Ausdrucksstarke, helle Augenbrauen mit wasserfester Wimperntusche

Jetzt bewerten:
3 von 5 Sternen auf der Grundlage von

Das Wimperntuschebürstchen fest an einem Papiertuch abstreifen, damit es relativ trocken ist, dann die Augenbrauen "tuschen".

Es wirkt ganz natürlich, da keine zusätzlichen Striche zu sehen sind, man kann auch in den Regen kommen.

Die Hauptsache ist, dass man kein schwarzes oder zu dunkelbraunes Mascara nimmt, je heller das Braun, desto natürlicher.

Entfernen mit Entfernertüchlein für wasserfestes Make-up, ein Klacks.

Von
Eingestellt am

4 Kommentare


1
#1
30.11.10, 11:14
Noch einfacher ist es, ausgebrauchte Mascara für die Augenbrauen zu verwenden. Meistens ist noch genug für Wochen drin, wenn es für die Wimpern nicht mehr reicht.
1
#2
30.11.10, 12:05
Ein guter Tipp für blonde Brauen. Danke, Ellaberta!
1
#3
4.12.10, 11:03
Ein wirklich guter Tip, den ich schon seit Jahren anwende - es hat gleichzeitig den Vorteil, daß durch die Wimperntusche die Augenbrauen auch noch in Form gebracht werden.
Wenn man die Brauen nicht färben, sondern nur in Form bringen will, dann kann man das entweder mit einer sauberen Wimpernbürste aus einer ausgedienten Wimperntusche oder mit einer alten Zahnbürste (kleiner Kopf) tun, die man mit ein wenig Haarspray einsprüht und damit anschließend die Brauen in die gewünschte Form bürstet.
#4 teddytown
10.4.11, 07:04
toll, dass ihr alle überhaupt so viele härchen an den augenbrauen habt! kann euch nur beneiden mit meinen paar ist ja überhaupt nicht an eine form zu denken! , gruß an alle

Verfasse einen Kommentar

Emojis einfügen