Wusstest du das schon? Saatbänder kann man einfach und günstig selber herstellen. So einfach geht es!

Saatband für den Gemüsegarten selber anfertigen

Voriger Tipp NĂ€chster Tipp
Jetzt bewerten:
3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Mit größeren Samen, z. B. von Radieschen, fertige ich während der Gartenplanung günstige Saatbänder an.

So wird es gemacht

Von gefalteten Doppelseiten einer Tageszeitung ca. 1,5 cm breite Streifen abschneiden. Etwas Mehl mit wenig Wasser zu einem Kleber rühren und mit einem Zahnstocher kleine Tröpfchen im vorgegebenen Abstand auftragen. Samenkorn drauf, trocknen lassen, und wie gekauftes Saatband verwenden. Viel Erfolg!  

Von
Eingestellt am
Du kennst auch Haushaltstipps & Rezepte?
Jetzt auf Frag Mutti veröffentlichen

16 Kommentare

Emojis einfĂŒgen