Couch reinigen mit Fensterreiniger

Jetzt bewerten:
4,3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Sieht die Couch besonders abgenutzt aus und nicht mehr irgendwie einheitlich in der Farbe, mit Sidolin bearbeiten.

Aufsprühen, mit leicht feuchtem Microfasertuch darüberwischen und die Faserstruktur sieht wieder aus wie neu.

Hat auf meiner blauen Ikea Couch super funktioniert.

Von
Eingestellt am


98 Kommentare


#1
16.12.05, 14:37
kann ich mir gut vorstellen:-)
Ich entferne mit Sidolin Flecke im Teppichboden.
Don.
#2 freesia
16.12.05, 14:40
Geht das auch bei einer Ledercouch oder nur auf Stoff ? Meine "Knautsch" bräuchte auch mal wieder ´ne Auffrischung.
#3 Icki
16.12.05, 18:05
Was ist Sidolin denn?
#4 Else
16.12.05, 23:08
Sidolin ist ein Glasreiniger
#5 holly1960
17.12.05, 08:26
Bei der Ledercoach hilft am besten einfache Körperlotion !!! Macher das seit Jahren !!!
#6
17.12.05, 11:02
Anstatt Sidolin, geht auch Shampoo und Wasser.
#7 Kiwi
17.12.05, 18:42
Icki wieder in Hochform :-)

BTW: Sidolin riecht richtig gut!
#8 Veronika
18.1.06, 13:58
Kann man anstatt Sidolin auch einen anderen Glasreiniger nehmen?
1
#9 Dunkelelfe
21.2.06, 13:32
Der Tipp mit dem Fensterreiniger hat auf unserer Couch bestens funktioniert. Hatte schon aufgegeben sie jemals wieder sauber zu bekommen. Hatte schon alles probiert: Teppichschaum, Waschmittel, Oxi-Energy. Aber nix half. Vielen Dank!
#10 dotterblume
3.3.06, 14:02
hallo!und zwar habe ich es vor zwei tagen versucht und die flecken sind immer noch da...ich denke einfach wenn man die couch versaut hat sollte man erst garnicht mit reinigungsmittel versuchen sonder direckt eine neue couch holen
#11 xxx
26.3.06, 15:09
woher bekomme ich sidolin? gibts das bei k+k? und wie teuer ist das?
#12 ivy
26.3.06, 17:05
hiho, ich hab soooo ein großes problem ich habe eine dunkelblaue stoffcouch, die ist mit flecken übersät penaten creme, milchschnitte ect, ich hab alles durch und der effekt sind schwarz/grünliche flecken dort wo der polsterreiniger war. ähnlich wie große wasserflecken nur eben etwas farbig. hat jemand eine idee wie ich das wegbekomme ? wäre schade drum die coucht ist gerade mal 2 jahre. danke im vorraus :o) grüßchen ivy
#13 Birgit
14.4.06, 21:39
Geht das auch auf Microfaser mit allen Flecken?
#14 Nick-Baby
18.5.06, 13:00
Hallo
Brauche dringend hilfe
Habe eine weinrote stoffcouch mit lauter dunkele flecken und hundehaare leider kriege ich beides nicht mehr weg
Hat einer vielleicht ein tipp
Danke
#15 sunny
7.7.06, 17:02
klappt das auch bei schmierflecken auf einer hellen couch??
#16 ANNELIESE.drobik@t-online.de
17.7.06, 19:37
WIE ENTFERNE ICH NAGELLACK AUF EINEM STOFFBEZOGENEM SOFA
#17 Ernie
1.9.06, 00:26
Verschmutzte Polstermöbel (Textil) werden mit einem feuchten Schwamm, der mit Salz bestreut wurde, wieder sauber und frisch.
Die Polstermöbel enfach damit leicht einreiben und nach dem trocknen absaugen.
#18
26.9.06, 14:01
hallo, mein soh hat mir mit Kugelschreiber auf die couch gemalt wie bekomme ich das raus?
grß marion
#19 Nekura
17.10.06, 15:03
Bevor ihr solche Aktionen durchführt, immer an einer unauffälligen Stelle testen...
#20 Conny
3.11.06, 17:49
Wollte mal fragen wie man tee flecken aus dem sofa bekomme?????????
#21 *tina*
28.11.06, 19:02
kann mir jemand helfen! wie bekomme ich windwocolrarbe aus dem sessel raus???
#22 matze
8.1.07, 00:43
auch unser sohn hat die helle polstercouch mit seinen malblättern verwechselt. und für mich steht ebenfalls, so wie bei marion, wie man kugelschreiber aus der polstercouch bekommt ...
#23 Nicole
11.4.07, 19:35
Hi ich habe auch ein Großes Problem Mein Soh hat meine nagek neue Couch grad a mal 1monat alt mit einen wasserfesten stift vollgemalt habe alle probiert um es raus zubekommen nix hat geholfen ich hoffe mir kann hier jemand helfen DANKE!!!!!
#24 denny
1.5.07, 12:36
hallo, ich habe eine softlux couch, so ein lederimitat. jemand hat auf der couch den leptop an gelassen. und durch die wärme, hat es irgendwie abgefärbt, die couch ist 2 wochen alt, wie krieg ich das jetzt nur weg???

denny0105@hotmail.com
#25 Elli
3.5.07, 13:01
hab hier mal noch nen guten Tip für alle mit Ledercouchgarnituren und Kugelschreiberspuren. Sprüht die Stelle mit etwas Haarlack ein und mit einem weichen Tuch sollte nach kurzer Zeit nichts mehr vom Kuli zu sehen sein.
1
#26 Maria
24.7.07, 13:44
Hallo, der Tip mit dem klaren Fensterreiniger ist toll, mein Teppich ist wieder wie Neu und nun bearbeite ich noch meine Microfaser Caoch Garnitur. EINFACH TOLL!!! Danke
#27 Lumiren
9.11.07, 19:04
Geht nur Sidolin oder auch ein anderer Glasreiniger ?
#28 Giuli
19.2.08, 07:53
Habs grade probiert. Hoffe es klappt, wäre sehr ärgerlich wenn nicht.
#29 Frank
2.3.08, 13:04
Danke für den Tipp mit dem Fensterreiniger. Gelbe Couch mit einem Schokoladenfleck und "Jeansabrieb" ist wieder sauber :)
#30
16.3.08, 11:27
hallo,ich habe das geilche problemm unser kinder haben auf unsere ledercouch mit kugelschreiber rum gemalt und wir haben das mit haarlack ausprobrobiert geht nicht .
#31 Markus
4.6.08, 18:20
SUPER Sache....hab es nicht geglaubt aber dennoch probiert!!!!...perfekte Sache gereinigt habe ich eine helle Alcatex Garnitur....
#32
14.9.08, 14:18
Hallo, brauche dringend hilfe,
hab in meine stoffcouch einen kugelschreiberfleck :-( wie bring ich denn den wieder raus?
#33 Mandy
28.9.08, 17:33
Kugelschreiberflecken gehen ganz easy mit Nagellackentferner raus! ;-)
#34
13.1.09, 20:14
vielen,vielen dank für den tollen tipp mit dem glasreiniger!! hat geklappt.. gott sei dank, ansonsten wäre mein vater richitg ausgerastet :).. dankeschön E.
#35 natzel
20.1.09, 11:42
huhu, der tipp funktioniert prima .... aber von nagelackentferner würd ich bei kugelschreiberflecken die finger lassen. wenn es eine "normale" stoffcoch ist einfach mit glasreiniger richtig rut "einweichen" und kurz einwirken lassen (paar minuten) und dann mit einem weichen tuch und klarem wasser nachreiben und dann ein handtuch nehmen und alles trockenrubbeln. hat bei meiner orangenen mit kuliflecken übersäten couch wunderbar geholfen.
Um die Farben aufzufrischen und leichte Flecken abzuwischen, klappt auch prima ein halbes eimerchen wasser mit einer kappe essigreiniger und dann mit einem tuch und der flüssigkeit abreiben.... klappt auch prima
#36
5.2.09, 21:25
hallo,

hab ne orangene wildleder couch... und der freund meines mitbwohners hat wunderschöne jeansflecken hinterlassen.
bekommt man die je wieder raus? und wenn ja, wie?
#37 Paule
28.2.09, 20:40
ich hab auf meine ziemlich neue ikea couch meine Pizza fallen lassen, nu hab ich da Fettflecken drauf, schon mit allem versucht den Flecken auf den Leib zu rücken, nu is um die flecken rum alles ganz Hell, aber an den flecken tut sich nichts
ich bin echt kurz vorm durchdrehen und brauch dringend einen Tipp!
-1
#38 cali
4.3.09, 09:49
@ orange wildledercouch: weiter oben lesen ;)
@ user: wenn alle einfach nur fragen über fragen reinhauen wer soll die denn alle beantworten. wie wärs mal mit selber suchen und die LÖSUNGEN hier reinschreiben.. ich mein 1 - 2 fragen sind ja ok aber 10-20 hintereinander?
@ fensterreiniger: hoffe das klappt werde es nachher ausprobieren!! danke für den tip
#39 Mühli7
5.5.09, 18:37
Dieser Tip funktioniert immer: Kugelschreiberflecken einfach mit Haarspray einsprühen und man kann zusehen, wie der Fleck verschwindet
#40
16.5.09, 19:59
Kann mir vielleicht auch jemand einen Tipp geben, wie ich Hundesabberflecken auf einer Couchgarnitur wegbekomme? Stopp ist ähnlich wie nappaleder. Leider hat dies mit Sidolin nicht geklappt und mir nur weitere Kränze verursacht :-(((
#41 NoIsImpossible
21.6.09, 17:55
Wie bekomme ich Körperfett auf einer Ledercouch weg ?
#42 marshall
14.7.09, 18:52
Ich hab ma ne frage. Meine Ex wollte meine couch reinigen und nahm nen SPÜLMITTEL und jetzt sind da ekelhafte flecken drauf. kann man die auch mi dem fensterreiniger entfernen?

danke im vorraus.

gruß marshall
#43 sabrina
18.7.09, 09:02
ich habe eine mikrosasser sitzgarnitur sie hat flecken von schuhn kaffe habe alles probirt aber die flecken gehn nicht raus kan mir jemand helfen besten dank
#44 sebastian
3.8.09, 15:55
Hallo
ich habe ein couch mit baumwollbezug. wie bekomme ich da flecken raus?
ich habe es mit sidolin versucht - jetzt sind die flecken noch größer...
brauche dringend hilfe.

vielen dank
#45 felicia städing
29.9.09, 18:32
ich hab auf meinen impregnierten wildleder stiefeln rotweinflecken wie krieg ich die weg?
#46
26.10.09, 12:04
der eine sagt polsterreiniger, der andere sidolin, zwei texte weiter wird wieder davon abgeraten, was den nun?????
#47 von Simone
27.10.09, 00:10
Dies werde ich ausprobieren?
#48 nicole
2.11.09, 09:17
ich habe seit einigen Jahren velour stühle, an der der kückenlehne sind nun uansehnliche flecken sowie auf den sitzflächen.hat jemand eini idee wie man diese sauber bekommt?????
#49 Mamas_Kind
22.12.09, 21:12
Hey Leute,
ich habe ein großes Problem!!!
Eine Freundin hat son komisch Lakritz zeug ausvershen gekippt, und nun weiß ich leider nicht wie ich es raus kriegen soll??Hab eine hellgrüne Stoffcouch, könnte es mit Fensterreiniger raus gehen??
2
#50 stahlblau66
23.12.09, 19:15
Hi Leute! Ich hab's auch mit Sidolin Glasreiniger probiert - was soll ich sagen: Der Tip ist SUUUPER !! Ich habe eine hellgelbe Couch aus Alcantara, die (wie oben schon beschrieben) einen Grauschleier hatte von Staub, abfärbenden Jeans, Tropfen von Blumenwasser, etc. Ging alles problemlos ab und sie strahlt in neu leuchtendem Gelb.
Sidolin Glasreiniger gibts als 500ml in fast jedem Supermarkt für 1,99. Manchmal gibt es auch ein Angebot mit 50% mehr Inhalt. Meine Couch hat eine Sitzlänge von insgesamt 4,5m. Die eine Flasche hat komplett gereicht für Sitzfläche und Lehnen, also komplett.

2 Tips habe ich noch: Beim Einsprühen kann man die Düse auf "Schaum" oder "Sprühstrahl" stellen. Die Verteilung bei Schaum ist ungleichmäßig. Nach dem Trocknen bleiben dann unschöne Ränder zurück. Viel gleichmäßiger läßt es sich mit dem Sprühstrahl "einnebeln", die Reinigungskraft ist die gleiche, aber es wird gleichmäßiger sauber.
Außerdem - wie oben schon zu lesen - unbedingt mit einem weißen Handtuch gründlich trockenrubbeln (nach dem nachwischen mit feuchtem Microfasertuch). Ihr werdet euch wundern, was da noch alles im Handtuch hängenbleibt. Hier noch die Einwirkzeit von Sidolin: ca. 5min
#51
21.1.10, 17:58
Geht das auch bei einem Schokoladenfleck auf einem Schreibtischstuhl!? :D
#52
18.3.10, 11:48
Also es ist der HAMMER !!!!! Ich hab eine orangene Microfaser-Couch und durch meine 2 Jungs sah diese echt total dreckig und dunkel aus. Als sie letzten auch versehentlich einen großen schluck Cola ausgekippt haben dachte ich wir müssen nun eine neue kaufen. Dann las ich den Tipp vom Glasreiniger (von Aldi, aber den durchsichtigen). Habe dann heute die ganze Couch damit besprüht und abgewischt und danach mit einem Handtuch etwas trocken gerieben....sensationelles Ergebnis!!!! Sie ist zwar nicht 100% wieder ganz hell geworden, sieht aber zumindest wieder fast aus wie neu. Nur zu empfehlen
#53 Anna
22.3.10, 16:43
Wie bekomme ich Nagellack aus meiner orangenen Stoffcouch..Wäre nett wenn mir einer helfen könnte...
#54 Schnötterbelle
22.3.10, 17:42
@Anna: Leuten, die eine orange Couch kaufen, ist nicht zu helfen - nee, Quatsch, war'n Scherz. Versuch es mal mit Azeton, aber erst an einer nicht sichtbaren Stelle (Rück-, Unterseite) ausprobieren.
#55 Anna
22.3.10, 17:44
Hey..Dankeschön...werd ich mal ausprobiern
#56
17.4.10, 23:43
meine Tochter hat mal mit dem Kuli meine Velourleder-Couch bemalt... Habs mit nem Zauberschwamm (gibts z. B. von Meister Proper) versucht und: es ist alles rausgegangen :-)
#57
7.5.10, 12:11
@#18: Das geht raus mit Nagellack Entferner. Auf ein Microfasertuch geben und den Kugelschreiberfleck damit betupfen. Danach mit lauwarmen Wasser hinterher.
#58 anja2010
10.5.10, 20:02
hallo
habe vor einer woche eine gebrauchte ledercouch bekommen nun fängt diese an zustinken und zwar nach schei...e(kot).wer kann helfen ob und wie man den gestank wegbekommt
#59 fyneia
13.5.10, 14:51
Hallo Ihr lieben,

ich habe eine Counch in Beige und die sieht jetzt nach 2 Jahren so gelblich aus. Es sind keine Flecken drauf. Nur halt dieser häßliche gelbstich. Haben schon Polsterreiniger und Essig probiert. Es ändert sich aber nichts. Haben jetzt teilweise auch Ränder vom Reinigen. Bin verzweifelt!

Habt Ihr vielleicht nen paar Tipps?

Liebe Grüße
#60 Anja1981
26.5.10, 13:05
Hallo!

Habe eine blaue Microfaser Couch in dunkel Blau, die übersäht war von Flecken. Habe den Glasreiniger von Frosch mit Spiritus genommen und das Sofa sieht aus wie neu. Habe einfach großzügig gesprüht und dann mit einem Microfaserlappen abgefischt. Super tolles Ergebnis, es sind keine Felcken mehr da.

LG Anja
#61 accuser
28.5.10, 16:33
@#54

Aceton (am gängigsten in normalem Nagellackentferner) führt hauptsächlich dazu, dass man die Stoff- oder Lederfarbe auch löst und entfernt. Auch Plastik wird angelöst und bekommt einen milchigen Schleier (kann man z.B. mit Geodreiecken probieren).

Acetonfreier Nagellackentferner enthält (üblicherweise) diverse Alkohole, die genauso ungeeignet zur Stoffbehandlung sind.

Sofern die Couch nicht strahlend weiß ist, würde ich raten, die Finger davon zu lassen. (An nicht sichtbaren Stellen kann man natürlich trotzdem experimentieren.)
#62 bluelagoon23
16.6.10, 13:58
habs ausprobiert mit dem sidolin hab auch ne billigere variante genommen aber es funktioniert sie trocknet zwar noch aber man erkennt einen unterschied genial danke für den tipp!!
#63 gabi1950
16.6.10, 18:57
Ich habe auf meinen blauen Microfasermöbeln großflächige speckige Flecken, die ich bisher mit keinem Mittel wegbekommen habe. Wer weiß da einen Rat?
#64 123
15.7.10, 12:00
Moin,

um eine Coch richtig sauber zu machen hilft außer selber schrubben nicht sehr viel...
Wundermittel die man einspüht und abwischt gibt es nicht wirklich, wenn etwas richtig sauber werden soll!

Am besten nimmt man sich einen Vormittag Zeit und legt sich ein paar Sachen zurecht:
einen Topfreinigerschwamm
eine Waschmittelpaste z.B. Linda Neutral Spezialwaschmittel (gibt´s im Schlecker)
ein Microfasrtuch
und einen kleinen Putzeimer

Erst die Couch ein wenig befeuchten und danach die Paste mit der rauen Seite des Topfreinigerschwammes richtig in das Polster einarbeiten.
Die Couch sollte jedoch nicht schwimmen lernen sondern bei der ganzen Arbeit immer nur feucht bleiben.
Nach ein paar Minuten einfach nocheinmal über die schon bearbeitete Stelle drüber schrubben und nach ca 10 Minuten dan den ganzen Dreck aus der Coch herausholen indem man mit dem Microfasertuch immer wieder die Couch solange wischt bis kein Waschmittel und Dreck an dem Tuch bleibt.
Zudem sollte man das Wasser öfter wechseln sobald es dunkel wird.

Das ist das ganze Hexenwerk

PS: Wenn man schon die Couch richtig sauber hat kann das ganze Ding hinterher noch mit Anti-Milben-Spray eingespüht und abgesaugt werden.


Grüße
#65 Jack Bost Worc
21.7.10, 01:16
Muss man aber dazu sagen, dass bitte nicht bei Mikrofaser, denn das verträgt kein Wasser, sondern nur destiliertes Wasser
#66 bogu
25.7.10, 22:30
hallo!

das mit dem glasreiniger klingt wirklich gut, aber ich habe noch ein weiteres problem. ich habe eine dunkle stoff couch. nun hat die katze meines freundes drauf gepullert. es riecht ganz übel, aber ich weiß nicht recht wo genau der fleck ist. der geruch geht auch einfach nicht weg, obwohl ich es schonmal mit teppichreiniger und spüli und so probiert habe....kann ich da auch den glasreiniger nehmen??


liebe grüße
#67 bogu
25.7.10, 22:31
ps:

sehe gerade, dass es sidolin cristal und zitrus gibt....wenn ich es denn nehmen würde, welches ist denn besser?
#68 Nila
20.8.10, 11:49
ich habe das auch mit dem sidolin ausprobiert das ergebniss ist gut.. aber jetzt hab ich so eckelige ränder vom sprühen und ich habe alles glaichsmäßig eingesprüht.. das war der 2 versuch... irgendwie will mein sofa nicht mehr :(
#69 Karlheinz aus Troisdorf
24.8.10, 10:03
Habe meine Flecken in der Coutsch schon mit Haarspray ,Sidolin ,mit Wasser,und auch mit dem Zeug was der bei Möbel Boss mir gegeben hat,nichts hat geholfen.
Meine Flecken stammen daher von meinem Rollersitz wenn ich mit meiner Hose draufgesessen hab danach auf der Coutsch ,gab es immer mehr Flecken,wieso??
Und wie krieg ich sie wieder raus?

Grus Kalle
#70 ladychen
7.9.10, 20:44
habe es bei meiner orangen Couch mit Glasreiniger versucht. TOP
Aber auch mit eine Schmutzradierer - bin eher weniger begeistert.
#71 Punica Oase
14.9.10, 15:48
@Lumiren: Natürlich geht das auch mit jedem anderen Glasreiniger. Es geht ja nicht um die "Marke", sondern das, was in dem Reiniger drin ist...
#72
6.1.11, 10:54
Hallo danke für den Tipp mit dem Glasreiniger. LEIDER hat es bei mir nicht so hingehauen.
1. eingesprüht
2. einwirken lassen ca. 8 Minuten.
3. mit weißem Froteehandtuch gleichmäßig verieben
4. Microfasertuch nachgearbeitet.
ist zwar im handtuch und auch im tuch ne menge schmutz zu sehen aber die FLECKEN von meinem Enkel sind noch alle zu sehen.Wie gesagt Danke
#73
9.2.11, 19:28
Hallo zusammen
Ich habe ein großes Problem. Ich habe eine weiße Wildledercouch bekommen, diese stand allerdings über 1 Jahr in einer Lagerhalle und inzwischen ist sie eher braun als weiß :( hat jemand einen Tipp für mich mit welchen Mitteln ich mich an Wildleder ranwagen kann?
Danke für eure Hilfe!
#74 niha
7.10.11, 18:12
ich hab mir heute die nägel auf unserem sofa lackiert und es ist ein tropfen daneben gegangen und leider habe ich versucht das mit nagellack entfernen weg zuwischen und jetzt ist der nagellack fleck weg aber man sieht den nagellack entfernen habt ihr tips für mich ?
#75
8.12.11, 11:36
@dotterblume:
oder eine mobile polsterreinigung ;)
-2
#76
8.12.11, 11:40
@alle: wenn ihr dann fertig seid, eure oberstoffe mit diversen mittelchen zu beschiessen, um dann zu merken dass ihr keinen erfolg habt... googelt mal nach mobiler polsterreinigung...

die jungs alle paar jahre mal die polterecke bearbeiten lassen und keinen gedanken mehr an schmutz und flecken verschwenden.

so machen wir das seit jahren und verfahren prima mit dieser lösung der fleckentfernung.
1
#77
8.12.11, 13:00
@sabineAlt...wieder mal eine versteckte Werbung, vielleicht hat nicht jeder so viel Kohle und kann sich jemanden ins Haus holen der ihm seine Polstermöbel reinigt....im Forum hast du auch schon mit deinen "Jungs" angegeben....
-2
#78
8.12.11, 13:56
warum werbung ^^ ... das ist meine meinung und keine werbung.... und zum thema "wenig geld" ... man kann lt. aussagen der experten mit einer 1/3 längeren nutzbarkeit der möbel rechnen.
#79
11.12.11, 23:37
Hallo Leute,
also ich habe ein creme-farbenes Sofa aus dem Stoff Soft Royal und die Sitzfläche ist dementsprechend nach 4 Jahren recht vergraut. Da ich im Internet nichts weiter finde, hier meine Frage....womit reinigen ? Mit Sidolin hab ich mal versucht, aber war nicht das gelbe vom Ei :(...Hat jemand eine wirklich greifende Idee ? Wäre echt super dankbar :)
-2
#80
15.12.11, 09:23
@Astralromance: siehe kommentar # 76 :)

grüsse
sabine
#81
21.12.11, 16:57
@sabineALT....sorry, aber eine professionelle Reinigung kann ich mir nicht leisten, besonders nicht, bei meinem großen Sofa :(....Ich brauche einen Tipp, den ich selbst ausführen kann!
1
#82
4.1.12, 21:47
Ich habe mir bei 1-2-3 TV das Microfaserwaschmittel bestellt und damit meine hellgraue Couch mit einem Microfasertuchdas ich dann aber nur mit dem aufgeschlagenen Schaum behandelt habe. Mit trockenen Tücher sofort nachgerieben! Konnte die Couch nach 2 Stunden auch schon wieder benutzen, Das Ergebnis ist traumhaft geworden.Wollte die Couch vorher schon entsorgen..... klar war es viel arbeit ,aber hat sich echt gelohnt.
#83
5.2.12, 09:25
Konnte es gar nicht so recht glauben als ich fertig war aber das Sofa sieht echt aus wie neu !! Und das ohne viel Mühe und total schnell !! Danke für diesen super Tip !!
1
#84
9.5.12, 12:07
So ich geb dann auch mal meinen Senf dazu.Also eigentlich kann man alles nehmen was fettlöslich ist.Spüli,Glasrein,Neutralreiniger,Waschpulver usw. Nur lasst die Finger weg von Sprühflaschen.Das gibt egal wie klein/fein der Sprühnebel ist häßliche Flecken.Nehmt einen Eimer oder Schüßel mit Wasser und ein paar Tropfen w.o. angeben rein, ein gutes Mikrofasertuch (achtung können auch abfärben!!! vorher gut auswaschen)rein ins Wasser damit und sehr gut auswringen,das es nur feucht ist.Damit reibt ihr die Couch ab.Nicht einweichen gibt Ränder.Bei starken Flecken einfach nochmal intensiver
drüber.Danach mit einem trockenen Tuch abrebeiben und trocknen lassen.Das Ergebniss wird überzeugen.Habe es bei allen Velour/Stoffsofas im im Haus gemacht sie strahlen wieder in Orange,Blau und Beige/Braun.Unsere Ledercouch sowie meine Motorradkleidung habe ich mit Sattelseife gereinigt und danach gut mit Sattelfett eingerieben.Bodylotion habe ich noch nicht probiert,werde ich das nächste mal versuchen und berichten.Allen einen schönen Tag.
#85
9.5.12, 21:34
Im Möbelhandel hat man mir auch den Tipp gegeben,wenn mal nur ein Fleck im Microfaservelour ist,einfach Kohlensäure- Mineralwasser benutzen. Dann aber von außen nach innen reiben....klappt auch!!
#86
29.11.12, 21:36
Hilfe... Ich habe eine helle Couch mit Strukturbezug... Wie bekomme ich diese wieder sauber? Sie ist inzwischen durch die einseitige Abnutzung uf einer Seite sichtlich dunkler als auf der anderen. Danke schonmal für eure Tipps :)
#87
30.11.12, 01:38
Microfaserstoff der aussieht wie leder reinige ich mit Mineralwasser,das viel Kohlensäure hat! Also kein stilles Wasser.

Diesen Tipp bekam ich beim Kauf und er ist echt Klasse !
#88
30.11.12, 21:09
Ist ja aber kein microfaserstoff sondern strukturstoff... das ist der stoff der anscheinend ein wenig trendig ist, grob gewebt... Meine Couch ist auch 4m lang, das heißt viel Arbeit ... :( Das heißt ich brauche was was wirklich hilft :D
-1
#89
1.12.12, 01:37
Ich würde dir da zu Ochsengalle raten... das nehme ich immer bei verschmutzten
Kragen... und Ärmeln an Jacken. Es ist natur,und bekommst es als Seife oder auch schon Flüssig... in Drogeriemärkten. Damit kannst du nichts falsch machen!
1
#90
8.6.13, 14:01
ich brauche dringend hilfe. ich habe eine coutch mit sturkturstoff grau weiß gewebt ich kann alle bezüge abnehmen und würde sie gerne in der waschmaschine waschen, nur leider gibt es an den bezügen kein zettel wo ich das ablesen kann. kann mir da jemand helfen der erfahrung mit sowas hat?

vielen lieben dank für hilfreiche antworten =)
2
#91
8.6.13, 17:12
Ein klein wenig Info. kann hoffentlich helfen, ich versuche es mal;
bereits seit vielen Jahren werden nicht nur Bezüge für Matratzen mit einem Reißverschluß versehen, sondern sehr oft auch die Kissen der Polstergarnituren und das soll nicht immer heißen, dass die Bezüge auch waschbar sind. Also Vorsicht
ist hier angesagt, denn die Hersteller nähen diese Verschlüsse sehr oft hinein, um ein leicheres Überziehen der Polster/Matratzen-Kerne möglich zu machen, denn dafür gibt es Überziehmaschinen, da muss dann zum Schluß nur noch ein Mitarbeiter den RV zuziehen und dann geht es auf die Verpackungsstraße.
Es wäre sehr schade, wenn die Bezüge der Garnitur einlaufen.
#92
11.6.13, 14:04
@anna_B92: Hi!
Sollte eigentlich nicht mit der Maschine gewaschen werden, je nach Hersteller.
Aber Handwäsche geht sicher.
Am besten mal beim Hersteller auf der Homepage nachsehen, dort gibts Infos.
Aber ich habe meine mal bei 30°C in der Maschine gewaschen - hat auch funktioniert ;-)
#93
21.9.14, 21:21
Hallo meine tochter hat die frisch gemalte Holz T?r angefadt dund ist mit der Farbe an meine stoff Couch rangekommen . Wie bekomme ich die wei?e Farbe aus meinen dunklen Couch weg??
#94
26.1.15, 12:44
Ich habe Flecken auf der Couch und bekomme die einfach nicht weg kann mir jemand helfen
Danke im voraus
Achso es ist eine hell bsch
#95 Upsi
26.1.15, 13:38
kristina151: ich habe beim Kauf meiner hellen Couch den Verkäufer gefragt wie ich bei Bedarf reinigen kann. Mir wurde gesagt mit kohlesäurehaltigem Mineralwasser, was anderes soll ich nicht nehmen weil es sonst mehr flecken gibt. Ich habs versucht bei leichten Verschmutzungen und es klappt.
#96
16.4.15, 20:12
@freesia: Bei Leder oder Kunstleder reinigt ganz normale Niveau Body Milk auf einem mikrofaser oder baumwolltuch den Bezug super gut. Und....es riecht gut.
#97
4.6.16, 09:25
Hallo an alle die verzweifelt sind habe gerade glasreiniger auf meine grüne Couch gesprüht und gleich danach mit mit mikrofasertuch was gut nicht zu feucht sein sollte an den Flecken abgerubbellt und wirklich das Tuch war wirklich voll dreckig die Flecken sind komplett weg und keine Ränder zu sehen ich bin so happy weil keine neue Couch weil ich verliebt in meine Couch bin und um sie gekämpft habe lach bitte nicht auf den ganzen Kram im Internet hören die wollen alle nur verdienen einfach ausprobieren 
#98
5.6.16, 05:47
Mit glasreiniger aufgesprüht und mikrofasertuch was gut ausgewrungen sein sollte nachreiben der Fleck der nicht gerade klein war und schon lange Zeit da war ist wirklich weg man hat es sofort an meinem verdreckten Tuch gesehen keine Ränder zu sehen es ist wirklich das beste was es gibt 

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen