Selbstgemachte Postkarte
2

Postkarten selber machen

Jetzt bewerten:
3,4 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Schon wieder ein Geburtstag und keine Karte parat. Mit bunten Klebestreifen und einer einfachen Pappkarte lassen sich kinderleicht Postkarten für jeden Anlass zaubern.

Egal ob Geburtstag, spontane Urlaubsgrüße, Weihnachten oder Ostern mit ein paar bunten Klebestreifen, sind individuelle, originelle Postkarten schnell selbst gemacht. Jede Art von Klebeband eignet sich. Ich verwende sehr gerne sogenanntes Masking Tape. Das kommt aus Japan und hat den Vorteil, dass es tolle bunte Muster hat.

Viele Farben und Muster

Es gibt sie in verschiedenen Farben, Breiten und Längen, mit unterschiedlichsten Blümchenmustern, bunten Pünktchen oder Streifen. Damit lassen sich in Nullkommanichts tolle individuelle Karten zu jedem Anlass selber machen. Auch alte Postkarten lassen sich überkleben und dadurch wiederverwenden. Das Band ist aus dünnem Reispapier und kann deshalb auch beschrieben werden. Eine Schere braucht man zum schneiden auch nicht unbedingt, da sich das Band auch mit der Hand von der Rolle reißen lässt. Wer will, kann Pappe damit bekleben und dann eine Form ausschneiden oder an der Rändern den Kleberand überstehen lassen, zusammenkleben und mit der Schere eine Spitze ausschneiden. So entsteht ein Zickzackrand.

Das wird gebraucht

  • Pappkarton
  • Pappkarten oder alte Postkarten
  • buntes Klebeband
  • Schere
Von
Eingestellt am

7 Kommentare


#1
7.10.15, 17:13
Das ist ein toller Tipp, Danke!
#2
7.10.15, 17:57
Einfach genial ! Danke !!
#3 Aquatouch
7.10.15, 18:35
Ich würde mich auf jeden Fall über eine solche Karte freuen und sie aufheben.
3
#4
7.10.15, 23:45
Ehren würde ich sie auch, aber mir würde es besser gefallen, wenn die Kanten "auf Nut" (also nicht einfach so übereinander, sondern dem angrenzenden Streifen schräg geschnitten anpassen) werden. Das würde das Motiv wesentlich aufwerten.
2
#5
8.10.15, 14:29
Man kann ja bestimmt erwas interessantere Motive kleben, denke ich. Das auf dem Foto sieht mir ein bißchen zu simpel aus.
2
#6
8.10.15, 18:28
@Maeusel: ich wollte auch gerade schreiben, das schön anders ist, wobei ich das nicht beleidigend meine.

Ich geh mal davon aus, dass RitaH das nur auf die "Schnelle" gemacht hat, um uns das zu demonstrieren.
2
#7
8.10.15, 20:35
@domalu:

Manchmal weiß man eben nicht, wie man es ausdrücken soll: Einerseits will man nicht beleidigen, aber andererseits doch seine Meinung vertreten. Ging mir hier genauso.

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen