Wespenstich

Nach einem Stich sollte man eine angefeuchtete Aspirin-Tablette auf die betroffene Stelle drauflegen. Das Gift wird herausgezogen (Osmose) und der Wirkstoff des Aspirins dringt in die Haut ein lindert den Schmerz.…
31
22
13.3.05 von DIE PHARMAZEUTIN Insekten
Dieser Tipp stammt von meiner alten Hausärztin. Sie gab ihn mir, als ich nach einem Wespenstich mit einem enorm angeschwollenen Arm bei ihr vorstellig wurde. …
14
26
31.8.08 von Christel Insekten
Stichstelle mit kaltem Wasser für 10 Sekunden überspülen und dann mit irgendwas (z.b. Pinzette, Messschieber, kleine Zange, usw. - natürlich vorher SAUBER gemacht) das Gift herausdrücken bis leicht Blut aus der Einstichstelle herraustritt. Die Stichstelle…
3
0
15.9.04 von Christian Insekten
Gegen die Stiche dieser Viecher hat mir die Einnahme von Vitamin B geholfen. Wer an einem Natursee badet, hat immer mit Plagegeistern zu kämpfen. Am Abend zuvor 1 Vitamin B Tablette eingenommen, und die Viecher machen…
23
15
9.6.08 von Sirikit Insekten
Homöophatisches Mittel Ledum hilft wirksam gegen Mücken- und Wespenstiche. Ich nehme das homöopathische Mittel Ledum in C 30, innerhalb von max. 15 Minuten nach Bemerken…
19
16
18.7.14 von katzestephanie Insekten
ACHTUNG: nix für etepetete Leute!  Die sollens nicht lesen! Also, alle bodenständigen Leute. Als ich gaaanz klein war, war ich mit meinen Geschwistern und Mama…
4
5
27.6.10 von ANNY2 Insekten
Meine kleine Nichte wurde von einer Wespe auf dem Flohmarkt gestochen. Eine Ausstellerin, Ehefrau eines Arztes, gab folgenden Tipp: Spitzwegerichblätter ausdrücken, den Saft auf den Einstich einmassieren, tut nicht mehr weh. Meine kleine Lotte strahlte danach wieder.…
5
5
21.8.11Insekten
Bei Wespenstichen hilft es einen angefeuchteten Zuckerwürfel auf die Einstichstelle zu legen. Ein großes Taschentuch drumwickeln und abwarten. Diese Methode hat meiner Freundin ein Imker empfohlen. Ich habe es schon oft an mir und meinen…
12
10
9.10.04Insekten
Möglichst sofort nach dem Stechen eine aufgeschnittene Zwiebelhälfte für ca. 10 - 15 Minuten drauflegen. Das Jucken lässt nach und es entsteht fast keine Schwellung.…
80
120
17.8.04 von Wilma Insekten
Ob Wespenstich, Prellung, Migräneanfall, man braucht schnell was Kühlen. Nicht immer hat man grad Platz im Gefrierfach für ein kaltes Gelpack - oder vergessen, es wieder reinzutun - kann auch passieren. Gut, wenn man dann im…
7
31
21.12.11 von ane Wärme & Kälte
Vor allem im Sommer besteht die Gefahr, dass man von einer Biene oder einer Wespe gestochen wird. Das kann sehr schmerzhaft sein (habe es selbst…
8
15
24.3.11 von Manja53 Wespen & Bienen