Sternenhimmel Projektor Test ▷ 5 TOP Empfehlungen

sternenhimmel projektor test

Welchen Sternenhimmel Projektor soll ich kaufen?

Den funkelnden Nachthimmel zu bestaunen, fühlt sich gleichzeitig faszinierend und beruhigend an. Mit einem Sternenhimmel-Projektor kannst du dir dieses tolle Erlebnis ins Wohnzimmer und Schlafzimmer holen.

Produktüberblick

Nie sind wir den Weiten des Universums näher als beim Blick in den Sternenhimmel. Was gibt es besseres, als nachts aus dem Fenster zu schauen, nach Sternenbildern zu suchen und die Milchstraße erahnen zu können. Doch leider wird uns dieses Glück in der heutigen Zeit immer seltener zuteil. Vor allem, wenn man in der Stadt wohnt, ist die Lichtverschmutzung auch nachts zu hoch, als dass man Sterne sehen könnte. Da heißt es Initiative ergreifen und den Sternenhimmel nach Hause holen - mit einem Sternenhimmel-Projektor ist dies nämlich überhaupt kein Problem und schnell und kostengünstig möglich.

Vor allem für Kinder sind Sternenhimmel-Projektoren eine wunderbare Einschlafhilfe. Sie vertreiben die Angst im Dunkeln und sorgen dafür, dass dein Kind etwas zum Staunen und Träumen hat. Viele Projektoren verfügen über eine Timer-Funktion, sodass sich das Gerät lange nach dem dein Kind eingeschlafen ist, automatisch abschaltet. Aber auch Erwachsene dürfen sich natürlich die funkelnde Sternenwelt ins Wohnzimmer oder Schlafzimmer holen, sich der Gemütlichkeit und Behaglichkeit erfreuen und den Feierabend damit genießen. Wir haben dir verschiedene Modelle herausgesucht, diese miteinander verglichen und übersichtlich zusammengestellt. Ob verschiedene Licht- und Helligkeitsmodi, Timerfunktion, integriertes Nachtlicht oder sogar die Möglichkeit, über den Sternenhimmel-Projektor Musik abzuspielen - für jeden ist etwas dabei. Zum Schluss beantworten wir die außerdem noch einige interessante Fragen rund ums Thema.

1. Ideal für Babys und Kleinkinder

Moredig Nachtlicht Sternenhimmel Projektor - Rosa

15,99 €
Kompakter Sternenhimmel-Projektor mit rosa Gehäuse, 360° drehbar, als einfarbiges Nachtlicht oder zur Projektion eines bunten Sternenhimmels an Wand und Decke verwendbar.

Für Babys und Kleinkinder kann es mitunter eine Herausforderung sein, die Nacht alleine im Kinderzimmer zu verbringen. Viele haben ein wenig Angst im Dunkeln. Mit diesem kompakten Sternenhimmel-Projektor hilfst du deinem Kind, sich an das alleine Schlafen zu gewöhnen. Unter einem funkelnden Sternenhimmel zu schlafen spendet nicht nur genügend Licht, um die Angst zu vertreiben, sondern beruhigt Kinder auch. Dieses Modell besitzt keine Timerfunktion, schaltet sich also nicht nach ein paar Stunden automatisch aus. Es bietet sich damit ideal für Babys und Kleinkinder an, die in der Nacht noch öfter aufwachen und die Sterne weiterhin leuchten sehen möchten. Der Projektor ist mit 4 verschiedenen Farben bestückt: Grün, Rot, Blau und warmen Weiß. Der Sternenhimmel kann in der jeweiligen Einzelfarbe oder in verschiedenen Farb-Kombination an Decke und Wänden erstrahlen. Ebenso ist es auch möglich, den Projektor aus der Lampe herauszunehmen und diese als schlichtes Nachtlicht zu verwenden. Auch die Bedienbarkeit ist kinderleicht: Das Gerät umfasst gerade mal 3 Tasten. Eine Taste für das warme Licht, eine zweite Taste für die bunten Licht-Modi und eine dritte Taste, um die 360°-Drehung ein- oder auszuschalten.

Design: ⭐⭐⭐⭐
Größe: 11,94 x 11,94 x 13,97 cm
Farbwechsel: ✅ 4 bunte LEDs - Rot, Grün, Blau und Warmweiß sowie 9 bunte Lichtmodi
Musikplayer:
Stromversorgung: Batterie
Timer:

2. Würfelförmig mit Smiley

Delicacy Würfel Sternenprojektor

Würfelförmiger LED-Sternenlicht-Projektor mit verschiedenen Beleuchtungsmodi, rotierendem Beleuchtungs-Display, Sprachsteuerungsmodus, einstellbarer Helligkeit und 2 Möglichkeiten zur Stromversorgung.

Dieser würfelförmige LED-Sternenlicht-Projektor mit Smiley auf dem Gehäuse versprüht sofort gute Laune. So freundlich wie er aussieht, so einfach ist er zu bedienen und eignet sich damit auch besonders gut fürs Kinderzimmer. Mit dem Touch-Switch-Design kann das Nachtlicht leicht ein- und ausgeschaltet werden. Zur Auswahl stehen 14 verschiedene Beleuchtungsmodi, entweder in einzelnen Farben (Rot, Grün, Blau, Weiß) oder mehrfarbige zyklische Beleuchtung (Sprung- oder Verlaufsmodus). Es ist zudem möglich, den Sternenhimmel an der Decke rotieren zu lassen. Auch der Winkel, in dem der Sternenhimmel abgestrahlt wird, lässt sich anpassen. So kann man die Projektion immer so einstellen, dass sie aus der eigenen Sitz- oder Liegeposition am schönsten zu bestaunen ist. Das Gerät schaltet sich nach 2 Stunden automatisch ab. Es ist aber auch möglich, den integrierten Timer auf 15, 30 oder 60 Minuten einzustellen.

Design: ⭐⭐⭐⭐⭐
Größe: 16,9 x 16,9 x 12,8 cm
Farbwechsel: ✅ 14 verschiedenen Beleuchtungsmodi
Musikplayer:
Stromversorgung: Batterie oder USB
Timer: ✅ 15/30/60 Minuten, schaltet sich nach 2 Stunden automatisch aus

Kaufberatung

Muss das Zimmer komplett abgedunkelt werden, damit man die Sterne sehen kann?

Je dunkler es im Zimmer ist, desto besser kann man die Sterne sehen. Deckenleuchten und Standlampen an den Wänden sollten auf jeden Fall ausgeschaltet werden, weil man den projizierten Nachthimmel im Lichtkegel der Lampen sonst nicht richtig sehen kann. Das bedeutet aber nicht, dass das Zimmer komplett abgedunkelt sein muss. Kleine Lichtquellen sind durchaus erlaubt und auch die Bildschirme von Fernseher, Laptop oder Tablet dürfen weiterhin mit den Sternen um die Wette leuchten.

Kann der Sternenhimmel-Projektor auch als Nachtlicht genutzt werden?

Ja, die meisten Sternenhimmel-Projektoren verfügen über eine zusätzliche Nachtlicht-Funktion. Dann wird kein Nachthimmel an die Decke projiziert, sondern der Projektor gibt einfach so ein dezentes Nachtlicht von sich. Oft kann man auch hier zwischen verschiedenen Farben und Helligkeitsstufen wählen.

Schlafen Kinder besser, wenn der Projektor durchgehend läuft oder sollte er nach dem Einschlafen abgeschaltet werden?

Viele Kinder haben Angst, wenn sie alleine im Dunkeln einschlafen sollen. Ein Sternenhimmel-Projektor bietet sich ideal an, um ihnen diese Angst zu nehmen. Sterne und Mond an Decke und Wänden beruhigen und lenken ab. Sobald das Kind jedoch eingeschlafen ist, sollte der Projektor ausgeschaltet werden. Die meisten Projektoren verfügen über eine Timer-Funktion, über die zum Beispiel eingestellt werden kann, dass der Sternenhimmel nach 1 oder 2 Stunden automatisch abgeschaltet wird.

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

5 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

Noch keine Kommentare

Tipp kommentieren

Kostenloser Newsletter