://www.frag-mutti.de/kein-aerger-mit-flecken-auf-kuechenarbeitsplatte-aus-holz-a43259/

Seit der Diskussion damals und dem Tipp von xldeluxe habe ich ein Fläschchen mit Balmsamico-Essig-OlivenÖl (1:1) im Schrank stehen und jeder Fleck wird sofort damit und einem harten Schwamm behandelt. Bei hartnäckigen Flecken nehme ich noch Zitronenschale dazu. Da weiß ich dass das unbedenklich für lebensmitte ist und das ist mir für Küchenarbeitsplatte oder Esstisch wichtig.
1
#5
1.4.15, 18:04
Mir ist vor zwei Jahren Jostabeerensaft auf der Buchenarbeitsplatte ausgelaufen, und ich habe es nicht gleich gemerkt. Den Riesenfleck habe ich mit Geschirrspülmittel und einem weichen Schwamm bearbeitet, aber er ging nicht weg. Weil ich auf der Arbeitsplatte immer eine rote Lackfolie als Schutz liegen habe, habe ich den Fleck ganz lange nicht mehr angeguckt, weil ich mich so darüber geärgert habe. Und siehe da: Nach einigen Monaten war er weg!
Manchmal arbeitet also auch die Zeit für uns.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen