Schraubenzieher magnetisch machen

Schraubenzieher magnetisch machen

Jetzt bewerten:
4,1 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wenn man schwer erreichbare Schrauben einschrauben muss und mit den Fingern nicht dran kommt, hab ich hier einen super Tipp.

Ich hatte mal gelesen, dass man sich selber einen Schraubenzieher magnetisch machen kann, und schon war dieser Tipp vor einigen Tagen sehr wertvoll für mich.

Wie Ihr ja wisst, hab ich auf meinen selbstgemalten Baum, 2 Vogelhäuschen angeschraubt und das ging nicht ganz so einfach, da man mit dem Schraubenzieher, nur sehr schwer durch die kleine runde Öffnung vorne kam und dabei die Schraube immer runter viel.

Dann fiel mir der Tipp wieder ein und zum Glück hatte ich noch einen Küchenmagneten zuhause. 

Also, man muss einfach nur die Spitze des Schraubenziehers, einige Male um den Magneten drehen und dann wird er wirklich magnetisch und kann so die Schraube gut halten und einschrauben. Also muss man sich nicht extra einen speziellen Schraubenzieher kaufen.

Von
Eingestellt am

7 Kommentare


6
#1
19.1.14, 13:30
Diesen guten Tipp habe ich auch schon praktiziert und er funktioniert wirklich.
Allerdings bei größeren Schrauben fahre ich auch zusätzlich mit dem Magnet über die Schraube. Dann "haftet" alles besser aneinander.
Ist auch für Bits im Schraubendreher geeignet.
2
#2
19.1.14, 14:10
Tolle Idee,die auch noch Geld spart! Klasse!
3
#3
20.1.14, 11:45
Super Tipp! Gerade kleine Schräubchen bringen mich manchmal zur Verzweiflung, da sie mir immer wieder zwischen den Fingern hindurch rutschen.
#4
20.1.14, 18:03
deinen Tipp merke ich mir, finde ihn sehr gut!
1
#5
5.11.14, 18:41
Oh,ich höre nur selbstgemalter Baum und Vogelhäuschen angeschraubt. Das hört sich super an.Wäre es unverschämt nach einem Foto des Meisterwerks zu fragen?
LG von einer sehr neugierigen Rumpel:-)
1
#6
5.11.14, 18:52
Oh ja, bitte ein Foto vom Vogelhäuschenbaum!
#7
5.11.14, 19:50
@Rumpelstilzchen71: das ist der Baum ;)

https://www.frag-mutti.de/wandgestaltung-gemalter-baum-mit-vogelhaeuschen-a39938/

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen