Ich laufe klassisch auf No Wax Ski und wachse die Gleitzone mit einem Wachsstift, die Steigzone mit einem Anti Ice Spray eines renommierten Herstellers.

Skilanglauf: Beim Anti-Ice-Spray 80% sparen

Jetzt bewerten:
5 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Nachdem wir endlich genug Schnee auf der Ostalb haben, war ich jetzt schon 6-mal auf der Loipe zum Langlauf. Ich laufe klassisch auf No Wax Ski und wachse die Gleitzone mit einem Wachsstift, die Steigzone mit einem Anti Ice Spray eines renommierten Herstellers.

Dummerweise war das Anti Ice Spray jetzt leer und beim Besuch im Laden war ich doch etwas geschockt, dass die 200-ml-Spraydose jetzt für 19,99 Euro angeboten wurde, sprich der Liter kostet satte 100,- Euro, was ich vielleicht für einen guten Single Malt Whisky ausgeben würde, aber nicht für dieses Anti-Ice-Spray. Vor 2 Jahren kostete das Spray noch 14,95, teuer genug aber immerhin 25 % billiger.

Geärgert und gegoogelt fand ich dann 1 ganzen Liter der Mixtur vom nämlichen Hersteller in der Blechdose für 15,95, inklusive Versand für 20,85.

Der Stoff wurde nach 2 Tagen geliefert, von mir in eine gereinigte Sprühflasche - mein Sonnenspray vom letzten Sommer - eingefüllt und voilà, ich kann meine Ski jetzt für 4,- Euro je 200 ml präparieren.

Mit Google nach "Anti-Ice & Glide Wax 1 Liter" suchen, da werdet ihr fündig.

1 Liter ist ne Menge, aber man kann sich ja mit Freunden und Nachbarn das Zeug teilen. In dem Sinne und möge der Schnee uns noch ne Weile erhalten bleiben.

Von
Eingestellt am

1 Kommentar


1
#1
27.1.17, 15:48
Hier müsste ich mir Rollen unter die Ski basteln, wir hatten noch keine einzige Schneeflocke. Winter.....Fehlanzeige 😢

Tipp kommentieren

Emojis einfügen