Ostereier - Eier mit Schnittlauch Creme

Jetzt bewerten:
4,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Zeit

Gesamtzubereitungszeit:

Das mache ich nach Ostern mit den harten Ostereiern:

Zubereitung

  1. Für zwei Personen, nehme ich 6 Eier und schneide sie in der Mitte durch, also halbe Eier.
  2. Etwas salzen, auf einem schönen Teller arrangieren.
  3. Darauf kommt eine Creme aus einem Becher Creme fraiche und einem Becher Schmand. Diese werden cremig gerührt, gesalzen, 1 Knoblauchzehe ausgedrückt und zwei Spritzer Tabasco dazu, ebenso eine Prise Zucker.
  4. Frischer Schnittlauch wird kleingeschnitten und untergehoben, ein dicker Bund.
  5. Die Creme auf die Eier und dekorieren, mit Tomatenmark Tupfern oder einer kleinen Anchovis pro Ei.
  6. Dazu gibt es weiches Maisbrot und Schinkenröllchen. Geht ganz schnell und schmeckt gut auch für Party Buffets.
Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1 Dora
4.4.13, 23:49
Das klingt so lecker. Da bräuchte ich gar keine Schinkenröllchen mehr :-)

Aber warum betonst du weiches Maisbrot? Ich persönlich finde knuspriges Brot leckerer.
1
#2 Ming
5.4.13, 10:12
Das Maisbrot oder Pan D Oro hat auch eine Kruste aber nicht soviel wie Baguette. Und es ist uns aufgefallen, dass unsere Bekannten immer wieder danach verlangen und wir lieben es auch. Ich hatte noch vergessen, wenn man einen etwas anderen Geschmack möchte, kann man auch etwas Meerrettich darunter rühren und Tabasco dann weglassen.
#3 Dora
5.4.13, 10:49
@Ming: Danke für deine Antwort. Es hatte mich nur gewundert.

Machst du das Maisbrot selbst?
1
#4 Ming
5.4.13, 18:01
Hallo! Nein leider nicht . Ich koche sehr gerne aber Brot backen ist mir zu aufwendig. Ich hatte mal aus Versehen statt Weißbrot eines erwischt seitdem essen wir das immer wieder gerne. Schönes WE
1
#5
5.4.13, 19:26
Danke für das Rezept. Jetzt weiß ich, was ich mit unseren restlichen Ostereiern mache ;-)
Ich wollte sie schon zu ganz normalem Eiersalat verarbeiten. Aber dein Tipp klingt lecker und ist mal was anderes :-)

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen