Aufbewahrung von Ohrringen: Alte Lautsprechervorderseiten

Jetzt bewerten:
3,2 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Ohrringe kann man hervorragend an Vorderseiten von alten Lautsprechern aufhängen. Da die meisten mit widerstandsfähigen Stoff bezogen sind, haben die Ohrringe guten Halt. Einfach mit dem Haken der Ohrringe den Stoff durch picksen. Da der Stoff gespannt ist und ein Holzrahemn drum rum ist, kann man diesen auch wunderbar an die Wand aufhängen. Mal was anderes als ein Bild, und die alten Lautsprecher müssen nicht mehr im Keller vermodern :)

Von
Eingestellt am

5 Kommentare


#1
11.9.10, 21:53
Ich benutze dafür eine Korkplatte; so wie man auch als Zettelwand ("schwarzes Brett") benutzt. Da kann man Ohrstecker auch schön reinstechen. Und ich habe da mit ein paar Schmucknägeln (die mit dem farbigen Griff) ein paar "Wäscheleinen" gespannt, wo ich Ohrhänger aufhängen kann. Halskettten kann man auch da aufhängen. sieht hübsch aus im Bad.
Abe die Idee mit den Lautsprechervorderseiten werde ich mir merken!
#2 püppi
12.9.10, 08:32
MAN KANN AUCH EINEN GÜRTEL NEHEMEN UND IHN MIT OHRRINGEN VERZIEHREN; MACHT SICH SEHR GUT !
#3 Renatefrau
12.9.10, 09:44
Dann sieht es bald bei dir so aus wie in einer mexikanischen Würfelbude !!!!!
#4
12.9.10, 12:22
Die Idee finde ich auch gut. Auf so was muss man erst mal kommen.
Letztes Jahr habe ich zwei alte Boxen dem Schrotti mitgegeben, weil sie nur Platz wegnahmen und keine weitere Verwendung mehr hatten.
#5
12.9.10, 16:01
Hey das ist ja mal ne super Idee, hab bis jetzt immer einen Styropor-Würfel benutzt. Das geht zwar auch, aber bei mir fällt er immer um weil er so leicht ist...;-D Cooler Tip, danke
Grüße von Jamspoon

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen