Amazon-Gutscheine für Tipps - neue Regeln ab April 2014

Jetzt bewerten:
4,6 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Wir haben uns in den letzten Wochen viele Gedanken darüber gemacht, wie man die Gutscheinvergabe fürs Tipps schreiben gerechter gestalten kann. Dies gestaltete sich sehr schwierig, aber wir denken, dass die neue Lösung, die ab 1.4.2014 gilt, ein sehr guter Kompromiss ist.

Mehrere Anforderungen stehen sich hier teils in starkem Kontrast gegenüber:

  1. Einerseits soll die Vergabe fair verlaufen, andererseits möchten wir natürlich die fleißigeren Tippschreiber auch belohnen.
  2. Einerseits wollen wir mehr Tipps auf der Seite, andererseits soll die Seite natürlich nicht mit "zu einfachen" Tipps "überflutet" werden.
  3. Einerseits soll die Qualität der Tipps hoch sein, andererseits ist es schwierig ein objektives Bewertungskriterium zu finden.

Vorgeschlagene Lösungen, u.a. auch von euch, waren...

  • die Gutscheine zufällig zu vergeben. Dies würde zwar "fair" sein, aber die Qualität bleibt unbewertet.
  • die Gutscheine nach der Bewertung (Sternevergabe) zu verteilen. Dies birgt aber das Problem, dass unfair bewertet wird, oder versucht werden könnte, über mehrere Accounts das Ergebnis zu beeinflussen.
  • die Anzahl der Tipps, die man pro Tag einreichen kann, weiter zu beschränken. Dies ist aber auch nicht wirklich ideal, da so die Vielfalt leiden würde.

Das "objektivste" Maß, um die Qualität zu messen, sind nach wie vor die Punkte, die unser Team für die Tipps vergibt. Daher haben wir uns entschieden, die Punkte beizubehalten.

Um die Qualität aber weiter in den Vordergrund zu stellen, wird nun auch der Durchschnitt der eingereichten Tipps mit in der Berechnung der neuen Punktzahl genutzt. Das heißt, wer einen höheren Durchschnitt hat, dessen Punkte werten etwas höher bewertet, als die Tipps eines Users mit niedrigem Durchschnitt.

Was bedeutet das?

Das Ergebnis ist, dass wenige, aber dafür qualitativ hochwertige Tipps mit vielen Punkten aufgrund des höheren Durchschnitts stärker bewertet werden, als Tipps von einem anderen User, der zwar gleich viele Punkte bekommen hat, diese aber durch mehrere Tipps mit niedriegeren Punkten erreicht hat (also einen niedrigeren Durchschnitt hat).

Und sonst?

Weiterhin erhält der 1. Platz nun nicht mehr einen 50 Euro-Amazon-Gutschein, sondern nur noch 40 Euro. Stattdessen vergeben wir einen zusätzlichen Gutschein über 10 Euro, an denjenigen Tippschreiber, der das qualitativ hochwertigste und beste Bild zu seinem Tipp hochgeladen hat. Die Bewertung der Bilder obliegt dabei zwangsläufig ausschließlich dem Frag-Mutti.de-Team.

Die Gutscheine sehen ab 1.4.2014 also so aus:

  • 1. Platz: 40 Euro
  • 2. Platz: 30 Euro
  • 2x 10 Euro werden unter Platz 3-25 verlost
  • Bestes Bild: 10 Euro Amazon-Gutschein

Vermutlich können wir es mit dieser Lösung auch nicht allen recht machen, aber wir denken, dass dies ein sehr guter Kompromiss ist. Lasst uns sehen, wie sich das System in der nächsten Zeit bewährt. 

Von
Eingestellt am

30 Kommentare


6
#1
27.3.14, 14:53
Okay, so wirklich richtig verstanden habe ich das neue Vergabe-System noch nicht, aber es liest sich anspruchsvoller als das bisherige schien.

Vielleicht wird ja hier in der Kommentar-Ecke für mich das Dunkle heller ;-), wenn andere Mitglieder eventuell nochmal darstellen oder diskutieren.
14
#2 Upsi
27.3.14, 15:09
Das ist doch mal ein Kompromiss mit dem wohl jeder leben kann, alle Wünsche zu erfüllen und es jedem recht zu machen das ist eh unmöglich. Ich denke, jeder wird sich mehr Mühe geben mit den Tipps und vor allem mit den Fotos dazu. Dadurch bekommt die Seite ein qualitativ besseres Aussehen und mehr Niveau. Meine persönlichen Rechte für meine Tipps und vor allem für die Fotos, die oft privates Umfeld zeigen, möchte ich trotzdem selbst behalten und sie nicht der ganzen Welt preisgeben.
2
#3
27.3.14, 15:13
Ach so, es wird etwas heller...... danke Upsi.

Weißt jemand ob man jetzt noch zusätzlich Bilder einstellen kann ? Habe das bei dem Buttermilchbrot und der Schokotorte kürzlich nämlich gemacht. Also nicht mein eigener Tipp, aber ein Foto von mir, weil ich von dem Ergebnis bzw. dessen Umsetzung so begeistert war.....Eigenlob halt :-)

Geht das noch oder sollte man das grundsätzlich sein lassen , um die neuen Belohnungschancen des Tippgebers nicht zu schmälern ?
7
#4 Upsi
27.3.14, 15:26
@minah: eigentlich kannst du in jeden Tipp Fotos zusätzlich einfügen, das schadet dem tippgeber nicht. Ich würde ihn aber vorher besser fragen ob es ihm recht wäre. Eigentlich habe ich mich immer gefreut wenn andere noch Fotos zu meinen tipps zugefügt haben.
4
#5
27.3.14, 15:26
naja das mit dem besten Bild war ja klar, es wird nämlich für Facebook benutzt und somit sollte es gut sein :D
3
#6 Upsi
27.3.14, 15:52
@glucke1980: das meine ich ja mit Rechte
7
#7
27.3.14, 16:09
Mein Tipp für jeden, der Fotos hochlädt, gleichgültig ob zum eigenen oder fremden Tipp, schreibt Eure Namen dazu oder stellt ein Kärtchen daneben.
33
#8
27.3.14, 16:10
Mir ist es egal. Wenn ich hier einen Tipp mal reinsetze, interessiert es mich nicht, wie viel Punkte ich dafür bekomme! Hauptsache, der Tipp ist hilfreich!
18
#9
27.3.14, 16:17
Mir geht es da wie Wollmaus...Ich habe mich hier nicht angemeldet und Tipps eingestellt,um groß abzusahnen,sondern um anderen vielleicht damit zu helfen oder anregungen zu geben...und weil es mir Freude bereitet! ;-)
Wenn andere nun mit der Änderung zufriedener sind,finde ich das Super!Also,Daumen hoch für Bernhard,das er die Wünsche umgesetzt hat!!!
25
#10
27.3.14, 17:26
mein mann war früher mitglied bei frag-mutti und bei frag-vati. ich habe ihm beiläufig erzählt, was aus den tipps geworden ist und dass es vielen wohl recht oft nur um die gutscheine bei ama-zon geht. den bindestrich habe ich gesetzt, damit nicht wieder eine werbung erscheint.

er hat nur den kopf geschüttelt, einige kommentare zur entwicklung des forums abgegeben und gemeint, er habe irgendwann einmal eine nachricht bekommen, dass er einen gutschein gewonnen habe, den er jedoch nicht eingelöst hat. er wollte nur eine idee weitergeben, die vielleicht auch anderen den alltag ein wenig leichter machen könnte.

und ich glaube, solange es gutscheine gibt, werden tipps von einigen mitgliedern nur als mittel zum geld verdienen gesehen. das neue bewertungssystem mag gerechter sein, jedoch wird es gewiss auch weiterhin möglichkeiten geben, um viele tipps einschicken zu können.
11
#11 Upsi
27.3.14, 17:37
@seidenloeckchen: ich finde das neue system auch etwas besser, aber persönlich ist es mir wurscht mit den Gutscheinen. Ich hatte noch nie einen und mir fehlt die Zeit und die Lust ständig Tipps zu posten. Wenn die Neuerungen dazu beitragen das die Tipps eine bessere Qualität bekommen wäre es schon gut.
11
#12
27.3.14, 17:45
Ich bin gespannt wie und ob sich die Tipps qualitativ verbessern mit diesem neuen System zur Gutscheinvergabe.

@Bernhard

Super, dass ihr die Anliegen der User ernst genommen und eine andere Lösung gefunden habt. Das war sicher nicht so einfach. Vielen Dank für eure Arbeit:-)))
5
#13
27.3.14, 17:58
@Upsi: # 4


Danke liebe Upsi,

dass du für mich mit denkst...... mein Hirn scheint noch im Winterschlaf zu sein.... klar, *den Tipp-Geber einfach per Persönlicher Nachricht fragen *.......hätte ich auch selber drauf kommen können/sollen.... ;-)
36
#14
27.3.14, 18:14
wieso geht es nicht komplett auf Gutscheine oder sonstige Belohnungen zu verzichten?

wer einen Tipp weitergeben und somit anderen helfen will, der macht dies auch ohne dafür etwas zu bekommen.

das ganze ist nur ein wenig aus dem Ruder gelaufen (also teils sinnlose Beiträge, die man keinesfalls Tipp nennen kann), weil die Nutzer wissen, das wer die meisten Tipp s einstellt einen Gutschein dafür bekommt.

Ich bin dafür jegliche Gutscheine/ Belohnungen einfach abzuschaffen!!!
dann können wir in Zukunft wider tolle echte Tipp s hier lesen und die Leute die auf die Gutscheine heiß waren müssen sich nicht mehr krampfhaft irgendetwas ausdenken, welches sie dann als Tipp deklarieren.

Außerdem hätten andere auch einmal die Chance ihren Tipp einzustellen, so würde man nicht immer die 3 selben Leute lesen die um den "Sieg" kämpfen :-)

ich meine langsam fällt es schon auf wer die Spezies sind indem nur immer der eine Tipp, leicht abgewandelt erscheint.

ich male zum Beispiel ein Bild und Stelle es rein als Bild und 2 Tage später male ich wieder eins und das ist dann der neue Tipp?
ein Bild zu malen???

weg mit den Gutscheinen
...und schon gibt es auch keinen Streit!
denn würde man eine Umfrage starten würden 80 Prozent sagen das sie gar keinen wollen bzw das für sie nicht relevant ist! und 10 Prozent wissen ja gar nicht einmal das es Soetwas gibt (ich hab das am Anfang auch gar nicht geschnallt).

wenn frag Mutti unbedingt etwas verschenken will dann macht doch zu weihnachten und meinetwegen auch noch Ostern ein kleines Gewinnspiel oder Verlosung.

bin gespannt wie es hier so weitergeht.

Gruß das kleine Sternchen
7
#15
27.3.14, 18:41
@Upsi: ja stimmt da hast du recht, aber indem man einen Tipp abgibt, ist es leider so, dass man damit FM die rechte dafür gibt, das meinte ich bei #5. Dadurch, dass die Bilder mit Tipps auch bei Facebook landen, wird jetzt auch ab April ein gutes Bild mit 10€ Gutschein belohnt.
Es wäre mir lieber, wenn FM die Nutzung der Tipps bei Facebook den Tippgebern überlässt. Es sollte ein Häkchen gesetzt werden können, vor dem abschicken des Tipps, ob man die Freigabe für FB akzeptiert oder nur für FM. Aber ok, so ist es nun mal, kann man nichts ändern.
15
#16
27.3.14, 18:47
Die Tipps werden auf FB nur verlinkt, nicht "genutzt". Das ist etwas anderes. Wer etwas im Internet veroeffentlicht (wie z.b. mit einem Tipp hier), der muss immer damit rechnen, dass seine Inhalte verlinkt werden. Denn das Internet besteht nunmal aus Links.
2
#17
27.3.14, 18:56
Ok dann werden die eben nicht genutzt sondern verlinkt, im endeffekt ist das doch Wurst :) erscheinen tun sie trotzdem auf FB. Is mir jetzt auch schon egal, man muss halt nur schauen, welche Fotos man einstellt (dann ist das ok), denn FB hat ja doch schon mehr Nutzer als FM und dementsprechend wird dort auch dann mehr geteilt.......und ja ich als Betreiber dieser Seite, würde auch FB nutzen, is doch klar, mach dir ja keinen Vorwurf Bernhard. Wer das nicht will, muss halt dann nur nicht Tipps einstellen. Wie Larissa Mangold sagen würde --BUNKT :D
3
#18
27.3.14, 19:21
@Glucke1980
Liebe Glucke...ich glucks grad vor mich hin...;)))...das ist die Larissa Marolt!!! Bunkt!!!
Ist nicht bös gemeint!!!
2
#19
27.3.14, 19:23
Larissa Marolt
#20
27.3.14, 19:24
@gruppenmuddi: :) jaaa genau sorry, du hast recht! haha dann eben Marolt ;)
6
#21
28.3.14, 17:53
Das finde ich ja richtig unheimlich...ich hatte ehrlich gesagt erwartet,das dieser "Tipp"(diese Info) eine Welle an Kommentaren nachsich ziehen würde...stattdessen eine fast unheimliche Stille...
4
#22
28.3.14, 18:22
@gruppenmuddi: ich glaube die Devise heißt abwarten und Tee trinken. Spätestens Ende April wissen wir ob sich wirklich was verändert hat!
4
#23 wermaus
29.3.14, 17:33
Dass es nicht mehr Kommentare gibt, liegt wohl daran, dass sich keiner so recht vorstellen kann, wie genau es dann abläuft und wie bewertet wird.
9
#24
30.3.14, 07:50
@Sternchen26: Vielen Dank Sternchen26,das hast du toll beschrieben!Bin genau deiner Meinung.
Es gibt hier so tolle Tipps,bestimmt auch ohne Gutscheine.
Noch einen schönen Sonntag!
LG.Molly
10
#25
30.3.14, 11:25
Ich finde eine Verlosung unter den regelmäßigen Usern wäre viel schöner.

Dadurch würden auch keine Beiträge wie "ein Bild auf´s Essiggurkenglas kleben und Gummibärchen drin aufheben"
usw. mehr gepostet werden.
2
#26
30.3.14, 17:36
dazu: # 14 Sternchen26
d`accord !
kindergartenbelohnungssystem .......
2
#27
30.3.14, 21:13
@eloy: bin ganz deiner Meinung!
1
#28
1.4.14, 00:29
Genau so ist es wie Sternchen schreibt!
#29
17.4.14, 10:48
Ich finde die neue Regelung gut .Es gibt jetzt viele verschiedene Tipps , und jeder hat eine Chance.
1
#30
2.5.14, 12:31
Um nicht bei FB erkannt zu werden, benutze ich bei allen Foren wo ich gelistet bin einen anderen Nicknamen. Fotos werden so geschossen, dass sie überall hätten entstehen können oder bevor ich sie poste bearbeite ich den Hintergrund bei Photoshop bzw. ähnlichen Programmen.

Was das Punktesystem anbelangt gebe ich heute, nach fast 2 Jahren offen zu, dass ich mich sehr über das zweimalige Amazongutschein-Geschenk gefreut habe. Kamen diese Gutscheine doch zu einer Zeit, wo ich finanziell richtig abgebrannt war und trotzdem gern meinen Lieben ein nettes Weihnachtsgeschenk machen konnte. Zusätzlich hat es mich auch gefreut, dass der eine oder andere Beitrag von mir Anklang fand.

Zurückgezogen habe ich mich dann, als man mir seitens der Redaktion mehrfach unterstellte, dass meine Tipps bzw. Rezepte abgekupfert seien, ich mir diese aber bei meinen nächtlichen Anti-Schlaf-Attacken in mühevoller Arbeit selbst ausgetüftelt habe. Und obschon ich nach dieser Unterstellung im www nach den Zutaten und der Zubereitung gesucht habe und nichts dergleichen fand, kam ich ins Grübeln, ob dieses Forum wirklich noch etwas für mich ist und zog mich zurück.

Heute bin ich hier, weil ich eines meiner eigenen Rezepte gesucht habe. Bin grad im Urlaub und will es jemanden zeigen, hab aber meine Rezeptesammlung nicht mit im Gepäck.

Ich hab jetzt aus purer Neugierde etwas rumgeklickt und muss leider feststellen, dass sich im Tenor nicht viel geändert hat. Auf eine Userfrage wird *Alz unterstellt, anstelle jemanden nur freundlich den schon vor kurzem eingestellten Thread zu verlinken. Es hat halt nicht jeder Zeit in älteren Threads nach seiner Lösung zu suchen, aber sich *Alz unterstellen zu lassen, würde mich dazu verleiten, diesem Forum den Rücken zu kehren. Anstelle hier zu fragen, ließe sich eine Antwort auch leichter über Google finden. Einfach die gleiche Frage bei google eingeben und es ploppen sämtliche Antworten auf. So wird man wenigstens nicht beschimpft und kann sich die passende Lösung heraussuchen.

Da ich mein Rezept hier wiederfand, werde ich mich jetzt auch wieder verdrücken und etwaige Antworten nicht mehr lesen (können). :-D

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen