Die allerbeste Zubereitung für Rosenkohl: Bild 1

Zum Tipp  1 / 3  Alle Fotostrecken
Nach dem Würzen mit Kümmel, weißem Pfeffer, Salz und etwas Muskat werden die Röschen noch einige Minuten durchgebraten, bis sie goldbraun und knusprig sind.
Nach dem Würzen mit Kümmel, weißem Pfeffer, Salz und etwas Muskat werden die Röschen noch einige Minuten durchgebraten, bis sie goldbraun und knusprig sind.
(Bild eingereicht von )