Anschaffung von Haustieren - Kosten & Aufgaben überdenken

In vielen Familien steht ein Haustier ganz oben auf der Wunschliste. Folgendes sollte man jedoch vorher überdenken.

In vielen Familien steht ein Haustier ganz oben auf der Wunschliste. Dagegen ist im Grunde genommen nichts einzuwenden. In einigen Fällen wird die Anschaffung eines Hundes, einer Katze oder einem anderen Tier vorschnell vorgenommen, weil die Kitten so süß, die Hundewelpen so knuffig oder die Hamster und Meerschweinchen so kuschelig sind.

Viele machen sich aber keine Gedanken darüber, welche Verantwortung und welche Kosten mit der Anschaffung eines Haustieres verbunden sind. Für einen Hund können das schon mehrere Hundert Euro werden. Allerdings sollte man auch die Möglichkeit in Betracht ziehen, einem Tier aus dem Tierschutz oder Tierheim eine Chance zu geben. Das haben wir bei unserem Hund getan.

Kosten & Aufgaben

Da ist das Futter, der Tierarzt, Versicherungen (bei Hundehaltern), Hundesteuer, Welpen- oder Hundeschule, Kratzbäume, Käfige usw.

Schnell kommt da einiges zusammen. Haustiere brauchen Pflege, Auslauf, Spiel und Beschäftigung, die sollte auf jeden Fall gewährleistet sein, auch die Unterbringung des Tieres, wenn man in Urlaub fährt.

Kinder versprechen ja ganz schnell, sich um alles zu kümmern, aber bei uns war es so, dass unser Sohn mit zunehmendem Alter auch teilweise das Interesse an unseren Haustieren verloren hat. Klar, dann haben mein Mann und ich alles übernommen.

Ich will niemandem davon abraten, sich ein Haustier anzuschaffen, ich appelliere nur, sich über die Verantwortung und die Kosten im Klaren zu sein, bevor ein Tier später ins Tierheim gebracht wird.

Ich schreibe dies hier aus aktuellem Anlass, weil letzte Woche eine Nachbarin ihren Hund nach 2 Jahren abgeben musste, weil sie seine Haltung nicht mehr finanzieren konnte.

Trotzdem wünsche ich allen Tierhaltern auf FM viel Spaß mit ihren vierbeinigen Freunden!

Voriger TippNächster Tipp
Tipp erstellt von
am

Jetzt bewerten

4,7 von 5 Sternen
auf der Grundlage von

68 Kommentare

Kostenloser Newsletter